Workshops zum Schreiben

Wo: Zehlendorfer Schreibtreff, Pinnauweg 31, 14167 Berlin auf Karte anzeigen

Steglitz-Zehlendorf. Der Zehlendorfer Schreibtreff im Pinnauweg 31 in Lichterfelde bietet zwei Intensiv-Workshops an. Im Pfingst-Seminar "Autobiografisches Schreiben" am 24. und 25. Mai geht es darum, das eigene Leben in spannenden, kurzweiligen Texten wiederzugeben. Im Workshop "Kreatives Schreiben" vom 29. bis 31. Mai werden Anregungen und Tipps vermittelt, Geschichten aus dem Alltag oder der Fantasie zu (er-)finden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldung und Infos bei der Leiterin des Zehlendorfer Schreibtreffs Barbara Mehl unter 36 43 05 63 oder per E-Mail an schreibtreff@freenet.de.

Ulrike Martin / uma

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen