Anzeige

Bücher für einen guten Zweck

Wo: Firma LiQui-Trade, Großbeerenstraße 2-10, 12107 Berlin auf Karte anzeigen

Mariendorf. Die Firma LiQui-Trade möchte rund 500 000 Bücher spenden und sucht gemeinnützige Abnehmer. Die Bücher kommen aus der Insolvenz des Buchgroßhändlers „Bücherwelt.de“. Es sind druckfrische Bücher, die bis Mitte Januar verkauft werden müssen. Die Geschäftsleitung hat daher die Spendenaktion 1+1=1 beschlossen. Das bedeutet, dass alle Kunden, die ein Buch kaufen und ein Buch spenden, nur einen Euro bezahlen müssen. Die Aktion läuft noch bis zum 13. Januar. Die Firma ruft vor allem Kindergärten, Kindertagesstätten, Altenheime, Krankenhäuser oder Betreiber von Flüchtlingsunterkünften auf, unter Buchspende@Q-Tra.de Verbindung aufzunehmen. Der Verkauf der Bücher findet in der Großbeerenstrasse 2-10 (Halle 2.16) statt. Öffnungszeiten: Montag bis Sonnabend von 10-20 Uhr. KT

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt