Blau-Weiß 90 ist fast Meister

Mariendorf. Der Meistertitel in der 2. Abteilung der Landesliga ist dem ehemaligen Bundesligisten kaum noch zu nehmen. Nach dem 3:0 (2:0)-Sieg am vergangenen Sonntag gegen die SF Johannisthal hat die Mannschaft von Trainer Marco Gebhardt bei noch drei auszustehenden Spielen neun Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten Sparta Lichtenberg. Blau-Weiß begann furios und machte von Anfang an Druck. Die Tore erzielten Al-Kassem (5.), Vogler (44.) und Jurilj (85.),
Wermutstropfen war die Gelb-Rote Karte gegen Hendschke.

Sein Meisterstück perfekt machen kann der Landesligist in anderthalb Wochen im Auswärtsspiel bei der Reserve von Viktoria 89 (12 Uhr, Kunstrasenlatz Stadion Lichterfelde).

AK

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.