MSV: Sarnewski sichert Punkt

Mariendorf. Landesligist Mariendorfer SV ist am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen Berlin-Liga-Absteiger FC Internationale zu einem eher schmeichelhaften 2:2 (0:2)-Unentschieden gekommen. Der MSV präsentierte sich anfangs indisponiert und geriet im ersten Durchgang durch Treffer von Albers (6.) und Davies (41.) mit 0:2 ins Hintertreffen. Mariendorfs Trainer Thorsten Cornils reagierte und wechselte zur Pause dreimal. Sarnewski erwies sich dabei als guter Joker, mit zwei Toren (54., 83.) sicherte er schließlich noch einen Punkt.

Die nächste Aufgabe hat es in sich, gastieren die Mariendorfer am Sonntag doch beim Tabellenzweiten TuS Makkabi (12 Uhr, Julius-Hirsch-Sportanlage).

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.