Brandstiftung auf Baustelle

Marzahn. Auf der Baustelle für ein neues Flüchtlingsheim an der Rudolf-Leonhard-Straße 13 haben Unbekannte Baumaterial angezündet. Die zum Schutz des Baus eingesetzten Wachmänner entdeckten am Montag, 2. Mai, gegen 23.30 Uhr das Feuer. Es gelang ihnen, die Flammen mit Feuerlöschern zu löschen. Da es sich um die Baustelle für eine neue Flüchtlingsunterkunft handelt, schließt die Polizei ein politisches Motiv für die Tat nicht aus. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes ermittelt. hari

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen