Zebrastreifen für Schulkinder

Marzahn. An der Karl-Holtz-/Ecke Rudolf-Leonhard-Straße soll ein Zebrastreifen angelegt und ein Verkehrsschild „Achtung Kinder!“ aufgestellt werden. Dies hat die Bezirksverordnetenversammlung beschlossen und das Bezirksamt beauftragt, sich dafür beim Senat stark zu machen. Nicht weit entfernt befindet sich die Grundschule am Bürgerpark. Viele Schüler müssten hier die Straße überqueren, heißt es in der Begründung. Gleichzeitig nutzen gerade in den Morgen- und Nachmittagstunden viele Autofahrer die Rudolf-Leonhard-Straße als Schleichweg zwischen Blumberger Damm und Raoul-Wallenberg-Straße. hari

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen