Frauen sollten monatlich Brüste abtasten

Corona- Unternehmens-Ticker

Die Selbstuntersuchung der Brust ist wichtig und sollte von jeder Frau einmal im Monat durchgeführt werden.

Der beste Zeitpunkt: eine Woche nach Beginn der Regelblutung. Oberstes Gebot: Nehmen Sie sich Zeit. Gehen Sie aufmerksam und systematisch vor.

  • Stellen Sie sich mit freiem Oberkörper vor einen Spiegel, die Arme locker in die Hüften gestemmt. Betrachten Sie Ihre Brust: Haben sich Größe, Form oder die Haut der Brust verändert? Ziehen sich eine oder beide Brustwarzen ein?
  • Heben Sie anschließend Ihre Arme in die Höhe und betrachten Sie Ihre Brust noch einmal auf mögliche Veränderungen.
  • Tasten Sie anschließend mit der rechten Hand die linke Brust und mit der linken Hand die rechte Brust ab. Legen Sie dazu Zeige-, Mittel- und Ringfinger eng aneinander und tasten Sie Ihre Brust mit kleinen kreisenden Bewegungen ab. Tasten Sie so jeweils nacheinander je ein Viertel der Brust ab. Beachten Sie: Da Knoten in verschiedenen Tiefen des Brustgewebes sitzen können, arbeiten Sie mit unterschiedlichen Druckstärken. Fühlen Sie Verhärtungen oder kleine Knötchen? Haben Sie Schmerzen bei der Abtastung?
  • Drücken Sie behutsam die Brustwarze zwischen Daumen und Zeigefinger. Es sollte keine Flüssigkeit austreten.
  • Tasten Sie auch beide Achselhöhlen mit der flachen Hand ab - sowohl mit angelegtem als auch mit erhobenem Arm. Spüren Sie hier Veränderungen?
  • Zum Schluss wiederholen Sie die Untersuchung im Liegen. Ideal ist es, wenn Sie sich dazu in die Halbseitenlage begeben.

Achten Sie aber auch auf andere Anzeichen: Haben Sie Schmerzen in der Brust und/oder in den Knochen? Wie ist Ihr allgemeines Befinden? Leiden Sie unter Atemnot oder Gewichtsverlust? Und denken Sie daran: Nicht jeder ertastete Knoten bedeutet, dass Sie Brustkrebs haben. Jedoch sollten Sie bei Auffälligkeiten oder Unsicherheiten Ihren Frauenarzt aufsuchen.

Helios Kliniken / Helios Kliniken
Autor:

Ratgeber-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen