Genäht im Industriesalon

Oberschöneweide. Ehrenamtlich Helfer für Näh- und Bastelnachmittage gesucht: Jeden zweiten Freitag im Monat bietet der Verein „Zusammengenäht“ im Industriesalon Schönweide, Reinbeckstraße 9, einen Näh- und Bastelnachmittag an. In der Zeit von 14 bis 18 Uhr entsteht dann vor allem Babykleidung für die Notunterkünfte. Außerdem wird Schmuck aus ganz besonderem Material gebastelt: aus Resten der Schöneweider Industrieproduktion. Um die Arbeit zu unterstützen, suchen die Initiatoren zudem noch Freiwillige für die Kontaktpflege und die Begleitung der Teilnehmer aus den Notunterkünften. Interessenten können per E-Mail Kontakt unter zusammengenaeht@gmail.com aufnehmen oder sich unter  53 00 70 42 melden. bey

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen