Spurführung wird wieder geändert

Bald kann hier wieder aus beiden Spuren nach Rechts abgebogen werden.
  • Bald kann hier wieder aus beiden Spuren nach Rechts abgebogen werden.
  • Foto: Ralf Drescher
  • hochgeladen von Ralf Drescher

Bald schon kann an der Einmündung Rudolf-Rühl-Allee/An der Wuhlheide wieder aus beiden Spuren nach Rechts abgebogen werden. In den nächsten Tagen wird die Rückkehr zur früheren Verkehrssituation angeordnet, dann markiert eine Fachfirma die Spuren entsprechend. Nachdem nur noch aus der rechten Spur nach Rechts abgebogen werden konnte, hatte es an dieser Stelle Stauprobleme gegeben. Der Stau führte zeitweise bis zum rund einen Kilometer entfernten Bahnhof Wuhlheide. Hintergrund ist die starke Belastung dieser Strecke wegen der Komplettsperrung der Salvador-Allende-Brücke. Zahlreiche Bürger hatten sich direkt bei der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz beschwert, und auch die Berliner Woche hatte sich um eine Lösung im Interesse der Verkehrsteilnehmer bemüht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen