Gymnasium feierte Jubiläum

Steglitz. Das Hermann-Ehlers-Gymnasium feiert in diesem Jahr Jubiläum. Vor 111 Jahren hat die Schule ihren heutigen Standort in der Elisenstraße bezogen. Lehrer und Schüler würdigten das Ereignis am Donnerstag, 7. Juli, mit einer Festveranstaltung. Gegründet wurde die Schule schon 1886 in der Plantagenstraße unter dem Namen „Steglitzer Gymnasium“. Wegen steigender Schülerzahlen wurde in der Elisenstraße ein Neubau errichtet, der 1905 bezogen werden konnte. 1954 erhielt die Schule ihren heutigen Namen. KM

Autor:

Karla Rabe aus Steglitz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.