Anzeige

Jugendamt sucht Reiseveranstalter

Zehlendorf. Am 1. März findet im Rathaus Zehlendorf die traditionelle Steglitz-Zehlendorfer Reisebörse des Jugendamtes statt. Schwerpunkt 2014 ist die Stärkung des internationalen und entwicklungspolitischen Bewusstseins. Im Bürgersaal können sich Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagogen über Reiseangebote für die Schulferien und Klassenfahrten informieren. Neben dem bezirklichen Jugendamt und seinen Partnern können auch freie Veranstalter wie Initiativen, Vereine, Jugendgruppen oder auch Einzelpersonen ihre entwicklungspolitischen Projekte und Programme präsentieren. Die Anmeldung erfolgt ab sofort beim Jugendamt Steglitz-Zehlendorf bei Gerold Maelzer unter 902 99 45 95 oder per E-Mail unter gerold.melzer@ba-sz.berlin.de.

Michael Kahle / m.k.
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt