Beleidigung

Beiträge zum Thema Beleidigung

Blaulicht

Besprüht und angespuckt

Britz. Zwei Jugendliche oder junge Männer haben am 9. Februar eine Transfrau beleidigt und verletzt. Die 51-Jährige saß gegen 17.50 Uhr in der U-Bahn Richtung Rudow. Plötzlich kamen die beiden Täter auf sie zu, beschimpften sie, hielten ihr ein Feuerzeug vors Gesicht und drohten, ihre Haare anzuzünden. Einer der beiden sprühte ihr Pfefferspray in die Augen. Am Bahnhof Grenzallee stieg das Duo aus, einer der beiden spuckte die Frau noch an. Zeugen kümmerten sich sofort um die Verletzte, spülten...

  • Britz
  • 13.02.20
  • 42× gelesen
Blaulicht

Beleidigungen vom Balkon

Britz. Ein 48-jähriger Mann hat am Abend des 18. Juli die Polizei gerufen, weil ihn ein Britzer vom Balkon seiner Wohnung aus rassistisch beleidigt hatte. Die Beamten nahmen die Personalien des 61-Jährigen auf. Dieser öffnete danach sein Fenster und beleidigte den 48-Jährigen noch einmal. Der Staatsschutz ermittelt. sus

  • Britz
  • 20.07.17
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.