Deutsche Rentenversicherung

Beiträge zum Thema Deutsche Rentenversicherung

Soziales

Beratung zum Thema Rente

Buch. Das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Buch bietet am Mittwoch, 29. September, von 9 bis 12.30 Uhr eine kostenfreie Rentenberatung durch Dietrich Schneider an. Er ist Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung. Ratsuchende melden sich bei ihm unter ¿0170 811 93 55 oder Dietrich.Schneider@t-online.de an. Die Beratung findet im Raum 1.19 des Bucher Bürgerhauses an der Franz-Schmidt-Straße 8-10 statt. BW

  • Buch
  • 16.09.21
  • 12× gelesen
Soziales

Deutsche Rentenversicherung berät wieder mit Termin

Berlin. Ab sofort sind nach telefonischer Terminvereinbarung nun auch wieder Präsenzberatungen in den Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung in Charlottenburg, Marzahn und Wilmersdorf möglich. Dabei sind die aktuellen Hygienevorgaben zu beachten. Für telefonische Beratungen und die Vereinbarung von Terminen in den Auskunfts- und Beratungsstellen ist die Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg unter der kostenfreien Service-Telefonnummer 0800/10 00 48 025...

  • Charlottenburg
  • 16.06.20
  • 1.934× gelesen
Wirtschaft

Deutsche Rentenversicherung schließt Beratungs- und Auskunftsstellen

Berlin. Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, werden die Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung in Berlin und Brandenburg bis auf Weiteres geschlossen. Dies gilt für alle Bereiche mit Besucherverkehr wie beispielsweise den Sozialmedizinischen Dienst. Für Fragen rund um die Themen Rente, Altersvorsorge, Prävention und Rehabilitation steht weiterhin das kostenlose Servicetelefon unter der Rufnummer 0800/10 00 480 25 zur Verfügung. Viele Leistungen lassen sich...

  • Charlottenburg
  • 18.03.20
  • 1.942× gelesen
Soziales

Das Schweigen der Ämter

Marion A. ist alleinerziehende Mutter. Den Lebensunterhalt ihrer Familie bestritt sie aus eigenen Einkünften und Hartz IV-Leistungen. Wegen körperlicher Beschwerden musste sie ihren Beruf aufgeben. Die Deutsche Rentenversicherung (DRV) ermöglichte ihr eine Umschulung zur Heilpraktikerin. Mit Beginn der Umschulung im Oktober sollte Marion A. ein sogenanntes Übergangsgeld der DRV beziehen. Voraussetzung war allerdings, dass das Jobcenter dem DRV bestätigt, dass Marion A. Hartz-IV-Leistungen...

  • Mahlsdorf
  • 07.03.18
  • 372× gelesen
  • 1
Soziales

Wissenswertes zur Rente

Karow. Im Stadtteilzentrum "Der Turm" in der Busonistraße 136 gibt es ein neues Beratungsangebot. Michael Bormann, Versicherungsältester der Deutschen Rentenversicherung, bietet ab März an jedem zweiten Donnerstag von 15 bis 17 Uhr eine Rentenberatung an. Mit diesen regelmäßigen Sprechstunden beginnt er am 12. März. Anmeldung unter 949 30 87 an. Bernd Wähner / BW

  • Buch
  • 26.02.15
  • 51× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.