Die Linke Spandau

Beiträge zum Thema Die Linke Spandau

Blaulicht
Im Hochhaus Obstallee 24 hat es am 10. Dezember gebrannt.

Feuerserie setzt sich fort
An der Obstallee hat es schon sechs Mal in diesem Jahr gebrannt

Die ersten Meldungen am 10. Dezember klangen nach einer Katastrophe. 93 Kräfte wären aktuell im Einsatz, übermittelte die Feuerwehr am frühen Morgen. Zunächst wurde der sogenannte "Massenanfall an Verletzten" (MANV) aufgerufen. Er gilt, wenn von mindestens fünf verletzten Menschen ausgegangen werden muss. Zum Glück musste nur eine Person im Krankenhaus behandelt werden. Doch das Feuer im Hochhaus Obstallee 24, jagte vielen mehr als einen erneuten Schrecken ein. Es war bereits der sechste Brand,...

  • Staaken
  • 15.12.21
  • 124× gelesen
Soziales

Sozialberatung der Linkspartei

Wilhelmstadt. In der Geschäftsstelle der Linkspartei, Pichelsdorfer Straße 138, gibt es am Dienstag 7. und 21. Dezember jeweils von 17 bis 19 Uhr Sozialberatungen von Katayun Pirdawari. Die Beratungen können sowohl auf Deutsch, als auch Persisch, Dari, Englisch und Türkisch stattfinden. Um Anmeldung unter Telefon 36 43 74 71 oder per E-Mail an carla.assmann@dielinke.berlin wird gebeten. tf

  • Wilhelmstadt
  • 01.12.21
  • 18× gelesen
Soziales

Sozialberatung geht weiter

Wilhelmstadt. Die bisher vom Büro der nun ehemaligen Linken-Bundestagsabegordneten Helin Evrim Sommer organisierte Mietrechts- und Sozialberatung findet künftig in der Geschäftsstelle der Spandauer Linkspartei, Pichelsdorfer Straße 39, statt. Der Termin für die Mietrechtsberatung mit Rechtsanwalt Hannes Poggemann ist immer am ersten Mittwoch eines Monats von 17 bis 19 Uhr. Die nächsten Sprechstunden zur Sozialberatung von Katayun Pirdawari gibt es am 9. und 30. November jeweils ab 17 Uhr. Bitte...

  • Wilhelmstadt
  • 01.11.21
  • 24× gelesen
Kultur

Würdigung für Kulturschaffende

Spandau. Kulturschaffende sollen ein Mal im Jahr öffentlich gewürdigt werden. Der Antrag der Linkspartei wurde in der Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 23. Juni einstimmig angenommen. Die Ehrung gilt für verschiedene Sparten von Musik, Theater und Tanz, über Museen, Bildende Kunst, Literatur, Soziokultur, Film bis Medien. Vorschläge mit Begründung sollen auf einer vom Kulturamt erstellten Plattform oder Webseite gesammelt und von einer Fachjury ausgewertet werden. tf

  • Spandau
  • 09.07.21
  • 16× gelesen
Politik

Bezirksverband Spandau der Linkspartei nominerte Kandidaten für die September-Wahlen

Spandau. Die Linkspartei hat ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen im September inzwischen komplett. Die Bundestagsabgeordnete Helin Evrim Sommer kandidiert für den Wahlkreis Spandau/Charlottenburg Nord. Als Direktkandidaten für die Abgeordnetenhauswahl treten Franziska Leschewitz, Nadine Krause, Hans-Ulrich Riedel, Lars Leschewitz und Marc Mattern an. Lars Leschewitz, aktuell Fraktionsvorsitzender der Linkspartei in der BVV, führt auch die Wahlliste für das Bezirksparlament an. Auf...

  • Spandau
  • 01.06.21
  • 84× gelesen
Politik

Anliegen einfach loswerden

Siemensstadt. Die Bundestagsabgeordnete Helin Evrim Sommer und der Spandauer Bezirksverordnete Lars Leschewitz (LINKE) laden gemeinsam zu einer Bürgersprechstunde ein. Sie findet am 8. Mai von 16.30 bis 18 Uhr im Wahlkreisbüro von Helin Evrim Sommer in der Reisstraße 21 statt. Die Anmeldung erfolgt unter 22 77 75 18 oder per Mail an helin-evrim.sommer.ma05@bundestag.de. Eine weitere Bürgersprechstunde ist für 19. Juni geplant. Helin Evrim Sommer ist seit September 2017 Mitglied der Fraktion DIE...

  • Siemensstadt
  • 30.04.18
  • 134× gelesen
Politik

FDP unterstützt Helmut Kleebank: Konkrete Verkehrsentlastungen vereinbart

Spandau. Die Spandauer FDP hat sich endgültig dafür entschieden, am heutigen 30. November in der Bezirksverordnetenversammlung den bisherigen Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) für eine neue Amtszeit zu wählen. Wie berichtet, hatte die FDP bisher die erneute Wahl Kleebanks in Erwägung gezogen, dem mit der Unterstützung von SPD, Grünen und Linken ansonsten eine Stimme zur Mehrheit fehlen würde. Am 24. November konkretisierten die Spandauer Kreisvorsitzenden von FDP, Paul Fresdorf, und SPD, Raed...

  • Falkenhagener Feld
  • 30.11.16
  • 257× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.