Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Blaulicht

Drogenfund in Container

Alt-Hohenschönhausen. Dutzende Kilogramm Drogen haben Polizisten am Abend des 4. Dezember in Alt-Hohenschönhausen gefunden. Gegen 20.30 Uhr fiel Fahndern des Polizeiabschnitts 61 ein Mann auf einem Grundstück an der Wassergrundstraße auf, dort standen mehrere Mietcontainer. Aus einem dieser Behälter soll der Mann eine Tasche genommen haben. Dann verließ er das Grundstück. Die Polizisten sprachen den Mann an und überprüften seine Papiere. Der 21-Jährige hatte einen Schlüssel und gewährte den...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 12.12.19
  • 124× gelesen
Blaulicht

Anwohner sieht Einbruchversuch

Alt-Hohenschönhausen. Polizeibeamte haben am Morgen des 20. November in Alt-Hohenschönhausen zwei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Nach Angaben der Polizei hatte ein Anwohner der Konrad-Wolf-Straße gegen 3.30 Uhr laute Geräusche gehört und zwei Männer gesehen, die sich mit einem Brecheisen an der Eingangstür eines Geschäfts zu schaffen machten. Der Zeuge alarmierte daraufhin die Polizei, die wenig später in der Nähe zwei 34 und 40 Jahre alte Männer vorläufig festnehmen konnte. Sie wurden...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 28.11.19
  • 89× gelesen
Blaulicht

Mann bei Einbruch ertappt

Alt-Hohenschönhausen. Polizeibeamte des Abschnitts 61 nahmen am Vormittag des 12. Oktober in Alt-Hohenschönhausen einen Wohnungseinbrecher fest. Anwohner hatten gegen 11.30 Uhr an einem Haus in der Großen-Leege-Straße den Mann bemerkt, der sich auffällig am Fenster einer Wohnung im Hochparterre zu schaffen machte und schließlich dort einstieg. Sie alarmierten die Einsatzkräfte, die kurz darauf eintrafen und den 35-Jährigen bei der Tat stellen konnten. Er hatte bereits die Wohnung durchsucht und...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 17.10.19
  • 86× gelesen
Blaulicht

Falsche Polizisten geschnappt
Jugendliche Trickbetrüger beraubten Rentner

Die Berliner Polizei konnte jetzt zwei Jugendliche festnehmen, die in Alt-Hohenschönhausen einen hochbetagten Rentner um Geld betrogen hatten. Dabei gaben sich die jungen Männer selbst als Polizeibeamte aus. Die beiden hatten sich zunächst telefonisch bei dem 89-jährigen Mann aus der Genslerstraße gemeldet. Sie forderten den Senior auf, Geld von seinem Sparbuch abzuheben und die Scheine in einem Umschlag unter einem Auto zu deponieren. Mit der Aktion solle ein Falschgeldverdacht eines...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 10.08.18
  • 126× gelesen
Blaulicht

Teenager brachen in Lauben ein: Zeuge bemerkte ihre Taschenlampen

Alt-Hohenschönhausen. Mehrere Jugendliche waren in verschiedene Lauben einer Kleingartenanlage in der Rhinstraße eingebrochen. Die Polizei nahm sie noch am Tatort fest. Um kurz nach 22 Uhr bemerkte am 4. März ein Zeuge den Schein mehrerer Taschenlampen in einigen Lauben einer Kleingartenanlage in der Rhinstraße. Er alarmierte die Polizei. Die Beamten des Abschnitts 64 sahen zunächst zwei Unbekannte in eine Laube flüchten und bemerkten, dass eine Scheibe der Laube eingeschlagen war. Als sie...

  • Lichtenberg
  • 11.03.17
  • 91× gelesen
Blaulicht

Exhibitionist masturbiert vor S-Bahn-Fahrgast

Neu-Hohenschönhausen. Ohne Hose stieg am 24. Oktober ein 36-jähriger Mann gegen 23.45 Uhr am Bahnhof Gehrensee in eine stehende S-Bahn. Dort stellte er sich vor eine 54-jährige Frau und begann vor ihr zu masturbieren. Die Frau aus Neu-Hohenschönhausen alarmierte sofort die Polizei, sie zog zusätzlich die Notbremse des anfahrenden Zuges. Als der Triebfahrzeugführer den Grund für die Notbremsung feststellen wollte, sah auch er den Exhibitionisten. Polizisten nahmen den Mann kurz darauf am...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 27.10.16
  • 165× gelesen
Blaulicht

Polizei hat Vergewaltiger festgenommen: Gibt es weitere Opfer?

Pankow. Anfang August hat die Polizei einen 25-Jährigen verhaftet. Er ist dringend verdächtig, im März zwei Frauen in Prenzlauer Berg und Alt-Hohenschönhausen sexuell genötigt zu haben. Jetzt suchen die Ermittler nach weiteren Opfern. Eine Tat ist dem Mann bereits nachzuweisen: Unmittelbar nachdem er eine Frau in Prenzlauer Berg vergewaltigt hatte, konnte er am 3. August festgenommen werden. Der Täter ist Deutscher und 1,90 Meter groß. Seinen Opfern ist er von der Straßenbahn bis zu deren...

  • Blankenburg
  • 23.08.16
  • 221× gelesen
Blaulicht

Brandstifter festgenommen

Lichtenberg. In der Nacht zum 6. Juli wurde ein 26-jähriger Mann von Polizisten auf frischer Tat ertappt, wie er an drei Autos in der Tasdorfer Straße Feuer legen wollte. Die Beamten stellten nach seiner Festnahme fest, dass der Mann bereits einschlägig als Brandstifter bekannt ist. Er war beispielsweise als Serientäter in Hamburg im Jahr 2012 unterwegs. Die Polizei vermutet, dass er auch in Berlin für weitere Brandstiftungen verantwortlich ist: Der Mann halte sich seit Herbst letzten Jahres in...

  • Lichtenberg
  • 13.07.16
  • 24× gelesen
Blaulicht

Junge Räuber festgenommen

Alt-Hohenschönhausen. Vier Jugendliche im Alter von 14, 15 und 17 Jahren haben am Abend des 20. Juni zu Gewalt gegriffen, um einen Teenager auszurauben. Gegen 20.30 Uhr waren die Vier in der Landsberger Allee unterwegs und sprachen einen 16-jährigen Jugendlichen an, der sich in Begleitung von drei Freunden befand. Sie forderten sein Handy. Als der junge Mann sich weigerte, erhielt er einen Faustschlag, der ihn zu Boden riss. Dann sollen alle vier Tatverdächtigen auf ihn eingetreten haben. Als...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 23.06.16
  • 28× gelesen
Blaulicht

Handtaschenräuber gefasst

Alt-Hohenschönhausen. Polizisten konnten einen Handtaschenräuber festnehmen. Er hatte zuvor eine 67-Jährige beraubt. Der Vorfall ereignete sich am 20. November. Gegen 17.25 Uhr war die Seniorin in der Plauener Straße unterwegs, als ihr plötzlich ein Unbekannter die Handtasche von der Schulter riss. Der Mann flüchtete in Richtung Schleizer Straße. Alarmierte Polizisten suchten daraufhin die Umgebung ab und entdeckten den Tatverdächtigen in der Landsberger Allee. Sie nahmen den 22-Jährigen fest....

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 24.11.15
  • 68× gelesen
Blaulicht

Autodieb geschnappt

Alt-Hohenschönhausen. Die Wachsamkeit von Bürgern hat der Polizei in die Hände gespielt: Anwohner der Gärtnerstraße bemerkten in der Nacht vom 22. September gegen 2 Uhr, wie sich ein Mann an einem Wagen zu schaffen machte. Die alarmierten Polizisten konnten den 33-Jährigen noch am Tatort festnehmen. Sie fanden Einbruchswerkzeug, Taschenlampe und ein mobiles Navigationsgerät. KW

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 24.09.15
  • 137× gelesen
Blaulicht

Rassistischer Angriff

Alt-Hohenschönhausen. Zwei Männer im Alter von 19 und 21 Jahren wurden am Abend des 17. Mai an einer Tram-Haltestelle in der Buschallee von einem 31-Jährigen attackiert und beleidigt. Der Angreifer warf zuerst dem 19-Jährigen seine Jacke gegen den Kopf und schlug ihm dann mit der flachen Hand ins Gesicht. Anschließend gab er fremdenfeindliche Beleidigungen von sich und wechselte die Straßenseite, wo er den 21-Jährigen mit der Faust in den Nacken schlug. Dann trat er mit dem Fuß in dessen...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 20.05.15
  • 107× gelesen
Blaulicht

Rechte Parolen und Gewalt in der Tram

Alt-Hohenschönhausen. Fünf Männer und zwei Frauen brüllten in der Nacht zum 17. Mai in der Tram Nazi-Parolen und griffen andere Fahrgäste an. Die Tram der Linie M5 war in Richtung Alexanderplatz unterwegs. Kurz vor der Haltestelle Werneuchener Straße riefen sieben Personen laut "Sieg Heil" und zeigten den Nazi-Gruß. Dann griff die Gruppe, darunter zwei Frauen, drei männliche Fahrgäste an. Die Opfer erlitten Kopfverletzungen, ein Fahrgast musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Die...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 20.05.15
  • 178× gelesen
Blaulicht

Frauenleiche in Schule gefunden

Alt-Hohenschönhausen. Am 20. April wurde die Leiche einer 23-jährigen Frau in einer ehemaligen Schule in der Wollenberger Straße gefunden. Laut Polizeibericht wurde noch am selben Tag ein 42-jähriger Mann festgenommen, der unter Verdacht steht, die junge Frau getötet zu haben. Karolina Wrobel / KW

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 24.04.15
  • 148× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.