Alles zum Thema Fête de la musique

Beiträge zum Thema Fête de la musique

Kultur
Bei der Fête de la Musique treten Künstler, Duos oder Bands auf Straßen und Plätzen auf.

Die ganze Stadt wird zur Bühne
Freude auf die Fête de la Musique am 21. Juni

Die kürzeste Nacht des Jahres am 21. Juni gehört in Berlin seit über 20 Jahren ganz der Musik. Solo-Künstler, Duos, Trios und Bands erobern Straßenbühnen, Plätze, Foyers, Höfe, Clubs, Biergärten und Parks – auch in Lichtenberg. Hobby-Musiker und Profis unterhalten die Hautstädter und ihre Gäste mit Melodien und Rhythmen unterschiedlichster Genres. Von Rock und Pop über Jazz, Blues, Reggae, Ska, HipHop bis hin zur Klassik ist alles dabei. Etliche Konzertorte gibt es allein in Lichtenberg,...

  • Lichtenberg
  • 19.06.18
  • 111× gelesen
Kultur

Lichtenberg und die Fête

Lichtenberg. Seit über 20 Jahren hat die Fête de la Musique, die ursprünglich aus Frankreich stammt, auch in Berlin Tradition. Doch in diesem Jahr ist beim Gratis-Musikspektakel für alle am längsten Tag des Jahres alles ein bisschen anders. Zum ersten Mal steht ein Bezirk im Mittelpunkt und es ist Lichtenberg. Deshalb eröffnen Kultursenator Klaus Lederer und Bürgermeister Michael Grunst (beide Die Linke) das Straßenmusikfest offiziell bereits am Mittwoch, 20. Juni, um 18 Uhr im Theater an der...

  • Lichtenberg
  • 22.05.18
  • 89× gelesen
Kultur

Musikfest an mehr Orten

Lichtenberg. Auch in diesem Jahr finden im Bezirk zahlreiche Veranstaltungen zur „Fête de la Musique“ zum Sommeranfang, am Donnerstag, 21. Juni, statt. Bisher sind neun Veranstaltungsorte für die Open-Air-Veranstaltungen in allen Wohngebieten benannt worden, vier bekannte und fünf neue Spielorte. Erstmals beteiligt sich die Caritas in verschiedenen Jugendeinrichtungen. Auch das Clubhaus in der Roedernstraße 16 in Alt-Hohenschönhausen ist mit Deutschrock und Pop von 18 bis 22 Uhr beim Open Air...

  • Lichtenberg
  • 22.04.18
  • 124× gelesen
Kultur

Anmelden zur Fête de la Musique

Berlin. Alle Menschen und Musikbegeisterte, Spätis, Vereine, Kitas, Geschäfte, Clubs und Theater, die am 21. Juni Gastgeber für Live-Musik im Rahmen der Fête de la Musique sein möchten, können sich jetzt anmelden: Auf der Homepage des Musicboards Berlin kann man sich eintragen: www.musicboard-berlin.de/fete-de-la-musique. Dabei muss man gar nicht unbedingt eine große Bühne auf die Straße stellen – es reicht auch ein Teppich als Spielstätte. Die Anmeldefrist für die Musikorte läuft noch bis zum...

  • Charlottenburg
  • 04.03.18
  • 609× gelesen
Kultur
Groß und Klein greift zu Instrumenten. Gespielt wird drinnen und draußen - das ist die Idee der Fête de la Musique.
3 Bilder

Singende, klingende Stadt: Fête de la Musique kommt auch nach Lichtenberg

Lichtenberg. Einen Tag lang gilt es, die Musik zu feiern: umsonst, drinnen und/oder draußen – das ist die Idee der Fête de la Musique, die seit 1995 am längsten Tag des Jahres steigt. In Lichtenberg sind am 21. Juni sechs Veranstaltungsorte mit von der Partie. Von 16.30 bis 22 Uhr lädt die Bambusen-Bühne am Rummelsburger Ufer 14 zum Gratis-Musikerlebnis unter freiem Himmel ein. Das Spektrum reicht von Rock, Pop über Singer- Songwriter bis hin zur Weltmusik. Gäste auf der Bühne sind Clubhaus,...

  • Lichtenberg
  • 19.06.17
  • 153× gelesen
Kultur
Am 21. Juni findet wieder die Fête de la Musique statt. An zahlreichen Orten der Stadt wird musiziert und das für alle kostenlos. Foto: Dominik Butzmann / Fête de la Musique
7 Bilder

Berlin wird zur großen Bühne

Jährlich zum Sommeranfang am 21. Juni erklingt die Stadt und Berlin wird zu einer einzigen großen Bühne. Bereits seit über zwanzig Jahren gibt es die Fête de la Musique. Auf Plätzen, in Kneipen, auf Höfen und in S-Bahnbögen, überall wird musiziert. Inzwischen vebindet die Fête de la Musique nicht nur alle Musikliebhaber in Berlin, sondern Menschen in über 500 Städten weltweit. Zu hören gibt es Musik aller Stilrichtungen, für das Publikum gratis, da alle Bands, Orchester, Chöre und Solisten, an...

  • Niederschönhausen
  • 18.06.15
  • 498× gelesen
  •  1