geöffnet

Beiträge zum Thema geöffnet

Bildung

Kleinere Kurse, häufigeres Putzen
Neuköllner Volkshochschule öffnet wieder

Zwölf Wochen lang war die Volkhochschule (VHS) geschlossen, jetzt fährt sie ihren Betrieb langsam wieder hoch. Am 1. Juli gehen die Veranstaltungen in einigen Lehrstätten wieder los. Daneben gibt es aber auch weiterhin Online-Kurse, die gebucht werden können. Die erste Welle der Corona-Pandemie hat die VHS hart getroffen. Mehr als 800 Kurse mussten abgesagt oder unterbrochen werden. Innerhalb kürzester Zeit wurden jedoch Online-Formen gefunden, um den Teilnehmern während der Zeit des...

  • Neukölln
  • 23.06.20
  • 38× gelesen
Kultur

Touri-Information hat geöffnet

Neukölln. Im Erdgeschoss des Rathauses, Karl-Marx-Straße 83, hat die Touristinformation wieder geöffnet – und zwar dienstags bis donnerstags von 12 bis 16 Uhr. Führungen durch das Rathaus und auf den Turm können zurzeit nicht angeboten werden. Telefonische Auskünfte gibt es unter 902 39 35 30. sus

  • Neukölln
  • 29.05.20
  • 19× gelesen
Sport

Sportvereine wieder im Spiel

Neukölln. Vereine dürfen seit dem 18. Mai werktags von 16 bis 22 Uhr ihre Sportanlagen wieder nutzen. Erlaubt ist, dass Gruppen bis zu acht Personen sich mit einem Mindestabstand von anderthalb Metern zueinander auf einem Halbfeld aufhalten. Darüber hinaus sind wie berichtet seit Anfang Mai drei Plätze für jedermann geöffnet: das Stadion Britz-Süd, das Degewo-Stadion und die Anlage am Maybachufer. Verboten bleiben allerdings Wettkämpfe, darunter fallen auch Freundschaftsspiele. Die Umkleiden...

  • Neukölln
  • 26.05.20
  • 50× gelesen
Kultur

Neuköllner Einrichtungen öffnen wieder
Drei Sportplätze und Stadtbibliotheken mit Sonderregeln nutzbar

Ein wenig Normalität kehrt zurück. Seit dem 4. Mai sind drei Sportplätze wieder geöffnet. Am Montag, 11. Mai folgen die öffentlichen Bibliotheken. Allerdings gibt es Einschränkungen, die zu beachten sind. Das teilt Karin Korte (SPD), Stadträtin für Bildung und Kultur, mit. Zum Sport: Die Anlagen Maybachufer, Pflügerstraße 46, das Stadion Britz-Süd, Buckower Damm 12, und das Degewo-Stadion an der Lipschitzallee 29 können genutzt werden. Erlaubt ist das Sporttreiben jedoch nur alleine, mit...

  • Neukölln
  • 05.05.20
  • 153× gelesen
WirtschaftAnzeige

Bau- und Gartenmärkte bleiben in Deutschland geöffnet / Maßnahmen zum Infektionsschutz werden ausgeweitet / Unternehmen appelliert auch an Kunden
Coronavirus: Hornbach informiert uber Maßnahmen zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern in den Bau- und Gartenmärkten

Bau- und Gartenmärkte bleiben in Deutschland weiterhin geöffnet, sind aber gefragt, besondere Maßnahmen zur Hygiene, zur Steuerung des Zutritts und zur Vermeidung von Warteschlangen zu ergreifen. Das geht aus der am 16. März 2020 veröffentlichten Leitlinie der Bundesregierung hervor. Hornbach hatte in den vergangenen Wochen bereits vielfältige Maßnahmen in den 96 deutschen Bau- und Gartenmärkten umgesetzt und geht nun einen deutlichen Schritt weiter. „Die Sicherheit und Gesundheit unserer...

  • Charlottenburg
  • 19.03.20
  • 1.439× gelesen
Soziales

Bürgeramt bedienen nur noch Notfälle
Corona: Publikumsverkehr auf absolutes Minimum beschränkt

Alle zwingend notwendigen Dienstleitungen bietet das Bezirksamt grundsätzlich weiterhin an. Doch wegen des Corona-Virus soll der Publikumsverkehr auf ein absolutes Minimum beschränkt werden. Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick (Stand: 19. März): Alle Termine in den Bürgerämtern wurden bis auf weiteres storniert und die Terminvergabe für die nächsten Wochen ausgesetzt. Wenn eine persönliche Vorsprache zwingend notwendig ist, informiert das Amt per Telefon oder E-Mail. Niemand sollte...

  • Neukölln
  • 15.03.20
  • 8.713× gelesen
Sport

Neujahr eine Runde drehen

Neukölln. Wer sich nach der großen Feierei ein wenig Bewegung verschaffen möchte, kann am 1. Januar ins Eisstadion an der Oderstraße 182 kommen. Zwischen 14 und 17 Uhr ist die Schlittschuhbahn geöffnet. Silvester ist das Stadion geschlossen. Der Eintritt beträgt 3,30 Euro. Ermäßigt zahlt man 1,60 Euro. sus

  • Neukölln
  • 22.12.18
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.