Griechischer Park

Beiträge zum Thema Griechischer Park

Umwelt
Rund um die Spielplätze haben sich Götterbaume die Hecken erobert.
  3 Bilder

Götterbäume haben sich breitgemacht
Beschwerden über Wildwuchs im Griechischen Park

Unweit der viel befahrenen Edisonstraße ist der Griechische Park ein ruhiges Plätzchen zum Entspannen in Oberschöneweide. Mit drei Spielplätzen und einer Wiese in der Mitte ist die Fläche vor allem bei Familien beliebt. Besonders gut gepflegt sieht die Anlage jedoch nicht aus. Das Gras wurde bereits länger nicht gemäht. An den Wegen wuchert das Unkraut. Eine Anwohnerin, die bereits seit 40 Jahren in der Griechischen Allee wohnt und den Park direkt vor ihrer Haustür hat, ist unzufrieden mit...

  • Oberschöneweide
  • 03.07.20
  • 118× gelesen
Bauen

Mehrere Bäume müssen weg

Oberschöneweide. Im Griechischen Park muss jetzt eine Eiche gefällt werden. Der 22 Meter hohe Baum ist durch Pilze geschädigt. Es besteht Umsturzgefahr. Ebenfalls gefällt wird eine Robinie an der Schillerpromenade, der Baum leidet unter Wurzelstockmorschung. Im Bereich Köpenick-Nord werden Unter den Birken insgesamt drei Eichen und eine Robinie gefällt. Die bis zu 16 Meter hohen Bäume sind abgestorben. Nach Angaben des Straßen- und Grünflächenamts kommt aus Sicherheitsgründen nur die Fällung in...

  • Oberschöneweide
  • 11.01.18
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.