Alles zum Thema Konzerte

Beiträge zum Thema Konzerte

Kultur
Das Team „Endeffekt“ veranstaltet auf dem Plateau der Ahrensfelder Berge eine Performance mit Ausstellungen.
3 Bilder

114 Meter über Marzahn
Festival mit Führungen und Konzerten an den Ahrensfelder Bergen

Eine Gruppe von Künstlern und anderen Akteuren veranstaltet am Sonnabend, 7. September, ein Festival an den Ahrensfelder Bergen. Sie wollen damit auf die Anhöhen im Norden des Bezirks aufmerksam machen und für Marzahn werben. Das Festival „114 über Marzahn“ reiht sich ein in die Veranstaltungen zum 40. Jahrestag der Gründung von Marzahn-Hellersdorf. Die Organisatoren sind Mitglieder und Freunde des Vereins „Dreitausend“. Der Verein initiiert und fördert seit 2012 Kunst- und Kulturprojekte,...

  • Marzahn
  • 24.08.19
  • 65× gelesen
Kultur

Zum Muttertag ins Grüne
"Flower Power" am 12. Mai in den Gärten der Welt

Die Gärten der Welt laden am Muttertag zu einem bunten Blütenfest im Grünen ein. Außerdem gibt es einen Vorgeschmack auf den diesjährigen Karneval der Kulturen. Die Besucher erwartet am 12. Mai, dem Muttertag, ein buntes Angebot für die ganze Familie. Sie werden von zauberhaften Blumengestalten, Schauspielern in Kostümen und Clowns begrüßt. Kleinkunst, Comedy und Magie sind in der Dahlienarena zu erleben. Auch in der Freilichtbühne Arena wird ein vielfarbiges Programm geboten. Die...

  • Marzahn
  • 26.04.19
  • 230× gelesen
Kultur
Diese moderne aus Ton gebrannte Oberlin-Krippe wird zu Weihnachten im Saal des Gemeindezentrums Süd der Evangelischen Gemeinde Biesdorf aufgestellt. Behinderte Menschen im Oberlin-Haus in Babelsberg haben sie in den 1960er-Jahren nach einem Entwurf der Künstlerin Paula Jordan gebastelt.

Heiligabend in den Kirchen
Krippenspiele und Musik stehen im Mittelpunkt der Gottesdienste

Weihnachten ist das Fest der Familie und der Besinnung. Die evangelischen Kirchen des Bezirks laden daher an Heiligabend zu Krippenspielen und weihnachtlicher Musik ein. Die Evangelische Kirchengemeinde Marzahn-Nord lädt an Heiligabend, Montag, 24. Dezember, um 15 Uhr zu einer Christvesper mit Krippenspiel in das Gemeindezentrum, Schleusinger Straße 12, ein. Die Christvesper um 17 Uhr wird von festlicher Musik begleitet. Krippenspiele führt die Evangelische Kirchengemeinde Marzahn an...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 18.12.18
  • 143× gelesen
Kultur

Musik in und an drei Jugendeinrichtungen
Der Bezirk feiert die Fête de la Musique:

Auf viele Plätzen in der ganzen Stadt treffen sich zum Sommeranfang am Donnerstag, 21. Juni, Musiker, um für ihr Publikum bei der Fête de la Musique zu spielen. In Marzahn-Hellersdorf findet das Musikfest an drei Schauplätzen statt. In drei Jugendeinrichtungen unterhalten Musiker bis in die Abendstunden ihr Publikum. Im Freizeithaus am Balzerplatz, Köpenicker Straße 184, treten ab 16 Uhr die Sambakids auf. Bis 19 Uhr erleben die Besucher noch Philipp Löwenstein, Tapper Glue & The Glues,...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 14.06.18
  • 63× gelesen
Kultur

Adventsstimmung auf dem Anger

Von Harald Ritter Zum ersten Advent herrscht in Alt-Marzahn vorweihnachtliche Stimmung. Dazu tragen ein Konzert und gemeinsames Singen bei. Das Volksinstrumentenorchester Berlin gibt am Sonnabend, 2. Dezember, um 15 Uhr in der Dorfkirche in Alt-Marzahn ein Adventskonzert. Es hat aus einem reichhaltigen Repertoire ein vorweihnachtliches Programm zusammengestellt. Zum ersten Adventssingen lädt das Kulturgut am Sonntag, 3. Dezember, von 18 bis 19 Uhr im Rahmen des Alt-Marzahner...

  • Marzahn
  • 26.11.17
  • 52× gelesen
Kultur
Das Orwo-Haus wird mit seinem zur Veranstaltungshalle ausgebauten Erdgeschoss zu einem Ort für Musik- und andere Veranstaltungen.
3 Bilder

Verein Orwo-Haus weihte neue Veranstaltungshalle ein

Marzahn. Beim 11. Orwo-Haus-Festival am Freitag, 7. Juli, ist eine neue Veranstaltungshalle an der Frank-Zappa-Straße 19 eingeweiht worden. Sie ist über 800 Quadratmeter groß ist und fasst bis zu 2000 Personen. Mit der Halle hat sich der Verein Orwohaus einen lange gehegten Wunsch erfüllt. Als der Verein das Industriegebäude 2005 übernahm, konnte das Erdgeschoss mit einer Gesamtfläche von rund 1000 Quadratmetern kaum genutzt werden. Die einzelnen Lagerräume waren mit veralteter Technik...

  • Marzahn
  • 11.07.17
  • 446× gelesen
Kultur

Sommermarkt in der Kirche

Biesdorf. Der Verein „Wuhlgarten“ lädt am Sonnabend, 15. Juli, von 13 bis 20 Uhr und am Sonntag, 16. Juli, von 11 bis 20 Uhr zum Sommermarkt in der Kirche des ehemaligen Griesinger-Krankenhauses, Brebacher Weg 15, ein. Besucher können an Ständen unter anderem Kunst kaufen, eine Schnittrosenschau bewundern und die aktuelle Ausstellung „IGA am Wegesrand“ besichtigen. Jeweils um 13 Uhr werden Führungen durch den Krankenhauspark angeboten, Treffpunkt ist die Krankenhauskirche. Der Pogo-Chor...

  • Biesdorf
  • 08.07.17
  • 27× gelesen
Kultur
Zum Frühschoppen am Sonnabend, 27. Mai, tritt das Trio „Piano Power Station“ auf. Die Band begeistert mit dem Spiel auf zwei Klavieren das Publikum.

Parkbühne Bühne startet mit Rock und Blues in die Freiluftsaison

Biesdorf. Die Biesdorfer Parkbühne startet in die neue Saison. Bis zum 20. August gibt es wieder viel Blues und Rock und auch Vermischtes zu sehen und zu hören. Mit einer geballten Ladung Blues beginnt auf der Biesdorfer Parkbühne am Freitag, 19. Mai, die Saison. Es spielt ab 18.30 Uhr die Hajo Bluesband, eine der ältesten Ostberliner Bluesgruppen. Im Anschluss ist „Pasch“ aus Thüringen mit Hammondorgel und Gitarrensoli zu hören. Den Abschluss des ersten Abends bildet die Tino Standhaft Band...

  • Biesdorf
  • 10.05.17
  • 236× gelesen
Kultur
Der Dirigent und Regisseur Christoph Hagel bereitet Aufführungen der „Carmina Burana“ mit Jugendlichen für die IGA-Arena vor.
3 Bilder

Feuerwerk der Künste zur IGA 2017

Marzahn-Hellersdorf. Die IGA 2017 wird mehr als nur eine Gartenschau. Auf dem IGA-Gelände schlägt im kommenden Jahr sechs Monate lang das kulturelle Herz Berlins. Das IGA-Programm an den 186 Tagen im Bezirk ist rekordverdächtig: Es wird knapp 5000 größere und kleinere Veranstaltungen geben. Daran beteiligen sich von April bis Oktober 2017 rund 12 000 Künstler. Täglich ist auf dem IGA-Gelände etwas los und ein Höhepunkt wechselt den anderen ab. Die meisten Veranstaltungen können die...

  • Marzahn
  • 01.12.16
  • 1.054× gelesen
Kultur

Rockfestvial im Schlosspark

Biesdorf. Gute Musik und Festivalstimmung sind am Freitag und Sonnabend, 29. und 30. Juli, bei der 19. Auflage von „Rock im Grünen“ auf der Biesdorfer Parkbühne zu erwarten. Am Freitag spielen von 17 bis 22 Uhr unter anderem „The Low Flying Ducks” mit ihrer Mischung aus feinfühligem Folk, bissigem Blues und lässigem Pop sowie die Kölner Post Punk Band “KMPFSSPRT”. Am Sonnabend von 15 bis 22 Uhr gibt es Rock mit „Tidalwave”und “Tell You What Now” mit bestem Metal. Der Eintritt ist frei. Mehr...

  • Biesdorf
  • 20.07.16
  • 24× gelesen
Kultur

Gitarrenspiel erlernen

Biesdorf. Die Musikschule „Hans Werner Henze“ hat noch freie Plätze für den Gitarrenunterricht. Die Lehrkräfte sind mit den unterschiedlichsten Stilrichtungen auf der klassischen und der Elektro-Gitarre vertraut. Kinder und Erwachsene können einen kostenlosen Probeunterricht absolvieren. Die Schule bietet nach relativ kurzer Zeit die Möglichkeit, in kleinen Ensembles mitzuspielen und aufzutreten. Anmeldung bei der Musikschule, Maratstraße 182, unter  902 93 57 58 oder...

  • Biesdorf
  • 23.09.15
  • 100× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.