Alles zum Thema Matratzen

Beiträge zum Thema Matratzen

Wirtschaft

Neu eröffnet
MFO Matratzen

MFO Matratzen: Seit 6. Juni gibt es in Lankwitz Matratzen, Lattenroste, Betten, Bezüge und mehr. Kaiser-Wilhelm-Straße 72, 12247 Berlin, Telefon: 76 58 03 75, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr, www.MFO-Matratzen.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Lankwitz
  • 09.06.19
  • 62× gelesen
SonstigesAnzeige

Die Unterschiede zwischen Matratzen mit Schaumstoff und Federkern

Dicht an dicht sind unterschiedliche Stahlfedern so angeordnet, dass sie die Bewegungen auf der Matratze dämpfen und ausgleichen. Dort, wo kein Gewicht drückt, ist die Feder entspannt und umgekehrt. Unterschiedliche Stahlfedern (Bonell, Taschen und Tonnentaschen) lassen dabei aufgrund ihrer Namen Rückschlüsse auf die Art ihrer Einarbeitung oder deren Formen zu. Die Federn werden umhüllt von verschiedenen Lagen an Isolierung und Liegestoffen, so dass kein Durchdruck entsteht. Der Aufbau...

  • Bezirk Spandau
  • 07.05.19
  • 30× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Neu eröffnet
beyosa

beyosa: Matratzen, Kissen, Decken & Co. werden von dem Start-up passgenau konfiguriert. Bis der Webshop im Sommer online geht, können Interessierte die Angebote ab sofort im Showroom am Hackeschen Markt ausprobieren. Alte Schönhauser Straße 15, 10119 Berlin, Mo-Sa 12-20 Uhr, www.beyosa.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 22.04.19
  • 206× gelesen
Wirtschaft
Bürgermeisterin Franziska Giffey mit den Snooze-project-Gründern Felix Dammann, Alexander Behr und Bijan Mashagh (v.l.).

Für einen sauberen Kiez: Junge Unternehmer sammeln illegal abgelegte Matratzen

Neukölln. Sie haben 40 Matratzen in zwei Wochen von der Straße aufgesammelt – dabei waren sie nur in der Mittagspause unterwegs. Am 25. Oktober übergaben die Gründer von „Snooze Project“, zu deutsch: Schlummer-Projekt, ihre Ausbeute an Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD). Die vier jungen Männer haben ihre Firma vor rund anderthalb Jahren an der Pflügerstraße 18 eröffnet. Sie lassen Kaltschaummatratzen fertigen und vertreiben sie über das Internet. Weil sie in Neukölln arbeiten, wohnen und...

  • Neukölln
  • 31.10.17
  • 519× gelesen
Wirtschaft

buddy Pop-up Store

buddy Pop-up Store, Torstraße 16, 10115 Berlin Der neue Pop-up Store bietet bis zum 28. April Matratzen der Marke "buddy". Die Produkte wurden nach Kundenwünschen konzipiert und bieten Qualität, Komfort, eine leichte Handhabung sowie ein modernes Design. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Prenzlauer Berg
  • 12.04.16
  • 14× gelesen
WirtschaftAnzeige
Inhaber Herr Prinz bei der Befüllung eines Oberbettes.

Nachhaltigkeit nach dem Bettenkauf

Das Traditionshaus Betten Mier berät seit 1926 seine Kunden freundlich, ehrlich und kompetent rund um das Bett. Direkt am S-/U-Bhf. Neukölln gelegen, präsentiert das Fachgeschäft ein breites Sortiment an Matratzen, Bettwäsche und Bettware aus eigener Herstellung. Als Besonderheit des Hauses kann sich der Kunde - nach kompetenter Beratung - sein Federbett individuell befüllen lassen. Der Service geht aber auch nach dem Kauf weiter: Die Bettfederreinigung ist eine weitere Besonderheit des...

  • Neukölln
  • 22.10.14
  • 88× gelesen