Saatwinkler Damm

Beiträge zum Thema Saatwinkler Damm

Verkehr

Bezirk sperrt Gehweg auf dem Saatwinkler Damm

Siemensstadt. Das Bezirksamt hat den Geh- und Radweg auf der nördlichen Seite des Saatwinkler Damms zwischen der Mäckeritzbrücke und der Bushaltestelle auf Höhe der Nr. 137 gesperrt. Die Haltestelle bleibt in Betrieb, ist aber nur aus Richtung Haselhorst erreichbar. Bei einer Begehung seien so schwere Schäden entdeckt worden, die ein unmittelbares Sicherheitsrisiko darstellten. Fußgänger werden gebeten, den Gehweg auf der südlichen Seite zu nutzen, Radfahrer in Richtung Haselhorst müssen auf...

  • Siemensstadt
  • 21.05.22
  • 51× gelesen
Verkehr
Die vorgeschlagenen Trassen der geplanten Straßenbahnverbindung führen alle über den Falkenseer Platz. Sie dort einzupassen stellt die Verkehrsplaner des Senats vor eine Herausforderung.

Online-Beteiligungsverfahren gestartet
Senat plant neue Straßenbahnlinie zwischen Rathaus Spandau und der Urban Tech Republic

Die Senatsmobilitätsverwaltung hat erste Planungen für eine Straßenbahnverbindung zwischen Rathaus Spandau und der Urban Tech Republic auf dem ehemaligen Flughafen Tegel vorgestellt. Auf einer Online-Veranstaltung ging es um mögliche Trassenführungen, die untersucht und deren Ergebnisse präsentiert wurden. Im Anschluss startete ein Online-Beteiligungsverfahren auf bwurl.de/181t. Es endet am Freitag, 27. Mai. Unter der Internetadresse werden alle Streckenverläufe vorgestellt. Sie können, wie das...

  • Spandau
  • 16.05.22
  • 290× gelesen
  • 5
  • 1
Bauen
Gruppenfoto beim Richtfest (von links nach rechts): Architekt Hanspeter Kottmair, Stadtentwickungssenator Andreas Geisel, Sebastian Jung, Geschäftsführer Ost Vonovia, Sandra Holborn, Regionalbereichsleiterin Vonovia Berlin Nord, Eva Weiß, Geschäftsführerin BUWOG, die Regierende Berliner Bürgermeisterin Franziska Giffey und Willem Ten Brinke, Geschäftsführer Ten Brinke.
6 Bilder

Rohbau der Halske Sonnengärten fertig
Berlin feiert Richtfest für das neue Wohnviertel am Saatwinkler Damm

Für eines der größten aktuellen Spandauer Wohnbauprojekte konnte am 25. März Richtfest gefeiert werden. In dem neuen Wohnviertel entlang des Saatwinkler Damms entstehen 958 Mietwohnungen. Dass das Richtfest kein x-beliebiges war, zeigte sich an der Politprominenz, die aus diesem Anlass erschienen waren. Allen voran die Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey, ebenso Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (beide SPD). Knapp 1000 neue Wohnungen an einer Stelle sind auch aus Gesamtberliner...

  • Siemensstadt
  • 01.04.22
  • 486× gelesen
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.