Silbermedaille

Beiträge zum Thema Silbermedaille

Sport

Friedrich Rumpf holt zweimal Silber

Marzahn. Bei den Deutschen Leichtathletik-Jugendmeisterschaften in Heilbronn hat Friedrich Rumpf vom 1. VfL Fortuna Marzahn zwei Silbermedaillen gewonnen. Sowohl über die 200- als auch über die 400-Meter-Strecke belegte er in der Altersklasse U18 den zweiten Platz. Am ersten Tag der Meisterschaft stellte er als Sieger des ersten Halbfinallaufes sogar eine neue Deutsche Jahresbestzeit in seiner Altersklasse im 400-Meter-Lauf auf. Ebenfalls eine gute Leistung zeigte Speerwerferin Laura Ulrich,...

  • Marzahn
  • 12.09.20
  • 29× gelesen
Sport

Maximilian Kröber gelingt historischer Erfolg
Lichtenberger wird Vize-Europameister im Para-Tischtennis

Vor ihm hat das noch niemand geschafft: Der 19-jährige Lichtenberger Maximilian Kröber ist Vize-Europameister im Para-Tischtennis. In der angetretenen Wettkampfklasse (WK) 11 hatte zuvor noch kein deutsches Team eine Medaille geholt. Für diese besondere Leistung durfte sich Maximilian am 1. Oktober ins Gästebuch des Lichtenberger Rathauses eintragen. Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) gratulierte dem Nationalspieler und zeigte sich beeindruckt. Damit reihe er sich in die Talente ein,...

  • Wedding
  • 14.10.19
  • 92× gelesen
Sport
Lisa Unruh ist Deutschlands erfolgreichste Bogensportlerin.

Schon eine Tradition
Dritter Bogen-Weltcup am Anhalter Bahnhof

Bei der Premiere 2017 war die Veranstaltung eine Art Experiment. Mittlerweile ist sie auf dem besten Weg, zum festen Termin im Sportkalender zu werden. Am 6. und 7. Juli finden auf dem Lilli-Henoch-Sportplatz am Anhalter Bahnhof zum dritten Mal die Finalkämpfe im Bogensport-Weltcup statt. Davor gibt es, ebenfalls schon Tradition, die Qualifikation auf dem Maifeld im Olympiastadion. Der Wettbewerb, offizieller Name "Hyundai Archery World Cup", ist die ranghöchste Turnierserie des...

  • Kreuzberg
  • 26.06.19
  • 238× gelesen
Sport
Vor einem Jahr gab es den ersten Bogen-Weltcup auf dem Lilli-Henoch-Sportplatz.
2 Bilder

Weil es so schön war
Bogen-Weltcup erneut auf dem Lilli-Henoch-Sportplatz

Die weltbesten Bogenschützen treffen sich vom 17. bis 22. Juli in Berlin. Und wie schon im vergangenen Jahr finden die beiden Finaltage wieder auf dem Lilli-Henoch-Sportplatz am Anhalter Bahnhof statt. Grund für die zweite Ausgabe des "Hyundai Archery World Cup" nicht nur an dieser Stelle sei die äußerst gelungene Premiere in 2017 gewesen, betonen die Veranstalter. Mehr als 350 Sportler aus 50 Nationen werden erwartet. Die kämpfen zunächst auf dem Maifeld am Olympiastadion um den Einzug...

  • Kreuzberg
  • 10.07.18
  • 340× gelesen
Sport

Gratulation für Olympia-Silber

Marzahn-Hellersdorf. Bezirksbürgermeister Stefan Komoß gratulierte der Bogenschützin Lisa Unruh, die in Rio die erste Einzelmedaille bei Olympia in der Geschichte der deutschen Bogenschützen errang, zu ihrem sensationellen Erfolg. „Sie hat eine hervorragende athletische und Leistung vollbracht. Ich freue mich auch darüber, dass mit Lisa Unruh eine Sportlerin bei Olympia erfolgreich ist, die im Bezirk wohnt und hier ihre Karriere begonnen hat.“ Die 28-jährige Berlinerin startete erstmals bei den...

  • Hellersdorf
  • 20.08.16
  • 19× gelesen
Sport

Judoka Laura Vargas Koch wird Vize-Europameisterin

Tegel. Laura Vargas Koch hat bei den Judo-Europameisterschaften im französischen Montpellier die Silbermedaille in der Klasse bis 70 Kilogramm gewonnen.Die 23-jährige Judoka, die mit ihrem Heimtrainer Carsten von Leupoldt beim SC Bushido, Grußdorfstraße 5-6, trainiert, musste sich am 26. April erst im Finale nach nur neun Sekunden Kampfzeit durch eine ganze Wertung - einen so genannten Ippon - der Titelverteidigerin und Weltranglistenersten Kim Polling aus den Niederlanden geschlagen geben. "Um...

  • Tegel
  • 30.04.14
  • 399× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.