Alles zum Thema Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Bauen

Spielplatz für die Integration

Nikolassee. Das Bezirksamt wird ersucht für die entstehenden Modularen Unterkünfte für Flüchtlinge (MUF) Am Beelitzhof 24 einen Spielplatz vorzusehen. Der Platz soll die Integration und die Begegnung der Kinder aus der Unterkunft und der Umgebung dienen, heißt es im Antrag der CDU-Fraktion in der BVV. Die Finanzierung soll aus Siwana-Mitteln (Sondervermögen Infrastruktur der Wachsenden Stadt und Nachhaltigkeitsfonds) des Senats erfolgen. Der Antrag wird in den Fachhausschüssen beraten....

  • Zehlendorf
  • 06.07.18
  • 67× gelesen
Ausflugstipps
Kinder können in den Märchenwelten und Feenwäldern spannende Augenblicke erleben.
4 Bilder

Spiel und Spaß im Finowtal: Ein Besuch im Familiengarten Eberswalde

Er gehörte zu Brandenburgs ältester Industrielandschaft, später wurde er zu einem Meer aus Blumen und Pflanzen. Und auch jetzt noch versprüht der Familiengarten Eberswalde etwas vom einstigen Charme. Das ehemalige Industriegelände wurde als Landschaftspark für die Brandenburgische Landesgartenschau 2002 entwickelt. Die Fläche des alten Walzwerks in Eberswalde dient seitdem als Veranstaltungs- und Freizeitareal und wurde zu einem beliebten Ausflugsziel in Eberswalde. In diesem Jahr ist...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.10.17
  • 843× gelesen
Politik

Kinderhilfswerk kritisiert Schließzeiten von Ballplätzen

Steglitz-Zehlendorf. Das Deutsche Kinderhilfswerk übt Kritik am zeitweiligen Verschließen von fünf der 39 Ballspiel- und Bolzplätzen im Bezirk. Das Bezirksamt hatte damit auf Anwohnerbeschwerden reagiert. Betroffen von der zeitlich befristeten Öffnung sind die Plätze am Bernkasteler Platz, an der Berlepschstraße und am Breitensteinweg, an der Paulsen-, Ecke Herderstraße sowie am Lützelsteiner Weg, Ecke Leichardstraße. Sie sollen abends und an den Wochenenden geschlossen bleiben. „Seit den...

  • Zehlendorf
  • 29.02.16
  • 26× gelesen
Soziales

Spielplatz am S-Bahnhof gefordert

Nikolassee. Auf der Wiese gegenüber dem S-Bahnhof Wannsee an der Nibelungenstraße soll ein Spielplatz gebaut werden. Dazu fordert die Bezirksverordnetenversammlung das Bezirksamt in einem einstimmig gefassten Beschluss auf. Südöstlich der S-Bahnstrecke zwischen der A 115 und der Potsdamer Chaussee gibt es keinen Spielplatz. Lediglich am Fähranleger am Wannsee steht ein Klettergerüst, das für Kleinkinder aber nicht geeignet sei. Zudem können Kinder dort wegen der Nähe zum Wasser nicht...

  • Wannsee
  • 22.02.16
  • 61× gelesen
Bauen

Parkbänke selbst reparieren

Steglitz-Zehlendorf. Reparaturen von Parkbänken oder Spielgeräten lassen oft lange auf sich warten. Grund ist fehlendes Personal im Bezirk. Die Piraten-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung möchte daher Initiativen oder gemeinnützige Einrichtungen für solche Arbeiten gewinnen. Ob und wie überhaupt dies möglich ist, das soll laut einem Antrag der Piraten das Bezirksamt prüfen. Karla Menge / KM

  • Steglitz
  • 09.02.15
  • 144× gelesen
  •  1