Anzeige

Alles zum Thema Willy-Kressmann-Stadion

Beiträge zum Thema Willy-Kressmann-Stadion

Sport
Eine Urkunde für verdienstvolles Engagement. Die Ausgezeichneten bei der diesjährigen Sportlerehrung.
4 Bilder

Sportlerehrung: Mangel an Hallen und Plätzen war ein Thema

Friedrichshain-Kreuzberg. 50 engagierte Menschen aus dem Sportbereich sind am 12. September im Nachbarschaftshaus in der Urbanstraße geehrt worden. Vorstandsmitglieder waren ebenso darunter wie Trainer und Betreuer oder "gute Seelen" des Clublebens. Friedrichshain-Kreuzberg hat 172 Vereine, die rund 43 000 Mitglieder haben. Und diese Zahl erinnert jedes Jahr an ein Hauptproblem: es gibt zu wenige Sportstätten im Bezirk. Mehr Angebote zu schaffen, ist jedes Jahr der immer gleiche Wunsch....

  • Friedrichshain
  • 16.09.16
  • 76× gelesen
Sport
Der Lily-Henoch-Sportplatz gehört zu den Anlangen, bei denen Sanierungsarbeiten stattfinden.

Mehr als eine Million für Sportanlagen: Es gibt einen großen Sanierungsbedarf

Friedrichshain-Kreuzberg. Exakt 1,093 Millionen Euro kann der Bezirk in diesem Jahr für Arbeiten im Bereich des Fachvermögens Sport investieren. Das ist eine nicht unerhebliche Summe. Ihr gegenüber steht allerdings ein mehrfach höherer Sanierungsstau. Nach Angaben des zuständigen Stadtrats Dr. Peter Beckers (SPD) beläuft sich diese Summe bis 2020 auf geschätzte 5,5 Millionen. Das bedeutet, es wird jedes Jahr ein Betrag in ähnlicher Größenordnung wie aktuell benötigt. Die mehr als eine Million...

  • Friedrichshain
  • 12.04.16
  • 52× gelesen
Sport
Herbert Stobis (92, zweiter von links) ist noch immer eine Stütze des BFC Südring. Auch sein Vereinskamerad Michael Röltgen, Übungsleiter in der Jugendabteilung wurde bei der Sportlerehrung von Stadtrat Beckers (rechts) und Michaela Schulte, Leiterin der Sportförderung, ausgezeichnet.
5 Bilder

Solidarität, wenn auch nicht von allen:  Auch bei der Sportlerehrung spielte das Flüchtlingsthema eine Rolle

Friedrichshain-Kreuzberg. Rund 32000 Menschen sind im Bezirk in 158 Sportvereine organisiert. Es sind die vielen Ehrenamtlichen, die den reibungslosen Betrieb dort gewährleisten. Ein Mal im Jahr würdigt der Bezirk zumindest einige von ihnen für diese Arbeit. 49 Frauen und Männer waren es bei der Sportlerehrung 2015, die am 16. November im Nachbarschaftshaus Urbanstraße stattfand. Die Auszeichnungen bietet deshalb auch einen Querschnitt durch die zahlreichen Sportangebote in...

  • Friedrichshain
  • 20.11.15
  • 243× gelesen
Anzeige
Bauen

Mehr als 60 Bauvorhaben sind in diesem Jahr geplant

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Liste ist lang und die Posten sind ganz unterschiedlich teuer. Sie reichen von wenigen Tausend Euro bis zu einer Dreiviertelmillion.Insgesamt ergibt das eine Summe von exakt 4,994 Millionen Euro. So viel Geld will das Grünflächenamt in diesem Jahr für Bau- und Verschönerungsmaßnahmen in Parks, Plätzen, Wegen oder Sportflächen ausgeben. Zum Beispiel für die Sanierung der Laufbahn im Willy-Kressmann-Stadion an der Dudenstraße. Mit rund 500.000 Euro ist das einer...

  • Friedrichshain
  • 13.05.15
  • 749× gelesen
  • 5