Anzeige

Weihnachtliche Spezialitäten vom Feinsten

Das "Nour" bietet auch edle Weine zu den feinen Spezialitäten an.
  • Das "Nour" bietet auch edle Weine zu den feinen Spezialitäten an.
  • Foto: Raabe
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Das Restaurant "Nour" am Kaiserdamm 89/Ecke Messedamm hat sich auf die ägyptische und arabische Küche spezialisiert, bietet aber zusätzlich ab sofort auch ganz typische weihnachtliche Gerichte an. So dürfen sich die Gäste hier auf die Gänsekeule aus dem Ofen freuen, die mit Rotkohl und Klößen serviert wird. Darüber hinaus gibt es hier deftiges Hirschgulasch, das mit Pfifferlingen und Kroketten zubereitet wird. "Selbstverständlich richten wir auch gerne Ihre persönliche Weihnachtsfeier für Sie aus", so der Inhaber Hesham Orabi, der in seinem Restaurant "Nour" über insgesamt 120 Plätze sowie einen separaten Raum für 40 Personen verfügt und alternativ ein Büffet oder Menüs zusammenstellt. Ein Renner ist hier seit Langem außerdem der Sonntagsbrunch, der von 10 bis 15 Uhr ein ausgiebiges Büffet für 9,90 Euro pro Person bietet, wobei eine bunte Vielfalt an kalten und warmen, überwiegend orientalischen Speisen kredenzt wird.

Geöffnet ist Mo-Sa (auch an den Feiertagen) 11-23 Uhr sowie So ab 10 Uhr. Silvester schließt das "Nour" bereits um 22 Uhr. Ein Catering gibt es für Sie auf Anfrage. Infos und Reservierungen, auch für den Brunch unter 33 00 81-45/-46.
PR-Redaktion / P.R.
Autor:

PR-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.