Theater Coupe wird wieder neues Leben eingehaucht

Theater Coupé im Bürgeramt Wilmersdorf
Corona- Unternehmens-Ticker

Nach langer Abstinenz will sich die Künstler-Kolonie Berlin e.V.,

welche sich in der Vergangenheit mehr der historischen Aufarbeitung der Künstler-Kolonie Berlin gewidmet hat, auch wieder mehr auf das Theater Coupé im Bürgeramt Wilmersdorf, Hohenzollerndamm 177 fokussieren. Zu diesem Zweck wurde extra eine Arbeitsgruppe Bühne ins Leben gerufen, die erst einmal eine Bestandsaufnahme des in die Jahre gekommenen Theaters vornehmen soll. Es müsste eine ganze Menge getan werden, meinte Rüdiger Ohst, der Sprecher der Arbeitsgruppe, um einen effizienten Spielbetrieb zu gewährleisten. Dazu gehören eine ganze Reihe von Verschönerungsarbeiten sowie Investitionen in die Bühnengestaltung und -ausstattung. Dies kann jedoch alles während des normalen Betriebes durchgeführt werden. Zuerst einmal will man sich verstärkt auf den Spielbetrieb des Theaters konzentrieren, welcher mit einem Chansonabend am Mittwoch den 21. Feb. 2018 um 19:00 Uhr im Namen der Künstlerkolonie offiziell beginnen wird. Der Chansonabend wird von einem Mitglied der Künstlerkolonie Berlin, Dorit Klutmann mit dem verheißungsvollen Titel „Eure Zeit ist meine Zeit“ zelebriert. Weitere Programme werden folgen. Wie z. B. das Theaterprojekt von Margareta Riefenthaler gemeinsam mit dem KUB Kontakt- und Beratungsstelle, mit Straßenjugendlichen unter Titel „MeineDeine Familie“, start am 22. März 2018 um 19:30 Uhr.
Ziel der Künstlerkolonie Berlin ist es, zukünftig das Theater Coupé als Bühne für Schauspiel, Musik, Varieté und Kabarettveranstaltungen aber auch als Literatur und Kindertheater, sowie als Talentschuppen gemeinsam mit Schulen zu nutzen.
Wir lassen uns überraschen!
Übrigens feiert die Künstler-Kolonie Berlin e.V. in diesem Jahr ihr 80jähriges Bestehen.
Infos gerne von: Künstler-Kolonie Berlin e.V. c/o Alwin Schütze, Nassauische Str. 27, 1071 Berlin

Autor:

Berliner Kulturbeutel aus Wilmersdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen