Bücherlust statt Virusfrust

Corona- Unternehmens-Ticker

Zehlendorf. Der Bruno-Taut-Laden in der Passage im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte bleibt vorerst noch geschlossen. Der Büchertausch soll aber weitergehen, wie Organisatorin Cathia Ruf versichert. Unter dem Motto „Bücherlust statt Virusfrust“ werden Bücher auf den Stufen des Ladens zum Mitnehmen abgelegt. Auf einem Tisch im Inneren, gut sichtbar durch die Glasscheibe, ist weiterer Lesestoff ausgelegt. Damit der Tausch nicht ins Stocken gerät, sind noch mehr Schmöker willkommen, vor allem neuere Romane und Krimis sowie Kinderbücher. Gedeckt ist derzeit dagegen der Bedarf an Sachbüchern und Bildbänden. Wer etwas abgeben will oder sich für die Titel im Laden interessiert, wird gebeten sich per E-Mail an cathia.ruf@gmail.com zu melden. uma

Autor:

Ulrike Martin aus Zehlendorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen