Ferienspaß auf dem Wasser
Segeln auf der Havel und dem Wolziger See

Kinder  und Jugendliche können in den Ferien segeln lern .- an der Havel oder auf dem Wolziger See.
  • Kinder und Jugendliche können in den Ferien segeln lern .- an der Havel oder auf dem Wolziger See.
  • Foto: Zephir's Sport Attack
  • hochgeladen von Ulrike Martin

Zephir’s Sport Attack und der Rotary eClub Berlin Global laden Kinder und Jugendliche zu zwei Segel-Angeboten ein.

Am 20. und 21. Juli, jeweils von 10 bis 17 Uhr, geht es zur Segelschule Hering am Großen Fenster an der Havel. Teilnehmen können Zehn- bis 18-Jährige, die schwimmen können und Lust auf Wind, Knoten und Pinne haben. Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro oder fünf Euro für einen Tag.

Das zweite Segel-Angebot führt vom 26. bis 28. Juli an den Wolziger See zum Jugendbildungszentrum Blossin. Für 50 Euro erhalten die Teilnehmer im Alter von zehn bis 15 Jahren zwei Übernachtungen mit Vollverpflegung, Segel-Spaß mit Skippern des Rotary eClubs und eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung durch das Team von Sport Attack. Auch die Hin- und Rückfahrt ist enthalten. Eine Freischwimmerbescheinigung ist jeweils vorzulegen. Wer noch nicht volljährig ist, braucht außerdem die Einwilligungserklärung der Eltern.

Die Anmeldung ist nur persönlich und direkt bei Zephir’s Sport Attack in der Sachtlebenstraße 36, von montags bis freitags von 15 bis 20 Uhr möglich.

Weitere Infos gibt es unter Telefon 84 72 20 51 und https://www.zephir-ggmbh.de/freizeiteinrichtungen/sport-attack/ferien/.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen