Stau

3 Bilder

Früher freie Fahrt: Arbeiten am Mehringdamm wurden schneller fertig

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 20.02.2017 | 103 mal gelesen

Berlin: Mehringdamm/Schwiebusser Straße | Kreuzberg. Das gibt es noch in Berlin: eine Baustelle, die sogar vor ihrem angekündigten Termin beendet werden konnte.So passiert jetzt am Mehringdamm. Da hatten sich am 10. Februar unweit der Kreuzung Schwiebusser Straße die Fahrbahnen stadteinwärts abgesenkt. Ab Platz der Luftbrücke war danach bis zur Fidicinstraße gesperrt. Autofahrer, die in Richtung Yorck- und Gneisenaustraße unterwegs waren, mussten sich andere Wege...

Stau hat Richtung gewechselt

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 17.02.2017 | 10 mal gelesen

Mariendorf. Nach monatelanger Sperrung des Mariendorfer Damms (B 96) in südliche Richtung zwischen Prühßstraße und Alt-Mariendorf, hatten Autofahrer ab dem 6. Februar wieder freie Fahrt. Aber die Freude dauerte nicht lange, Ende der selben Woche staute es sich in die nördliche Richtung. Dieses Mal war eine Fahrbahnabsenkung am Mehringdamm, direkt am Platz der Luftbrücke, die Ursache. Bei Redaktionsschluss wurde noch gebaut....

1 Bild

Monatelanger Verzug bei Baustelle auf der Hardenbergstraße

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 21.11.2016 | 113 mal gelesen

Berlin: Hardenbergstraße | Charlottenburg. Im Stau stehen gehört fast schon zum Lebensgefühl der City West. Aber unter den reich gesäten, tückischen Baustelle ist die zwischen Bahnhof Zoo und Ernst-Reuter-Platz ein besonders harter Fall. Warum nur kommt die BVG bei ihren Tunnelarbeiten so langsam voran?Es ist Gras über die Sache gewachsen – im wahrsten Sinne des Wortes: Wer das nächste Mal auf der Hardenbergstraße im Stau steht, der achte einmal auf...

Hausgemachte Staus auf der Raoul-Wallenberg-Straße

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 16.11.2016 | 83 mal gelesen

Marzahn. Das Abbiegen von der Raoul-Wallenberg-Straße in die Märkische Allee ist seit einigen Wochen schwieriger geworden. Eine Änderung in der Verkehrsführung führt zu morgendlichen Staus. Die Raoul-Wallenberg-Straße hat an der Einmündung in die Märkische Allee drei Fahrspuren. Bislang konnten Autofahrer von der mittleren Spur sowohl nach rechts als auch nach links abbiegen. Seit Oktober ist das Abbiegen auf dieser Spur nur...

3 Bilder

Verkehrschaos am Treptower Park: Fahrbahnsanierung sorgt für lange Staus

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Plänterwald | am 21.09.2016 | 569 mal gelesen

Alt-Treptow. Wer kann, sollte in den nächsten Tagen das Umfeld des Treptower Parks meiden. In der Puschkinallee wird die Fahrbahn saniert, das sorgt für lange Staus.Bekannt wurde der Baubeginn erst am Sonntag vor Beginn der Arbeiten durch eine Pressemeldung. Am Montag standen dann tausende überraschte Autofahrer rund um den Treptower Park im Stau, selbst auf der Köpenicker Landstraße mussten Kraftfahrer mit langen...

1 Bild

Dauerparker in der Ladezone von Clou am Kutschi 1

Mehmet Durak
Mehmet Durak | Reinickendorf | am 15.09.2016 | 67 mal gelesen

Schnappschuss

Staugefahr vor dem Schloss

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 29.08.2016 | 13 mal gelesen

Charlottenburg. Noch voraussichtlich bis Sonnabend, 10. September, müssen Autofahrer auf dem Spandauer Damm mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Zwischen Luisenplatz und Klausenerplatz erfolgt hier in Fahrtrichtung Spandau die nächste Stufe der Fahrbahnsanierung auf dieser Magistrale. Dabei sollen in jedem der drei Bauabschnitte zumindest zwei Spuren befahrbar bleiben. Jedoch halten keine Busse an der Haltestelle...

1 Bild

Tunnel am Adenauerplatz gesperrt: Störung des Verkehrs bis Herbst 2017

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.08.2016 | 86 mal gelesen

Berlin: Tunnel am Adenauerplatz | Charlottenburg-Wilmersdorf. Er ist das Herzstück einer der wichtigsten Nord-Süd-Achsen im Bezirk. Jetzt bleibt der Tunnel am Adenauerplatz wegen Sanierungsarbeiten bis zum Ende des Jahres voll gesperrt.Dieses 253 Meter lange Bauwerk, das den Kurfürstendamm unterquert und die Lewishamstraße in Charlottenburg mit der Brandenburgischen Straße in Wilmersdorf verbindet, erhält ab sofort eine Modernisierung in mehreren Schritten....

3 Bilder

Verwirrung war das Ziel: Verkehr in der Gartenstadt Neu-Tempelhof entspannt

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 25.07.2016 | 77 mal gelesen

Tempelhof. Jahrelang haben die Bewohner der Gartenstadt Neu-Tempelhof und das Bezirksamt nach einem Mittel gesucht, um, wenn es am Te-Damm staut, die Wohnsiedlung zwischen Manfred-von-Richthofen-Straße und Hoeppnerstraße vom Ausweich- und Durchgangsverkehr zu verschonen.Unter anderem wurde es mit Tempo 10 versucht. Kaum ein Autofahrer hat sich dran gehalten. Dann wurde die Einfahrt in die Siedlung nur noch für Anlieger...

3 Bilder

Lichtenberger Straße für Belagsanierung gesperrt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.04.2016 | 197 mal gelesen

Berlin: Lichtenberger Straße | Friedrichshain. Die Lichtenberger Straße bekommt seit 19. April zwischen Strausberger Platz und Singerstraße einen neuen Belag.Grund für die Arbeiten ist das Formula E-Autorennen, das am 21. Mai auch auf diesem Abschnitt stattfinden wird. Der Veranstalter der Elektroflitzer-Weltmeisterschaft bezahlt die Ausbesserung, um eine optimale Piste zu bekommen. Sie soll ungefähr 300 000 Euro kosten.Trotz der spendierten...

Staus drohen: Bauarbeiten am Brunsbütteler Damm

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 07.03.2016 | 87 mal gelesen

Spandau. Einen neuen Geh- und Radweg sowie Parkbuchten bekommt der Brunsbütteler Damm zwischen Grünhofer Weg und Nauener Straße. Bis es soweit ist, müssen Autofahrer allerdings mit Staus rechnen.Noch voraussichtlich bis Mitte August dauern die Anfang März begonnenen Arbeiten am nördlichen Gehweg des Brunsbütteler Damms an – das teilte jetzt Baustadtrat Carsten-Michael Röding (CDU) mit. Im ersten Bauabschnitt ist vorgesehen,...

1 Bild

Ab 2017 sollen acht Kilometer Autobahn der A114 erneuert und ausgebaut werden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 04.03.2016 | 956 mal gelesen

Berlin: Max-Delbrück-Centrum | Blankenburg. Bund und Senat planen die vollständige Erneuerung der Autobahn A114. Dabei soll nicht nur die äußerst marode Fahrbahn erneuert, sondern auch der Lärmschutz verbessert werden. Im kommenden Jahr soll es mit den umfangreichen Bauarbeiten losgehen. Die Planungen laufen auf Hochtouren. Damit Anwohner und Autofahrer frühzeitig erfahren, was da auf sie zukommt, laden das Bundesverkehrsministerium und die...

2 Bilder

Grüne wollen Eltern das Chauffieren zur Schule verleiden 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 03.03.2016 | 160 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Kurz vor Schulbeginn: Eltern-Taxis im Stau. Dass Schüler morgens massenhaft im Auto vorfahren, sieht die Grünen-BVV-Fraktion als Problem an. Ist es an der Zeit zum Umerziehen von Vater und Mutter?Der Schulweg – eine Welt, die Kinder durch Seitenscheiben sehen. Auf der Rückbank von Familienkutschen überbrücken sie selbst kurze Wege zwischen Wohnungstür und Schulhof, obwohl das lange dauern kann....

Bald Schluss mit den Staus?

Berit Müller
Berit Müller | Wilhelmstadt | am 02.03.2016 | 44 mal gelesen

Berlin: Freybrücke | Wilhelmstadt. Auf der Heerstraße brauchen Autofahrer derzeit viel Geduld. Zwischen Freybrücke und Glockenturmstraße stehen sie stadtauswärts fast zu jeder Tageszeit im Stau, voran geht’s äußerst schleppend. Grund sind die Baustellen hinter der Freybrücke, die die Fahrbahn der Heerstraße dort auf eine Spur beschränken. Per Dringlichkeitsantrag beauftragten die Spandauer Bezirksverordneten nun das Bezirksamt, sich bei den...

Die Mittelspur meiden: Gut unterwegs auf der Autobahn

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 26.02.2016 | 6 mal gelesen

Jeder kennt sie: Autofahrer, die auf der Autobahn durchgängig in der Mitte fahren. Dabei erhöht so eine Fahrweise das Unfallrisiko und die Staugefahr, warnt Constantin Hack vom Auto Club Europa (ACE) hin.Selbst wer mehrere Lkw überholt, zwischen denen nur 50 bis 100 Meter Platz ist, sollte nicht in die schmale Lücke scheren, sondern weiter links bleiben und überholen, rät Hack. Sonst bremsen Autofahrer sich nur unnötig selbst...

1 Bild

Stau auf der Bismarckstraße: BVG erweitert Baustelle der U2 in Richtung Westen 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 24.02.2016 | 386 mal gelesen

Charlottenburg. Noch sind die Absperrungen von der Hardenbergstraße lange nicht verschwunden, da planen die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) den nächsten Bauabschnitt. Wenn ab März der U-Bahnschacht unter der Bismarckstraße eine Sanierung erfährt, drohen über der Erde auch hier Behinderungen.„Knie“ hieß in früheren Zeiten die Biegung der U2 am heutigen Ernst-Reuter-Platz. Und in wenigen Tagen vollführt auch die Baustelle der...

Senioren überzeugen BVG

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 17.02.2016 | 62 mal gelesen

Charlottenburg-Nord. Nach langem Klagen über die Unpünktlichkeit der BVG-Buslinie 123 fühlt sich die Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf jetzt am Ziel. Seit Anfang 2016 verkehren die Fahrzeuge nicht mehr bis zum Nordbahnhof, sondern sparen sich den letzten Abschnitt auf der Invalidenstraße, der als Staustrecke gilt. Nun gilt der Hauptbahnhof als Endstation, die Pünktlichkeit hat sich offenbar verbessert – gerade am...

1 Bild

Wenn nichts mehr rollt: Diese Fehler von Autofahrern sorgen oft für Staus

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 16.02.2016 | 63 mal gelesen

Viele Autofahrer wissen gar nicht, welchen Einfluss auf den Verkehr sie haben. "Autofahrer denken nur nach vorne", sagt Michael Schreckenberg von der Uni Duisburg-Essen. "Wer hinter sich einen Stau auslöst, bekommt das ja nicht mit", sagt der Professor für die Physik von Transport und Verkehr.Folgende Fehler können Autofahrer vermeiden: • Zu dichtes Auffahren: "Autofahrer fühlen sich schnell benachteiligt und sind ständig...

Durchschlängeln im Stau

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.01.2016 | 26 mal gelesen

Wenn der Verkehr stockt, schlängeln sich Motorradfahrer gerne zwischen den Blechkolonnen hindurch. Vor allem auf mehrspurigen Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften, kann das teuer werden, denn es kann als unerlaubtes Rechtsüberholen gewertet werden. Nach Angaben des Automobilclubs von Deutschland (AvD) müssen Motorradfahrer mit einem Bußgeld von 100 Euro und einem Punkt in der Verkehrssünderkartei rechnen, wenn sie beim...

Pläne gegen Staus auf der B 96: Abbiegespuren sollen für Entlastung sorgen

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 19.08.2015 | 340 mal gelesen

Frohnau. Das Bezirksamt hat erste Pläne vorgelegt, wie insbesondere der Berufsverkehr zwischen dem nördlichen Berlin und dem Umland flüssiger gemacht werden kann.Einstimmig hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) schon im Juli einen Antrag verabschiedet, in dem der Senat und das Land Brandenburg aufgefordert werden, sich um die veränderten Verkehrsströme rund um die Bundesstraße 96 in den Ortsteilen Frohnau und Hermsdorf...

3 Bilder

Achtung Staufalle: Die Instandsetzung der Bösebrücke hat begonnen

Michael Kahle
Michael Kahle | Prenzlauer Berg | am 12.08.2015 | 176 mal gelesen

Berlin: Bösebrücke | Prenzlauer Berg. Die Instandsetzungsarbeiten an der Bösebrücke haben jetzt begonnen. Seit dem 10. August ist die Brücke halbseitig gesperrt und eine Umleitungsstrecke für den Autoverkehr eingerichtet.Die Bauvorbereitungen sind abgeschlossen. Räumlich begrenzte Bauarbeiten unterhalb der Brücke haben bereits in den vergangenen Wochen begonnen. Während der Instandsetzungsmaßnahme wird der Verkehr in Ost-West-Richtung weiterhin...

Stau nach Unfall auf Stadtring

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 15.07.2015 | 97 mal gelesen

Neukölln. In den Morgenstunden des 13. Julis ereignete sich ein Unfall auf dem Stadtring A 100. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor ein 31-jähriger Opelfahrer kurz nach 6 Uhr in der Kurve zur A 113 in Höhe der Grenzallee die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er prallte gegen die linke Fahrbahnbegrenzung, schleuderte auf die rechte Spur und überschlug sich. Bei dem Unfall wurde der 31-Jährige glücklicherweise nur leicht...

Staufalle am Dreieck Funkturm

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 15.07.2015 | 183 mal gelesen

Berlin: Funkturm | Charlottenburg. Für den restlichen Sommer sollten Autofahrer den Bereich der Stadtautobahn A100 am Dreieck Funkturm möglichst meiden. Denn hier sorgen bis Ende August umfangreiche Bauarbeiten dafür, dass in beide Fahrtrichtungen nur zwei Streifen zur Verfügung stehen. Der ADAC gibt Autofahrer folgenden Rat: Mit dem Ziel „westliche City“ sollte man die auf das Dreieck Funkturm zuführenden Autobahnbahnabschnitte der A100 und...

4 Bilder

Engpass Rixdorfer Straße: Straße wird saniert

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 09.07.2015 | 564 mal gelesen

Berlin: Rixdorfer Straße | Mariendorf. Autofahrer in der Rixdorfer Straße brauchen dieser Tage starke Nerven: In zwei Bauabschnitten wird zwischen Eisenacher Straße und Britzer Straße die Fahrbahndecke saniert. „Es handelt sich um eine dringende Straßenunterhaltungsmaßnahme zur Gefahrenabwehr und zur Wahrung der Verkehrssicherungspflicht“, erklärt Baustadtrat Daniel Krüger (CDU) und bittet um Verständnis sowie um eine weiträumige Umfahrung der...

Wichtige Ost-West-Verbindung wird zwei Jahre lang Baustelle

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 30.03.2015 | 470 mal gelesen

Gesundbrunnen. Die vielbefahrene Bornholmer Straße wird ab Mai zur Staufalle: Die Bösebrücke, auf der am 9. November 1989 der erste DDR-Schlagbaum hochging, muss saniert werden.Die Bösebrücke, früher auch Hindenburgbrücke, muss erneuert werden. Die Arbeiten dauern zwei Jahre. Bei der letzten Brückenprüfung im Jahr 2012 hat das Bauwerk nur eine Zustandsnote von 3,0 bekommen. Es müssen der Brückenüberbau, das östliche...