Nach Unfall verstorben

Corona- Unternehmens-Ticker

Britz. Die 81-jährige Frau, die am 26. Juli mit einem unbekannten Fußgänger am Britzer Damm auf dem Gehweg vor einer Reichelt-Filiale zusammengestoßen ist und dabei schwere Verletzungen erlitt (wir berichteten) ist in der Nacht zum 7. August verstorben. Der Unfall war einige Zeit später durch den Sohn der Seniorin angezeigt worden. Nach wie vor sucht die Polizei Zeugen. Die Ermittler fragen, wer den Unfall beobachtet hat, wer Angaben zur Ursache und zum unbekannten Fußgänger machen kann. Auch der Ersthelfer, der die Frau vor Eintreffen der Feuerwehr betreut hat, wird gebeten, sich zu melden unter  46 64 57 28 00 oder bei jeder Polizeidienststelle. SB

Autor:

Sylvia Baumeister aus Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen