Ausflugstipps

Beiträge zur Rubrik Ausflugstipps

Ausflugstipps

Ein spannendes Abenteuer für Groß und Klein
Richter´s Puppentheater präsentiert: Auf der Suche nach dem verzauberten Olaf

Richter´s Puppentheater präsentiert: Auf der Suche nach dem verzauberten Olaf Ein spannendes Abenteuer für Groß und Klein Köpenick Salvador-Allende-Str. 115/ auf dem Hellweg Parkplatz Busse 169 + 269 / Tram 60 + 61 06.12.18 - 06.01.19 tägl. 16.00 Uhr sonntags nur 15.00 Uhr Heiligabend nur 14.00 Uhr Mo.12.12 + Di. 17.12., Di. 11.12. +18.12. Ruhetage Premiere 06.12.18 Nikolaus Spezial: 7,- Euro p.P. auf allen Plätzen Mittwoch & Donnerstag Familientage mit ermäßigten...

  • Köpenick
  • 05.12.18
  • 80× gelesen
Ausflugstipps
Am 3. März findet die 6. FeriencampMesse in der Biosphäre Potsdam statt. Hier präsentieren sich regional und überregionale Ferienanbieter mit Reisen für Kinder, Jugendliche und Familien.

Jetzt als Reiseanbieter anmelden:
Bei der 6. FeriencampMesse am 03. März 2019 in der Biosphäre Potsdam präsentieren sich Ferienanbieter mit Reisen für Kinder, Jugendliche und Familien

Reiseveranstalter mit Ferienangeboten für Kinder, Jugendliche und Familien oder für Klassenfahrten können sich jetzt ihre Teilnahme an der 6. FeriencampMesse anmelden, die am 03. März 2019 von 10 bis 17 Uhr in der Biosphäre Potsdam stattfindet. In tropischer Ferien-Atmosphäre erfahren die Besucher hier direkt vom Anbieter, was sie in den Ferien unternehmen können, wie z.B. Kanu- und Paddeltouren, Zelten am Lagerfeuer, Englisch-Camps, Reitferien, Zirkus- und Theater-Camps, Surfen an der...

  • Mitte
  • 05.12.18
  • 17× gelesen
Ausflugstipps
Die Frankfurter Marienkirche lädt am zweiten und dritten Dezemberwochenende zum Adventsmarkt.
2 Bilder

Unser Ausflugstipp
Advent, Advent… Zu den Weihnachtsmärkten in Frankfurt (Oder)

Die Kulisse für das vorweihnachtliche Fest ist wahrhaft beeindruckend: St. Marien in Frankfurt (Oder), die größte Hallenkirche norddeutscher Backsteingotik, wird am zweiten und dritten Adventswochenende zur Bühne für einen besonderen Adventsmarkt. Die Ursprünge der Marienkirche können auf das Jahr 1253 zurückdatiert werden. Mit 77 Metern Länge, 45 Metern Breite und einer Bauzeit von rund 250 Jahren zählt die Kirche nicht nur in Brandenburg zu den Sakralbauten der Superlative – und ist...

  • Umland Ost
  • 22.11.18
  • 73× gelesen
Ausflugstipps

Arabisch-Deutsche Museumsführung

Geschichte zum Anfassen: 1500 Jahre Geschichte Deutschlands lassen sich im Deutschen Historischen Museum in einer Stunde durchwandern. Entdeckt und erlebt mit uns in einer arabisch-deutschen Führung die Dauerausstellung im Zeughaus, reist vom Mittelalter über die Weimarer Republik bis zur Wiedervereinigung. Geführt werdet ihr von der professionellen Arabisch-Muttersprachlerin Salma Jreige – mit Übersetzung für die Deutschsprechenden – vom Projekt Multaka, die der deutschen Geschichte ihre...

  • Mitte
  • 19.11.18
  • 6× gelesen
Ausflugstipps
Zwei der sieben Stadtmauertürme von Jüterbog stehen am Heilig-Geist-Platz.
3 Bilder

UNSER AUSFLUGSTIPP
Im "märkischen Mantua": Ein Streifzug durch Jüterbog, Hauptstadt des Flämings

Die Hauptstadt des Flämings besitzt eine unverwechselbare Silhouette. Schon von weitem grüßt Jüterbog die Besucher mit den fast 70 Metern hohen ganz unterschiedlich gestalteten Türmen der Kirche St. Nikolai. Der größte Sakralbau der Region ist dabei nur eins von vielen bemerkenswerten Bauwerken der Stadt, die den Besucher beim Spaziergang durch die Gassen schnell auf eine Zeitreise ins Mittelalter entführt. Gleich drei Klöster, nämlich Zinna, das Mönchenkloster und das Liebfrauenkloster...

  • Umland Süd
  • 30.10.18
  • 46× gelesen
AusflugstippsAnzeige
2 Bilder

Kürbisschnitzen in Zehlendorf/Teltow

Der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite: Mit buntem Laub und kühleren Temperaturen, die Lust auf heißen Kakao machen. Rechtzeitig zu Halloween, bietet denn’s Biomarkt kostenfreies Kürbisschnitzen für Groß und Klein: Am 26.10, 13-17 Uhr im Teltower Damm 299, 14167 Berlin. Drumherum gibt es leckere Produkte zum Probieren, ein Glücksrad und Einkaufswagen-Gewinnspiel.

  • Zehlendorf
  • 19.10.18
  • 61× gelesen
Ausflugstipps
Die "Lady Agnes" war ein Geschenk der Fluggesellschaft Interflug an die Gemeinde Stölln.
2 Bilder

Unser Ausflugstipp
Eine Feier zu Ehren der Lady: Zum 29. Landungsfest an den Gollenberg

Das große Fest startet in diesem Jahr am Sonnabend, 27. Oktober, traditionsgemäß genau um 13.03 Uhr. Das war die Uhrzeit, als am 23. Oktober 1989 die Iljuschin 62 „Lady Agnes“ auf der Piste am Gollenberg aufsetzte. Die Aktion, die Kapitän Heinz-Dieter Kallbach und seine Crew mit Bravour meisterten, war ein Spektakel, das seinesgleichen suchte. Zeitzeugen berichteten, dass die Interflug-Maschine knapp über die Bäume glitt, auf der nur 900 Meter langen Rasenbahn aufsetzte und in einer dichten...

  • Umland West
  • 05.10.18
  • 182× gelesen
Ausflugstipps
4 Bilder

Kiezlüt unterwegs
Ein Museum, das unter die Haut geht

Wer regelmäßig die Angebote von „Kiezlüt unterwegs“ nutzt, kann Berlin auch von Seiten kennenlernen, die man nicht jeden Tag sieht. Am 25.September starteten 17 höchst interessierte TeilnehmerInnen, gemeinsam mit Vincenz Reinhold vom Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel, zu einem Besuch des Medizinhistorischen Museums der Charité. Dieses Museum führt nicht nur anschaulich durch 300 Jahre Medizingeschichte, der Gründer Rudolf Virchow verfolgte 1899 damit auch noch eine andere Absicht. Er...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 26.09.18
  • 32× gelesen
Ausflugstipps
5 Bilder

Jugendstilhäuser verleihen Nauen neuen Glanz
"Die Welt kennt Nauen - Nauen kennt die Welt"

Havelland. Für Funk- oder Radiotechniker ist Nauen, die beschauliche Kleinstadt im Landkreis Havelland im Land Brandenburg der Nabel der Welt. Bereits 1906 wurde eine Großfunkstelle für drahtlose Telegraphie in Betrieb genommen, um den Kontakt zu den deutschen Kolonien in Afrika und Asien aufrecht zu erhalten. Die Tragmasten, die bis zu 260 Meter hoch waren, gehörten zu den höchsten Bauwerken Europas. Nauen wurde durch diese Anlagen weltbekannt, was ihr auch den Beinamen „Funkstadt“...

  • Lichtenrade
  • 24.09.18
  • 113× gelesen
Ausflugstipps
Das Alliiertenmuseum
4 Bilder

Zu Kunst, Kultur und Krumme Lanke
Mit dem Rad durch den grünen Südwesten Berlins

Zehlendorf. Kunst, Architektur und Geschichte, das alles und noch viel mehr, erlebt man auf einer neuen Fahrradroute durch Berlin. Die „Dahlem-Route“ im Bezirk Steglitz-Zehlendorf, im Juli 2018 eingeweiht, gehört zu den schönen und sehenswerten Fahrradstrecken in der Hauptstadt. Die Route ist die erste touristische Radroute auf einem Rundkurs von knapp 20 Kilometern, die ausgezeichnet beschildert ist. Dadurch ist es möglich an allen Punkten problemlos einzusteigen und ohne Navi und Karte...

  • Zehlendorf
  • 10.09.18
  • 87× gelesen
AusflugstippsAnzeige

GRÜNE EVENTVERMARKTUNG:
Tipps für Veranstaltungseintrag kostenfrei oder für "kleines Geld"

In meinem Trainingskonzept @selbst getestet zeige ich euch grüne Wege des Sparens für ein nachhaltig gesundes Leben. Beim grünen Sparen geht es um Ressourcen: eures Körpers, der Umwelt und eurer Finanzen. Folglich habe ich getreu dieser Zielsetzung geschaut nach Wegen der Eventvermarktung für kostenfrei oder für "kleines Geld". Wie ihr ja vielleicht schon wisst, ist Twitter mein Hauptkommunikationskanal als @lebemitlust. Dort habe ich am 12. Juli diese Anfrage eingestellt, ob jemand eine...

  • Neukölln
  • 03.09.18
  • 58× gelesen
AusflugstippsAnzeige

Kiezfest am Petersburger Platz

Vor fünf Jahren hat denn’s Biomarkt in der Mühsamstraße 54, direkt am Petersburger Platz eröffnet. Anlässlich dieses Jubiläums möchte der Markt seinen Kunden und Nachbarn Danke sagen und lädt zum Kiezfest ein. Die Feier findet am 07. und 08. September vor und im denn’s Biomarkt statt. Es wird eine Reihe von Aktionen für Groß und Klein geben: Beim ‘Bio für die Sinne‘-Quiz geht es ums Riechen, Fühlen und Erkennen von Lebensmitteln. Letztere kann man auch an verschiedenen Stationen von...

  • Friedrichshain
  • 23.08.18
  • 51× gelesen
Ausflugstipps
6 Bilder

Kyritz an der Knatter
Windmühlen sorgen für liebevoll-spöttischen Beinamen

Kyritz. "Heut ist Karneval in Knieritz (gemeint ist Kyritz) an der Knatter". Dieser Karnevalsschlager von Ernst Hilbich war 1987 der Ohrwurm schlechthin und brachte das kleine Städtchen im Nordwesten Brandenburgs in aller Munde. Die Stadt im Landkreis Ostprignitz-Ruppin liegt allerdings nicht an der „Knatter“, sondern an der Jäglitz. Der liebevoll-spöttische Beiname stammt der Legende nach von Reisenden, die einst auf dem Postweg Berlin - Hamburg hier Station machten und sich vom Rattern...

  • Lichtenrade
  • 17.08.18
  • 95× gelesen
Ausflugstipps
Eine Seenlandschaft wie aus dem Bilderbuch. Der Schmale Luzin entstand aus einer eiszeitlichen Schmelzwasserrinne.
4 Bilder

Unser Ausflugstipp
Paradies für Wasserwanderer: Paddeltour in der Feldberger Seenlandschaft

Es ist eine zauberhafte Landschaft wie aus dem Bilderbuch, vor Jahrtausenden geschaffen von der Eiszeit. Die Feldberger Seenlandschaft ist ein Naturparadies. In der Feldberger Seenplatte locken glasklare Gewässer mit stillen Buchten, umrahmt von schilfbewachsenen Ufern, grünen Wäldern und sanften Hügeln, zwischen die sich kleine Dörfer und Städtchen schmiegen. Zentral gelegen und ein idealer Start für ausgiebige Paddeltouren ist der Kneipkurort Feldberg. Hier kann man mit dem Boot im Haussee...

  • Umland Nord
  • 01.08.18
  • 271× gelesen
Ausflugstipps

... Molecular Man ...
... also, es sind drei ...

Die Bezeichnung ist anscheinend MOLECULAR MAN. Dieser Suchbegriff führt jedenfalls zu Ergebnissen, z.B. denen der Wikipedia. Ich ziehe MOLECULAR MEN vor, da es offensichtlich drei (3) sind. Zu dieser figürlichen Konstellation fällt mir ein: Einer für alle, alle für einen. Aber aufgepasst. Dieses Motto gilt nicht nur für ein angenommenes Ganzes, es kann ebenso Teil der Corporate Identity einer Teilgruppe eines Ganzen sein.  ---  Gesehen, aufgenommen und bearbeitet im Juli 2018 von Johannes...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 23.07.18
  • 212× gelesen
AusflugstippsAnzeige
9 Bilder

Ab dem 25.07.2018 / Jeden Mittwoch präsentiert Berlin City Tour eine spezielle Tour
Biergenuss Deluxe / Hopfen & Malz - damals und heute / Geschichten aus der Biermetropole Berlin

Die Berlin City Tour GmbH erweitert ab dem 25.07.2018 ihr Angebot. Dieses Datum ist der Start für eine besondere Tour, welche dann jeden Mittwoch stattfinden wird. Mit dem Titel: Biergenuss Deluxe / Hopfen & Malz – damals und heute / Geschichten aus der Biermetropole Berlin startet diese Tour jeden Mittwoch um 18:30 Uhr ab dem Hotel Park Inn, Alexanderstr. 7. Mit dem grün/beige Bus mit Live Kommentar auf Deutsch und Englisch erfahren unsere Gäste viel Wissenswertes über die...

  • Köpenick
  • 18.07.18
  • 138× gelesen
Ausflugstipps
8 Bilder

Quax Stearman & Friends ist auch 2018 wieder am Start!
Treffen der Oldtimer auf dem Flughafen Bienenfarm

Das Quax Stearman & Friends ist auch 2018 wieder am Start! Wie immer am ersten Juliwochenende, wird auch dieses Wochenende das Treffen der US-Oldtimer der Lüfte, wie auch  Autos am Flugplatz Bienenfarm gezeigt. Mit Darunter Typentreffen für Boeing Stearman,  Amerikanische Flugzeuge von Cessna 140/145/170/195 über T-6, Piper J3C/PA-18, Waco und Ryan PT-22 bis Beechcraft Staggerwing sowie  US-Oldtimer-Autos aus den 1940er-1970ern. Den ganzen Tag starten und landen die Flugzeuge und auch...

  • 07.07.18
  • 374× gelesen
Ausflugstipps
Im größten Bärenschutzzentrum Westeuropas können sich die Braunbären artgerecht entfalten.
5 Bilder

Unser Ausflugstipp
Meister­­ Petz im Ruhestand: Westeuropas größtes Bärenschutzzentrum

Sie heißen Lothar, Susi, Balou, Luna, Otto oder Clara – und sie hatten es nicht leicht im Leben. Derzeit leben 16 Braunbären im Bärenwald von Stuer nahe dem Plauer See, von der Tierschutzstiftung „Vier Pfoten“ gerettet aus unwürdigen Haltungsbedingungen. In Westeuropas größtem und modernstem Bärenschutzzentrum können sie nun wieder ihren natürlichen Bedürfnissen nachgehen und artgerecht ihren Ruhestand genießen. Zwar lassen sich in Gefangenschaft aufgewachsenen Bären nicht mehr ausgewildern,...

  • Umland Nord
  • 04.07.18
  • 313× gelesen
Ausflugstipps

Cartoons auf Rädern
Noch bis 16. September: 11. Cartoonair am Meer in Prerow

Pünktlich zum Beginn der Sommerferien ruft die Ostsee zum Cartoonair am Meer im Ostseebad Prerow. „BEWEGTE BILDER – Cartoons auf Rädern“ lautet das Motto der mittlerweile 11. Auflage der beliebten Freiluft-Karikaturenausstellung. Es ist rund, dreht sich und gilt als wichtigste Erfindung des Menschen: das Rad. Wo es genau vor rund 5000 Jahren erfunden wurde, weiß keiner. Heute ist es überall. Schon bevor der Mensch laufen kann, bewegt sich er sich auf Rädern. Dem Kinderwagen folgen Dreirad...

  • 28.06.18
  • 236× gelesen
Ausflugstipps
Die Bechstein-Villa in Erkner
8 Bilder

Schon Theodor Fontane wanderte am Flakensee
Immer am Wasser entlang von Erkner zur Woltersdorfer Schleuse

Erkner/Berlin. Nur knapp eine halbe Stunde braucht die S-Bahn (S3) von der Stadtmitte Berlins hinaus ins Grüne nach Erkner für einen schönen Spaziergang immer am Wasser entlang zur Woltersdorfer Schleuse. Allerdings sind es vom Bahnhof in der brandenburgischen Kleinstadt östlich von Berlin noch zirka 1000 Meter bis man auf der Brücke über der Löcknitz steht und den Geruch von Nadelbäumen in der Nase hat. Zuvor lohnt ein Abstecher in den Rathauspark und ein Blick auf die Villa Bechstein an...

  • 16.06.18
  • 632× gelesen
Ausflugstipps
In Berlin blühte die Riesenseerose Victoria erstmals 1852. 2006 musste das Victoriahaus wegen Baufälligkeit geschlossen werden. Nun ist es wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.
18 Bilder

Wiedereröffnung des Victoriahauses im Botanischen Garten

Nach zwölf langen Jahren und Grundsanierung des Victoriahauses bekommt Berlin die beliebte Riesenseerose Victoria und eine der weltweit wichtigsten Wasserpflanzen-Sammlungen zurück. Zusammen mit hunderten weiteren tropischen Sumpf- und Wasserpflanzen wird Victoria ab dem 16. Juni wieder im Herzen der Gewächshausanlage des Botanischen Gartens Berlin öffentlich zu besuchen sein. Das über 100 Jahre alte Victoriahaus ist seit jeher ein Publikumsmagnet – mit über 30 Grad und einer Luftfeuchtigkeit...

  • Dahlem
  • 15.06.18
  • 377× gelesen
Ausflugstipps
Gestern, am Freitagabend, herrschte noch ungewöhnliche Stille auf dem Marktplatz in Bernau. Im Stadtpark öffnete der Rummel (li., mi.) und Mittelaltermarkt (kl. Foto, re.) seine Pforten - die Festwiese war bis in die späten Abendstunden sehr stark besucht.
5 Bilder

Kurzbesuch in Bernau
Hussitenfest 2018: Viel Rummel um weniger Mittelalter

BERLIN / BERNAU - Auch Berliner Mittelalter-Fans dürfte es an diesem Wochenende zum 27. Hussitenfest nach Bernau ziehen. Zumindest zum Start des Festes waren Ritter und Räuber noch rar. Dafür rockte beim "Break Dance" und Autoscooter die Party. Kiez-Entdecker Marcel Adler war schon da. Heute Vormittag lädt die Stadt Bernau bei Berlin zum historischen Festumzug ein. Laut Stadtverwaltung lassen 1600 Akteure in selbst gestalteten Bildern die Stadtgeschichte Revue passieren. Dabei sind die...

  • Friedrichshain
  • 09.06.18
  • 928× gelesen
AusflugstippsAnzeige

Führungen im Informations- und Kompetenzzentrum für zukunftsgerechtes Bauen

Das Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität in der Fasanenstrasse 87 a ist nun als Informations- und Kompetenzzentrum für zukunftsgerechtes Bauen geöffnet und bietet Führungen durch das von Dr. Werner Sobek geplante Haus. Dank des Energie- und Gebäudekonzept des Hauses produziert es in der Jahresbilanz mehr Energie als es benötigt und dient daher auch als kleines Kraftwerk. Kommen Sie gerne zu den Öffnungszeiten am Donnerstag und Samstag zwischen 13:00 und 18:00 Uhr vorbei, besichtigen sie das...

  • Charlottenburg
  • 04.06.18
  • 44× gelesen
Ausflugstipps
Der Gorinsee ist ein beliebtes Ausflugsziel vor den Toren Berlins.

Unser Ausflugstipp
Entlang der „Steine ohne Grenzen“: Radtour von der Panke zum Gorinsee

Sie ist ein eher unscheinbares Flüsschen – die Panke hat einem ganzen Bezirk seinen Namen gegeben und ist Ausgangspunkt für eine abwechslungsreiche Radtour in Richtung Barnim. Das Ziel: der Gorinsee kurz hinter dem nördlichen Berliner Stadtrand. Im Park des geschichtsträchtigen Schlosses Schönhausen, erbaut 1664, führt ein Wander- und Radweg entlang der Panke zunächst in östlicher, später in nördlicher Richtung zu den Blankenburger Karpfenteichen. Kurz danach lässt sich auf einer Rad- und...

  • Umland Nord
  • 09.05.18
  • 133× gelesen

Beiträge zu Ausflugstipps aus