Corona Brennpunkt Impfungen im Charlottenburger Norden
Im Stadtteilzentrum am Halemweg wird am 19. und 20. Juni 2021 gegen Corona geimpft

2Bilder

In Berlins sozialen Brennpunkten soll es beim Impfen schneller vorangehen. In sozialen Brennpunkten oder Quartieren mit schwierigen Wohnsituationen werden daher auf Initiative der Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) seit Mitte Mai 2021 Schwerpunkt-Impfungen gegen das Corona-Virus angeboten.

Am Samstag, 19. Juni 2021, sowie am Sonntag, 20. Juni 2021, von 9 bis 17 Uhr werden die Schwerpunkt-Impfungen nun im Charlottenburger Norden stattfinden. Eingeladen sind alle Bewohner aus dem Postleitzahl-Gebiet 13627; dies ist das gesamte Gebiet der Paul-Hertz-Siedlung sowie der Bereich rund um den Halemweg, also alle Einwohner aus Charlottenburg-Nord. Es ist möglich, dass das Gebiet im Laufe des Wochenendes noch ausgeweitet wird. Geimpft wird mit den Impfstoffen der Hersteller „Moderna“ und „Johnson & Johnson“. Die Impfungen finden statt im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord, Halemweg 18, 13627 Berlin. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; die Einwohnerinnen und Einwohner sind aufgerufen, einfach zum Stadtteilzentrum zu kommen.

Die Schwerpunkt-Impfungen in sozialen Brennpunkten sind ein wichtiger Baustein in der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Damit kommen die Impfungen zu den Menschen. Seit Mai habe ich intensiv dafür gekämpft, dass die Paul-Hertz-Siedlung und der Charlottenburger Norden bei den Schwerpunkt-Impfungen berücksichtigt werden. Ich freue mich sehr, dass es nun am Wochenende bei uns los geht.

sagt Christian Hochgrebe (SPD), der Abgeordnete für den Wahlkreis Charlottenburg Nord im Abgeordnetenhaus von Berlin.

Die Nachbarinnen und Nachbarn werden gebeten, ihren Personalausweis oder eine Meldebescheinigung mitzubringen sowie den Impfpass. Bitte tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung (Maske).

Covid-19 Impfung
Autor:

Christian Hochgrebe, MdA aus Charlottenburg-Nord

Tauroggener Straße 45, 10589 Berlin
+49 2769 7177
christian.hochgrebe@spd.parlament-berlin.de
Webseite von Christian Hochgrebe, MdA
Christian Hochgrebe, MdA auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

Gesundheit und MedizinAnzeige
6 Bilder

Abwehrkraft mit Ayurveda
Ayurveda-Gesundheits-Woche vom 29.7.-5.8.2021 in Berlin

Ayurveda – das älteste Medizinsystem der Welt, beruht auf einer eigenen Konzeption von Physiologie und Anatomie, in der die kybernetischen Bioenergien, genannt Doshas wie Vata, Pitta und Kapha in ausgeglichenem Maß agieren müssen, um Gesundheit hervorzurufen. Alle drei Doshas beeinflussen die Funktionen auf physischer,emotionaler und mentaler Ebene. Damit ist Ayurveda ein ganzheitliches Gesundheitssystem, das den Menschen als Individuum betrachtet. Die drei Bioenergien, also Vata, Pitta und...

  • Wedding
  • 13.07.21
  • 531× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen