Bühne

Anzeige
  • 13. August 2020 um 19:30
  • Globe Berlin Open O Bühne
  • Berlin

Globe Ensemble Berlin – DER STURM von William Shakespeare

Am 23. Juli 2020 stellt das Globe Ensemble Berlin eine neue Inszenierung von William Shakespeares „Der Sturm“ in der Regie von Jens Schmidl vor. Shakespeares Spätwerk erzählt von Prospero, dem rechtmäßigen Herzog von Mailand, der durch seinen Bruder gestürzt und mit seiner Tochter auf offener See ausgesetzt wird, sich jedoch auf eine abgelegene Insel retten kann. Mithilfe eines Sturms versammelt er Jahre später seine Widersacher auf dieser Insel und ein Kampf um Hoheitsanspruch und Vergeltung...

  3 Bilder
  • 13. August 2020 um 20:00
  • Malzfabrik
  • Berlin

Zugvögel - Moderne Tragikomödie

URAUFFÜHRUNG UND PREMIERE 13.08.2020 Weitere Aufführungen: 14.08., 15.08., 19.08., 20.08., 21.08. und 22.08.2020. Zugvögel - Tragische Komödie von Cillian Mirau mit klassischem Musikeinsatz und Live-Schlagzeug in denkmalgeschützten Räumen der Berliner Malzfabrik verborgen und durch die Inszenierung zugänglich. Inhalt: Nikolas zurückgewandt, Jonathan voranstrebend. Das Mariechen verloren. Die beiden treffen sich wieder in zunehmend dichter und wechselnder Nachbarschaft. Johanna weckt...

Anzeige
  • 14. August 2020 um 19:30
  • Globe Berlin Open O Bühne
  • Berlin

Globe Ensemble Berlin – DER STURM von William Shakespeare

Am 23. Juli 2020 stellt das Globe Ensemble Berlin eine neue Inszenierung von William Shakespeares „Der Sturm“ in der Regie von Jens Schmidl vor. Shakespeares Spätwerk erzählt von Prospero, dem rechtmäßigen Herzog von Mailand, der durch seinen Bruder gestürzt und mit seiner Tochter auf offener See ausgesetzt wird, sich jedoch auf eine abgelegene Insel retten kann. Mithilfe eines Sturms versammelt er Jahre später seine Widersacher auf dieser Insel und ein Kampf um Hoheitsanspruch und Vergeltung...

  3 Bilder
  • 14. August 2020 um 20:00
  • Malzfabrik
  • Berlin

Zugvögel - Moderne Tragikomödie

URAUFFÜHRUNG UND PREMIERE 13.08.2020 Weitere Aufführungen: 14.08., 15.08., 19.08., 20.08., 21.08. und 22.08.2020. Zugvögel - Tragische Komödie von Cillian Mirau mit klassischem Musikeinsatz und Live-Schlagzeug in denkmalgeschützten Räumen der Berliner Malzfabrik verborgen und durch die Inszenierung zugänglich. Inhalt: Nikolas zurückgewandt, Jonathan voranstrebend. Das Mariechen verloren. Die beiden treffen sich wieder in zunehmend dichter und wechselnder Nachbarschaft. Johanna weckt...

  • 15. August 2020 um 16:00
  • Hotel ESTREL Sommergarten
  • Berlin

Sommer 2020 - wir machen exclusiv ein Faß auf ...

Mit dem Hotel ESTREL Sommergarten wird unserem Sommer im Freien am Samstag, 15. August 2020 ab 16 Uhr mit Überraschungsgästen gemeinsam mutig begegnet ... Für das leibliche Wohl (eigene Gutscheine), Parkplatz- & Übernachtungsmöglichkeiten ist gesorgt ;-) Weitere Informationen unter www.netzstamm.de ---- NetzStamm ist eine Initiative der regionalen Wirtschaft als tragende Säule der Gesellschaft. Neue Urbanität trifft auf alte Dorfgemeinschaft - mit allen modernen Vorzügen. Das...

  • 15. August 2020 um 19:00

Ich bin so knallvergnügt erwacht…

Ein Ringelnatz-Hör-Vergnügen mit Frank Fröhlich & Rolf Becker „Ich bin so knallvergnügt erwacht...“ - mit dieser Zeile beginnt eines seiner schönsten Gedichte. Wohl jeder kennt diesen und andere Verse von Joachim Ringelnatz, die uns mit ihrer unglaublichen Leichtigkeit und ihrem Witz in ihren Bann ziehen und ihren ganz eigenen Rhythmus haben. Wir sind diesem Puls gefolgt, weiter und weiter in sein Leben und Werk hinein, vom Bekannten zum Unbekannten, vom Humorigen zum Nachdenklichen,...

Anzeige
  • 15. August 2020 um 19:30
  • Globe Berlin Open O Bühne
  • Berlin

Globe Ensemble Berlin – DER STURM von William Shakespeare

Am 23. Juli 2020 stellt das Globe Ensemble Berlin eine neue Inszenierung von William Shakespeares „Der Sturm“ in der Regie von Jens Schmidl vor. Shakespeares Spätwerk erzählt von Prospero, dem rechtmäßigen Herzog von Mailand, der durch seinen Bruder gestürzt und mit seiner Tochter auf offener See ausgesetzt wird, sich jedoch auf eine abgelegene Insel retten kann. Mithilfe eines Sturms versammelt er Jahre später seine Widersacher auf dieser Insel und ein Kampf um Hoheitsanspruch und Vergeltung...

  3 Bilder
  • 15. August 2020 um 20:00
  • Malzfabrik
  • Berlin

Zugvögel - Moderne Tragikomödie

URAUFFÜHRUNG UND PREMIERE 13.08.2020 Weitere Aufführungen: 14.08., 15.08., 19.08., 20.08., 21.08. und 22.08.2020. Zugvögel - Tragische Komödie von Cillian Mirau mit klassischem Musikeinsatz und Live-Schlagzeug in denkmalgeschützten Räumen der Berliner Malzfabrik verborgen und durch die Inszenierung zugänglich. Inhalt: Nikolas zurückgewandt, Jonathan voranstrebend. Das Mariechen verloren. Die beiden treffen sich wieder in zunehmend dichter und wechselnder Nachbarschaft. Johanna weckt...

  • 16. August 2020 um 16:00

Frau Puppendoktor Pille - Der Nächste bitte ...

Kinderprogramm mit Puppenspiel, lustigen Liedern, Quiz und Überraschungen "Und habt Ihr Kummer oder Sorgen, dann schreibt gleich morgen, an Frau Puppendoktor Pille mit der großen, klugen Brille ..." Diesen Spruch kennen Generationen von "Sandmann"-Guckern. Im Kinderprogramm des DDR-Fernsehens setzte Frau Puppendoktor Pille (Urte Blankenstein) 19 Jahre lang ihre große Brille auf und wünschte den Puppeneltern beim Abendgruß nicht nur eine gute Nacht. Sondern sie gab auch so allerlei Tipps...

Anzeige
Theatersport Berlin
  • 17. August 2020 um 19:30
  • Globe Berlin Open O Bühne (Open Air)
  • Berlin

25 Jahre Theatersport Berlin - Das Match

Theatersport Berlin – der Name ist Programm: Gegründet 1995 als erstes Berliner Improvisationstheater hat sich das Ensemble aus professionellen Schauspielerinnen, Schauspielern und Musikern mit Leib und Seele dieser ganz besonderen Form des Spontantheaters verschrieben. Die Schauspieler-Teams Spartak Stanislawski und Dynamo Duse, manchmal auch befreundete Impro-Teams, stellen sich einem erbitterten Wettkampf um die Gunst des Publikums. Die Theaterbühne ist die Arena. Die Zuschauer geben...

  3 Bilder
  • 19. August 2020 um 20:00
  • Malzfabrik
  • Berlin

Zugvögel - Moderne Tragikomödie

URAUFFÜHRUNG UND PREMIERE 13.08.2020 Weitere Aufführungen: 14.08., 15.08., 19.08., 20.08., 21.08. und 22.08.2020. Zugvögel - Tragische Komödie von Cillian Mirau mit klassischem Musikeinsatz und Live-Schlagzeug in denkmalgeschützten Räumen der Berliner Malzfabrik verborgen und durch die Inszenierung zugänglich. Inhalt: Nikolas zurückgewandt, Jonathan voranstrebend. Das Mariechen verloren. Die beiden treffen sich wieder in zunehmend dichter und wechselnder Nachbarschaft. Johanna weckt...

Anzeige
The Swingin' Hermlins
  • 20. August 2020 um 19:00
  • Globe Berlin Open O Bühne (Open Air)
  • Berlin

The Swingin' Hermlins

Der Swing war die Musik der Großen Depression in den 30er Jahren. Verzweifelte Menschen hörten sie, weil sie Hoffnung gab. Und so beschlossen Andrej Hermlin und seine Musikerkollegen, während des Corona-Shutdowns jeden Abend um 19 Uhr für eine halbe Stunde ein Live-Konzert aus seinem Haus zu streamen. In wechselnden kleinen Besetzungen, mit Freunden, mit Musikern, die Benny Goodman lieben, oder Basie, oder Miller, oder Lunceford. Jetzt endlich dürfen The Swingin‘ Hermlins wieder live vor und...

  • 20. August 2020 um 19:30

Geld oder Liebe - Improtheater open air

2.SommerEdition von Geld oder Liebe. OpenAir. Eine ImprotheaterGameshow mit Spielern verschiedener Gruppen, bei der ganz im Stile von Jürgen von der Lippe die Frage beantwortet wird: Geld oder Liebe Präsentiert von den Klubbekanntschaften - Improtheater aus Berlin Reservierung unter: https://www.yesticket.org/event/de/geld-oder-liebe-openair-20-08-20/

  3 Bilder
  • 20. August 2020 um 20:00
  • Malzfabrik
  • Berlin

Zugvögel - Moderne Tragikomödie

URAUFFÜHRUNG UND PREMIERE 13.08.2020 Weitere Aufführungen: 14.08., 15.08., 19.08., 20.08., 21.08. und 22.08.2020. Zugvögel - Tragische Komödie von Cillian Mirau mit klassischem Musikeinsatz und Live-Schlagzeug in denkmalgeschützten Räumen der Berliner Malzfabrik verborgen und durch die Inszenierung zugänglich. Inhalt: Nikolas zurückgewandt, Jonathan voranstrebend. Das Mariechen verloren. Die beiden treffen sich wieder in zunehmend dichter und wechselnder Nachbarschaft. Johanna weckt...

Heidi Heidelberg steht am Sonnabend auf der Bühne im Acker Stadt Palast.
  • 21. August 2020 um 19:30

Festival für Solo-Improvisation vom 21. bis 23. August im Acker Stadt Palast

Wegen der Corona-Pandemie musste das für Anfang Mai geplante Berlin Solo Impro – Musikfestival für Solo-Improvisationen abgesagt werden. Nun wird es vom 21. bis 23. August im Acker Stadt Palast, Ackerstraße 169 /170, nachgeholt. An den drei Tagen sind zwölf Berliner Künstler und Künstlerinnen verschiedener musikalischer Stile zu erleben. Kurator Volker Meitz hat den Rahmen weitgesteckt: Echtzeitmusik, Neue Musik, Jazz und Elektronik kommen zur Aufführung, neben Cello und Kontrabassquerflöte...

Anzeige
  2 Bilder
  • 21. August 2020 um 20:00
  • Seminarschiff "Orca ten Broke"
  • Berlin

Theatersport Berlin - Impro: Geht auf dem Wasser!

Als erstes Improvisationstheater spielt Theatersport Berlin ab 24. Juli 2020 auf dem Wasser, an Bord des Seminarschiffs „Orca ten Broke“ in Berlin-Moabit. Das hochmoderne, klimaneutrale und emissionsfreie Wasserfahrzeug bietet mit seinem Solar-Dach ein wettergeschütztes Sonnendeck namens Solar Water Lounge für gut 50 Gäste bei ausreichend Abstand (nach geltenden Abstands- und Hygienevorschriften) und frischer Luft von allen Seiten. Seine wunderschöne Lage auf der Spree, nahe Lessingbrücke...

  3 Bilder
  • 21. August 2020 um 20:00
  • Malzfabrik
  • Berlin

Zugvögel - Moderne Tragikomödie

URAUFFÜHRUNG UND PREMIERE 13.08.2020 Weitere Aufführungen: 14.08., 15.08., 19.08., 20.08., 21.08. und 22.08.2020. Zugvögel - Tragische Komödie von Cillian Mirau mit klassischem Musikeinsatz und Live-Schlagzeug in denkmalgeschützten Räumen der Berliner Malzfabrik verborgen und durch die Inszenierung zugänglich. Inhalt: Nikolas zurückgewandt, Jonathan voranstrebend. Das Mariechen verloren. Die beiden treffen sich wieder in zunehmend dichter und wechselnder Nachbarschaft. Johanna weckt...

  • 22. August 2020 um 19:00

Kleines Theater im großen Saal

Karlshorst. Ein „Hörspiel zum Zugucken“ ist am 22. August, 19 Uhr, im Kulturhaus Karlshorst an der Treskowallee 112 zu erleben. Nachdem das Haus mehrere Monate lang wegen der Corona-Pandemie geschlossen bleiben musste, finden nun wieder erste Veranstaltungen mit Publikum statt. Dafür ist die Bestuhlung im großen Saal so aufgestellt worden, dass die aktuellen Hygieneregelungen eingehalten werden können. Am 22. August ist hier nun in der Reihe „Das kleine Theater“ das Programm „Beinahe Vollmond“...

Anzeige
Theatersport Berlin
  • 22. August 2020 um 19:30
  • Globe Berlin Open O Bühne (Open Air)
  • Berlin

25 Jahre Theatersport Berlin - Das Match

Theatersport Berlin – der Name ist Programm: Gegründet 1995 als erstes Berliner Improvisationstheater hat sich das Ensemble aus professionellen Schauspielerinnen, Schauspielern und Musikern mit Leib und Seele dieser ganz besonderen Form des Spontantheaters verschrieben. Die Schauspieler-Teams Spartak Stanislawski und Dynamo Duse, manchmal auch befreundete Impro-Teams, stellen sich einem erbitterten Wettkampf um die Gunst des Publikums. Die Theaterbühne ist die Arena. Die Zuschauer geben...

  • 22. August 2020 um 19:30

L'art de Passage

Klassik trifft Jazz, ein musikalischer Hochgenuss mit 7 Musikern 7 Musiker spielen großartige weltmusikalische Kompositionen zwischen Europa und Südamerika. Traditionell, virtuos, leidenschaftlich. Zwischen einem Trio und einem Quartett wechseln Melancholie mit überschäumender Leidenschaft. Erleben Sie Milonga, Samba, Tango, Chamamé und Melodien von Astor Piazzolla, Pedro Laurenz, Edu Lobo Unter dem Namen L’art de passage spielen die Musiker Stefan Kling (Piano), Tobias Morgenstern...

Heidi Heidelberg steht am Sonnabend auf der Bühne im Acker Stadt Palast.
  • 22. August 2020 um 19:30

Festival für Solo-Improvisation vom 21. bis 23. August im Acker Stadt Palast

Wegen der Corona-Pandemie musste das für Anfang Mai geplante Berlin Solo Impro – Musikfestival für Solo-Improvisationen abgesagt werden. Nun wird es vom 21. bis 23. August im Acker Stadt Palast, Ackerstraße 169 /170, nachgeholt. An den drei Tagen sind zwölf Berliner Künstler und Künstlerinnen verschiedener musikalischer Stile zu erleben. Kurator Volker Meitz hat den Rahmen weitgesteckt: Echtzeitmusik, Neue Musik, Jazz und Elektronik kommen zur Aufführung, neben Cello und Kontrabassquerflöte...

  3 Bilder
  • 22. August 2020 um 20:00
  • Malzfabrik
  • Berlin

Zugvögel - Moderne Tragikomödie

URAUFFÜHRUNG UND PREMIERE 13.08.2020 Weitere Aufführungen: 14.08., 15.08., 19.08., 20.08., 21.08. und 22.08.2020. Zugvögel - Tragische Komödie von Cillian Mirau mit klassischem Musikeinsatz und Live-Schlagzeug in denkmalgeschützten Räumen der Berliner Malzfabrik verborgen und durch die Inszenierung zugänglich. Inhalt: Nikolas zurückgewandt, Jonathan voranstrebend. Das Mariechen verloren. Die beiden treffen sich wieder in zunehmend dichter und wechselnder Nachbarschaft. Johanna weckt...

  • 23. August 2020 um 11:00

„Die kleine Hexe“ ist beim Open-Air-Theater im Plänterwald zu sehen

Plänterwald. Das Gelände der Waldschule Plänterwald, Dammweg 1b, wird zur Theaterbühne. Am Sonntag, 23. August, um 11 und um 15 Uhr, wird dort das Stück „Die kleine Hexe“ gezeigt. Das Besondere dabei ist, dass die Vorführungen in Laut- und Gebärdensprache stattfinden und somit auch für gehörlose Menschen ab fünf Jahren geeignet sind. Nach dem Theaterstück können Kinder und Erwachsene selbst aktiv werden, und mystische Waldwesen oder andere Dinge zu basteln. Tickets kosten fünf Euro für Kinder,...

  • 23. August 2020 um 15:00

„Die kleine Hexe“ ist beim Open-Air-Theater im Plänterwald zu sehen

Plänterwald. Das Gelände der Waldschule Plänterwald, Dammweg 1b, wird zur Theaterbühne. Am Sonntag, 23. August, um 11 und um 15 Uhr, wird dort das Stück „Die kleine Hexe“ gezeigt. Das Besondere dabei ist, dass die Vorführungen in Laut- und Gebärdensprache stattfinden und somit auch für gehörlose Menschen ab fünf Jahren geeignet sind. Nach dem Theaterstück können Kinder und Erwachsene selbst aktiv werden, und mystische Waldwesen oder andere Dinge zu basteln. Tickets kosten fünf Euro für Kinder,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.