Charlottenburg-Wilmersdorf - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Leonhard R. Müller trat mit seiner Berliner Uhrenmanufaktur das Erbe der legendären Askania-Werke an.
6 Bilder

Oldtimer am Handgelenk
Ein berühmtes Berliner Original feiert 150. Geburtstag

„Askania“ ist mit 150 Jahren Berlins älteste und zugleich jüngste Uhrenmanufaktur. Denn die Werke wurden zweimal gegründet – zuletzt 2004 von Firmenchef Leonhard R. Müller. George Lucas und Robert „Kool“ von „Kool and the Gang“ haben eine. Auch Heidi Hetzer und Udo Walz trugen sie. Askania, die Hauptstadtuhr. Echte Handarbeit Made in Berlin. Ticktack macht es auch am Puls von Leonhard R. Müller. Der Chef trägt eine „Avus“ mit schwarzem Ziffernblatt, passend zum dunklen Sakko. Inspiriert von der...

  • Charlottenburg
  • 27.11.21
  • 31× gelesen
Aktion 3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie den Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin 2022

Der Gutscheinbuch.de Schlemmerblock bringt Vielfalt unter den Weihnachtsbaum: Mit seinen breitgefächerten Angeboten aus Gastronomie und Freizeit ist er das ideale Geschenk zum Fest und regt Genießer, Freizeitfans und Wellnessliebhaber zur Entdeckung von Berlin an. Egal ob ein Abendessen zu zweit, ein Bowlingabend mit Freunden oder Spiel, Spaß & Action im Freizeitpark mit der Familie: Die 2:1-Gutscheine des Gutscheinbuch.de Schlemmerblock haben Sparpotenzial. Genießen, Spaß haben - und jede...

  • Charlottenburg
  • 25.11.21
  • 243× gelesen
 Kreislaufwirtschaft leicht gemacht, dass ist ein Ziel von „Berlin tauscht“.
4 Bilder

Experiment Kreislaufwirtschaft
Pilotprojekt „Berlin tauscht“ von GreenCircle will nachhaltiges Konsumverhalten fördern

Nachhaltig leben, Ressourcen schonen und das gängige Konsumverhalten ändern, das sind Ziele, die immer mehr an Bedeutung gewinnen. Mit dem Experiment „Berlin tauscht“ hat die GreenCircle GmbH einen ganz konkreten Schritt in diese Richtung gewagt. „Früher habe ich daran mitgewirkt, Unternehmen mit aufzubauen, die ständig neue Produkte vermarkten“, sagt Friedrich Köser. „Das war zwar spannend, jedoch blieben dabei Nachhaltigkeit und Umwelt-aspekte auf der Strecke.“ Und so gründete der studierte...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.11.21
  • 50× gelesen

Neu eröffnet
ShaktiMat

ShaktiMat: Anfang November hat das Label im The Latest einen Pop-up-Store bezogen und bietet hier Produkte rund um die Akupressur an. Kurfürstendamm 38, 10719 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 22.11.21
  • 5× gelesen

Neu eröffnet
Lunatix Dance Base

Lunatix Dance Base: Nach Umbau und coronabedingten Lockdowns öffneten die Räumlichkeiten wieder am 13. November für tanzwillige Kinder und Jugendliche in der WILMA. Wilmersdorfer Straße 46, 10627 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 19.11.21
  • 9× gelesen

Neu eröffnet
CLOTHESfriends

CLOTHESfriends: Die Shopping-Alternative für Kleidung eröffnete im Partner Hub bei The Latest. Hier können Kleidung und Accessoires gemietet werden. Kurfürstendamm 38, Mo-Sa 10-19 Uhr, 10719 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 16.11.21
  • 9× gelesen

Sammlerbörse für Stofftiere

Charlottenburg. Am 20. November veranstaltet der Laden "Dein Stofftier" vor dem Laden im Europa-Center von 15 bis 17 Uhr die erste Sammlerbörse von privat an privat: tauschen, verkaufen, verschenken – alles ist möglich. Infos auf https://dein-stofftier.de/. my

  • Charlottenburg
  • 16.11.21
  • 13× gelesen
Seen wie der Hubertussee sind sicher ein Lieblingsort für viele Naturliebhaber im Bezirk.

Wo der Bezirk am schönsten ist
Tourismuskonzept soll unbekannte Orte in den Fokus rücken

Charlottenburg-Wilmersdorf zählt zu den beliebtesten Bezirken und ist als solcher über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Nach Mitte ist es der Bezirk mit den meisten Übernachtungen. Aber bislang hat Charlottenburg-Wilmersdorf kein eigenes Tourismuskonzept. Das soll jetzt anders werden. Die Wirtschaftsförderung des Bezirksamts ist gerade dabei, ein Tourismuskonzept für den Bezirk zu erarbeiten. Dafür soll der Bestand der vorhandenen touristischen Infrastruktur erfasst und Potenziale und...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 15.11.21
  • 45× gelesen
6 Bilder

freies IoT Funknetzwerk
Das Internet der Dinge (IoT) breitet sich in Berlin aus - crowd basiert

Zugegeben, es ist bereits eine lange Reise und Corona hat uns die Sache nicht unbedingt erleichtert. Doch es gehen auch gute Dinge viral. Das Internet der Dinge nämlich. Denn, gegen Jahresende kann die Berliner Community, die Berlin weit ein völlig entgeltfreies, funkbasiertes Netzwerk für das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) errichtet, eine positive Jahresbilanz ziehen. Zusammengerechnet hat die Community Technik für etwa 75.000 € errichtet. Mehr als 175 Enthusiast:Innen, die die...

  • Charlottenburg-Nord
  • 13.11.21
  • 143× gelesen
  • 1
Schlüsselübergabe für die Tiny Houses durch Sabine Wendt vom Stadtvermarkter visitBerlin (links) und Staatssekretär Christian Rickerts (rechts) an „Nachtbürgermeister“ Bastian Finke sowie die Bürgermeister Cerstin Richter-Kotowski und Michael Grunst.

Rollende Kieztreffs
Berlinwerber von visitBerlin übergeben drei Bezirken jeweils ein Tiny House

Die Stadtmarketingagentur visitBerlin hat drei Bezirken mobile Mini-Häuser als temporäre Touristeninformationen geschenkt. Zwei dieser sogenannten Tiny Houses auf Anhängern sind schon in zwei Bezirken unterwegs. Jetzt spendiert visitBerlin ein weiteres Häuschen auf Rädern für die bezirkliche Tourismuswerbung. Die Bürgermeister von Tempelhof-Schöneberg, Lichtenberg und Steglitz-Zehlendorf haben nun dauerhaft die Schlüssel für die jeweils 20 000 Euro teuren Minipavillons bekommen. Die...

  • Schöneberg
  • 10.11.21
  • 71× gelesen

Neu eröffnet
HEADRIX optik

HEADRIX optik: Das neue Geschäft eröffnete am 29. Oktober am Bahnhof Charlottenburg und vereint auf zwei Ebenen die Manufaktur und den Konzeptstore mit Augenoptiker. Gervinusstraße 9, 10629 Berlin, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr, Telefon: 83 03 09 000, www.headrix-optik.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 06.11.21
  • 30× gelesen

Nachfrage auf Rekordniveau

Berlin. Die Wirtschaft kommt wieder in Schwung, die Nachfrage nach Arbeitskräften ist auf ein Rekordniveau gestiegen. Der regionale Stellenindex der Arbeitsagentur Berlin-Brandenburg (BA-X regional) hat im Oktober 2021 mit 150 Punkten ein neues Allzeithoch erreicht. Der BA-X ist ein Indikator für die saisonunabhängige Nachfrage nach Arbeitskräften. Im Oktober 2020 lag der Wert infolge der Pandemie auf einem unterdurchschnittlichen Niveau (125). Mitarbeiter werden in fast allen Branchen gesucht...

  • Mitte
  • 04.11.21
  • 35× gelesen

Minipavillons übergeben

Berlin. Die Stadtmarketingagentur visitBerlin macht in den Bezirken Werbung für Tourismus. Um die bezirkseigenen Tourismuskonzepte voranzutreiben, haben Wirtschaftsstaatssekretär Christian Rickerts und Sabine Wendt von visitBerlin den drei Bürgermeistern von Lichtenberg, Steglitz-Zehlendorf und Tempelhof-Schöneberg je ein Tiny House übergeben. Diese mobilen Minipavillons können künftig für Veranstaltungen oder als temporäre Touristennformationen genutzt werden. Ziel im aktuellen Berliner...

  • Schöneberg
  • 04.11.21
  • 31× gelesen

„Was sollen Touristen noch alles finanzieren?“
Grüne wollen „verpflichtendes Gästeticket“ für den ÖPNV

Die Grünen wollen ein ÖPNV-Zwangsticket für alle Berlin-Besucher. Diese Forderung hat die bündnisgrüne Spitzenfrau Bettina Jarasch jetzt wiederholt. „Ein verpflichtendes Gästeticket würde kaum Touristen davon abhalten, nach Berlin zu kommen, wenn sie ein Ticket bekommen, mit dem sie sich überall bewegen können, und es würde uns Geld bringen“, sagte Jarasch dem Tagesspiegel. Derzeit stammen etwa 15 Prozent des jährlichen BVG-Umsatzes von Touristen. Das ergeben Schätzungen und Kundenbefragungen...

  • Mitte
  • 01.11.21
  • 88× gelesen
  • 2

Senat fördert Kongresse

Berlin. Der im Frühjahr durch die Senatswirtschaftsverwaltung aufgesetzte Kongressfonds wird ausgeweitet. Veranstalter von Tagungen und Kongressen können eine Förderung für Kongresse, die bis zum 30. September 2022 stattfinden, beantragen. Der Senat will mit dem zehn Millionen Euro schweren Fonds „den Restart der Veranstaltungsbranche“ unterstützen, heißt es. Veranstalter können einen Zuschuss von bis zu 60 Euro pro Teilnehmer bei Fachveranstaltungen bekommen. Die maximale Fördersumme pro Event...

  • Mitte
  • 01.11.21
  • 22× gelesen
  • 1

Neu eröffnet
Mister Spex

Mister Spex: Der Online-Optiker eröffnete vor wenigen Tagen in der WILMA. Wilmersdorfer Straße 46, 10627 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 29.10.21
  • 24× gelesen
Anzeige

Parfümerie Gabriel
Trends in Ihrer Parfümerie Gabriel entdecken

Pssst… Schon jetzt auf der Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk? Entdecken Sie bei uns attraktive Angebote und die neusten Trends, mit denen Sie Ihren Liebsten ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Als Dankeschön für ihre Treue gewähren wir Ihnen beim Kauf Ihrer Lieblingsprodukte 20 % Rabatt*! Da gute Beratung bei uns stets an erster Stelle steht, können Sie sich auf ein besonderes Shoppingvergnügen freuen. Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Ihr Team der Parfümerie Gabriel *Gilt...

  • Schmargendorf
  • 29.10.21
  • 158× gelesen
Anzeige
E-Bike mit Bosch-Antrieb
12 Bilder

E-Bike-Boom nimmt weiter Fahrt auf
Pedelecs – Die Zukunft des Fahrrads ist jetzt!

Elektromobilität ist eines der zentralsten Themen unserer Zeit. E-Autos, E-Scooter und Pedelecs liegen schwer im Trend und prägen das alltägliche Verkehrsbild. Täglich entscheiden sich mehr Menschen das Auto in der Garage stehen zu lassen und sich mit dem E-Fahrrad auf die tägliche Pendelreise zur Schule bzw. Arbeit begeben. Andere gehen so weit, dass sie das Auto komplett durch ein E-Lastenrad ersetzen, mit dem ebenso Kindertransport und Großeinkäufe möglich sind. Der Umstieg auf ein...

  • Charlottenburg
  • 27.10.21
  • 214× gelesen

Neu eröffnet
Bar & Club Grand Cavalier

Grand Cavalier: Bar & Club eröffnet am 22. Oktober. Walter-Benjamin-Platz 8, 10629 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 23.10.21
  • 21× gelesen

Neu eröffnet
Americanfood4u

Americanfood4u: Das Geschäft bietet Getränke, Süßwaren, Lebensmittel und Non-Food-Artikel original aus den USA an. Kurfürstendamm 224, 10719 Berlin, So-Do 11-20 Uhr, Fr/Sa 11-22 Uhr, www.americanfood4u.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 21.10.21
  • 59× gelesen

Veranstalter für Alexanderplatz gesucht

Mitte. Rund um die Weltzeituhr und den "Brunnen der Völkerfreundschaft" auf dem Alexanderplatz dürfen auch 2022 wieder Veranstaltungen stattfinden. Potenzielle Veranstalter sucht das Bezirksamt Mitte jetzt über ein Interessenbekundungsverfahren. Events und Aufbauten sind an maximal 120 Tagen erlaubt. Laut Behörde gelten außerdem strenge Auflagen für das "inhaltlich-kulturelle Niveau", die "optische Gestaltung von Buden und Ständen" und für das gastronomische Angebot. Wer auf den Alex darf,...

  • Mitte
  • 19.10.21
  • 37× gelesen

Neu eröffnet
Oh my Bowl

Oh my Bowl: Vor Kurzem eröffnete das Restaurant, das "gesundes Fastfood" in Form von Bowls, Suppen, Wraps und vielem mehr anbietet. Wilmersdorfer Straße 133, 10627 Berlin, tägl. 11-22 Uhr, Telefon: 83 79 95 66, www.oh-my-bowl.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 15.10.21
  • 21× gelesen
Anzeige
Am 29. Oktober heißt es "Wilma schlendern" bei der "eat! Berlin". Guten Appetit!

„eat! berlin“-Festival
Wilma-Markthalle wird zum Flanierziel für Feinschmecker

Zum zehnten Mal findet die „eat! berlin“ in diesem Jahr statt. Sie gehört zu den zehn wichtigsten Feinschmeckerfestivals der Welt. Kulinarische Köstlichkeiten an exklusiven und ungewöhnlichen Orten ‒ das ist die Idee, mit der Festivalleiter und Kurator Bernhard Moser vor zehn Jahren ins Rennen ging. 2021 ist erstmals ein Shoppingcenter eine der Eventlocations der eat! berlin: die Markthalle der Wilma im Herzen Charlottenburgs. Am Freitag, 29. Oktober, wird kulinarisch flaniert! Die „eat!...

  • Charlottenburg
  • 14.10.21
  • 129× gelesen
Auch in diesem Jahr gibt es keinen Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Charlottenburg. Tommy Erbe hat ihn wegen der strengen Corona-Auflagen und unkalkulierbarer wirtschaftlicher Risiken abgesagt.
2 Bilder

Kein Glühwein vorm Schloss
Wegen Corona-Auflagen: Veranstalter sagt Weihnachtsmarkt ab

Wegen der strengen Corona-Regeln des Senats zieht Betreiber Tommy Erbe die Notbremse und sagt seinen beliebten Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Charlottenburg ab. Die anderen Weihnachtsmärkte machen wohl trotzdem auf. Einen Glühwein vor der prächtigen Kulisse vorm Schloss Charlottenburg genießen, lecker Stollen knabbern und besinnlichen Bläserklängen lauschen: Nach dem Corona-Aus aller Weihnachtsmärkte im vergangenen Jahr wird es den Budenzauber auch in diesem Jahr nicht geben – zumindest nicht...

  • Charlottenburg
  • 08.10.21
  • 347× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.