Charlottenburg-Wilmersdorf - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Wenn Idole wie Andreas "Zecke" Neuendorf (Mitte), Malik Fatih (rechts) und Herthinho zu Gast sind, dann werden bei Erklärungen die Ohren gespitzt.
4 Bilder

Weg von der Konsole!
Hertha BSC kooperiert mit der Ludwig-Cauer-Grundschule

Fußballbundesligist Hertha BSC hat sein Engagement für den Schulsport ausgebaut. Seit diesem Jahr fördert der Club innerhalb des von der Senatsverwaltung aufgelegten Projekts „Profivereine machen Schule“ auch die Grundschüler der Ludwig-Cauer-Grundschule. Einer der Jungs staunte in der Halle der Sportschule im Olympiapark nicht schlecht über die stattliche Schuhgröße seines Mannschaftskameraden Herthinho, seines Zeichens Maskottchen des Bundesligisten. Andreas „Zecke“ Neuendorf, Ex-Profi...

  • Westend
  • 21.01.20
  • 203× gelesen
Thies Ole Prinz – hier noch im Trikot vom TC Blau-Weiss – ist bei der Hallen-EM zum Spieler des Turniers gewählt worden.

Freud und Leid und ein EM-Titel
Herren vom TC Blau-Weiss Berlin sichern sich den Klassenerhalt – die Damen steigen ab

Während die Herren vom TC Blau-Weiss Berlin am 12. Januar 2020 durch einen 11:4-Sieg beim Osternienburger HC den Klassenerhalt in der 1. Hallenhockey-Bundesliga bejubeln durften, sind die Damen des Klubs eine Woche später aus der Eliteliga abgestiegen. Da die Damen aus Grunewald gegen die Zehlendorfer Wespen nicht über ein 2:2 hinauskamen und der ATV Leipzig zeitgleich den Osternienburger HC mit 3:2 besiegen konnte, müssen die Blau-Weissen den Schritt in die Zweitklassigkeit antreten. Die...

  • Grunewald
  • 21.01.20
  • 65× gelesen
Tolle Tanzshows werden geboten.

Spandau feiert und tanzt auf dem Sportlerball
Gewinnen Sie Karten für den Spandauer Sportlerball

Noch knapp einen Monat müssen die tanzwütigen Berliner und Brandenburger warten, bis am 15. Februar 2020 der Spandauer Sportlerball im Sport Centrum Siemensstadt stattfindet. Die Sporthallen, in denen sonst Badminton, Basketball oder Tischtennis gespielt wird, werden in wunderschöne Ballsäle verwandelt. In diesem Jahr gibt es viel Bewährtes, aber auch vieles Neues. Zum ersten Mal spielt das Tanzorchester „Sanft“ im großen Ballsaal. Ebenfalls neu ist, dass zwei Tanzflächen zur Verfügung...

  • Charlottenburg
  • 21.01.20
  • 404× gelesen
Berlin Türkspor (weiß) – hier im Duell mit dem SV Empor – hat in der Berlin-Liga eine ordentliche Hinrunde absolviert.

Jenseits von Gut und Böse
Berlin Türkspor absolviert solide Hinrunde

Während sich Berlin United noch Hoffnungen auf den Aufstieg machen darf, der TuS Makkabi die Überraschung und der FC Brandenburg die Enttäuschung der Hinrunde in der Berlin-Liga sind, rangiert das vierte Charlottenburger Team in Berlins höchster Spielklasse genau da, wo man es auch vermutet hätte. Jenseits von Gut und Böse ist Berlin Türkspor auf Platz zehn in die Winterpause gegangen: Sechs Siege, fünf Remis, sechs Niederlagen und ein Torverhältnis von 32:32 – auch im dritten Jahr nach dem...

  • Charlottenburg
  • 13.01.20
  • 93× gelesen
Hertha holt im Finale gegen Dinamo Tiflis den Pokal nach Berlin.

Spannendes Turnier mit Fußball-Legenden
Hertha holt beim AOK Traditionsmasters 2020 den Pokal nach Berlin

Im Hallenturnier der Legenden mit dreifacher Berliner Beteiligung holten sich am vergangenen Wochenende die Herthaner den Sieg. Nachdem der Turnierauftakt des AOK Traditionsmasters 2020 am Sonnabend in erster Linie von Derbys geprägt war, begann der zweite Turniertag mit einem Lokalduell zwischen Tennis Borussia und dem 1. FC Union Berlin. Die „Eisernen“ aus Köpenick ließen in der Partie nichts anbrennen und brachten einen souveränen 4:1-Sieg auf die Anzeigetafel, der das Aus für Tennis...

  • Mitte
  • 13.01.20
  • 599× gelesen
TeBe (weiß) – hier im Derby gegen den SV Tasmania – startet am 15. Januar in die Vorbereitung auf die Rückrunde in der Oberliga.
2 Bilder

Jetzt wird es allmählich ernst
TeBe startet in die Vorbereitung – Ziel: Regionalligaaufstieg

In diesen Tagen sind die Oberliga-Fußballer von Tennis Borussia in die Vorbereitung auf die Rückrunde gestartet. Es stehen interessante Vorbereitungsspiele an, bevor es für den Herbstmeister am 21. Februar Ernst werden wird. Dann geht mit dem Spiel beim FC Strausberg die Mission: Meisterschaft und Aufstieg in die Regionalliga in die heiße Phase. Trainingsauftakt für die Veilchen ist der 15. Januar. Und nur drei Tage später kommt es mit dem Spiel gegen den Regionalligisten Berliner AK bereits...

  • Westend
  • 08.01.20
  • 907× gelesen

Förderpreis "Frauen und Mädchen im Sport": zwei zweite Plätze

Charlottenburg-Wilmersdorf. Hinter den Fußballerinnen des SC Charlottenburg (SCC) belegten bei der Vergabe des Förderpreises "Frauen und Mädchen im Sport" des Bezirks die Abteilung American Football des Pro Sport Berlin 24 den zweiten Platz. In einer von Männern dominierten Sportart konnten allein im Jahr 2018 27 neue Spielerinnen gewonnen werden. Ältere Spielerinnen übernehmen die Betreuung der neuen über das Mentorenprogramm „Rookie-Mama“. Einen weiteren zweiten Platz bekam die Abteilung...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 05.01.20
  • 46× gelesen
3000 Euro für die gute Arbeit an der Basis: Rebekka Frank, eine der SCC-Trainerinnen, und zwei Juniorinnen des Vereins nehmen den Förderpreis "Frauen und Mädchen im Sport" des Bezirks entgegen.

Ein warmer Regen
SCC-Fußballerinnen gewinnen den Förderpreis "Frauen und Mädchen im Sport 2019"

Vereinsarbeit an der Basis zahlt sich aus. Aus sportlicher Sicht und hinsichtlich der Mitgliederzahl, im Falle der Fußballerinnen des SC Charlottenburg aber auch im wahrsten Sinne des Wortes: Die Sparte erhielt den Förderpreis des Bezirks und damit 3000 Euro für die Mannschaftskasse. Wie jedes Jahr hatte das Bezirksamt alle Sportvereine aufgerufen, sich am Wettbewerb um den Förderpreis "Frauen und Mädchen im Sport 2019" zu beteiligen. Kurz vor Weihnachten fand die feierliche Preisverleihung...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 03.01.20
  • 126× gelesen
Der Berliner SV 92 mischt im Aufstiegsrennen der Bezirksliga, Staffel zwei noch munter mit.
2 Bilder

Wachablösung in Schmargendorf?
Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf schwach – BSV kämpft um Aufstieg

Die Spielzeiten der Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf und vom Berliner SV 92, beide im Stadion Wilmersdorf beheimatet, könnten nicht unterschiedlicher sein: Während die Sportfreunde in der Landesliga alle 15 Ligaspiele verloren haben und mit großer Wahrscheinlichkeit dem Abstieg in die Bezirksliga nicht entgehen werden, strebt der BSV den umgekehrten Weg an. Aber auch die Hinrunde der Störche, wie die Kicker vom BSV liebevoll gerufen werden, hätte reibungsloser ablaufen können: Mit...

  • Schmargendorf
  • 02.01.20
  • 59× gelesen
Der 1. FC Wilmersdorf (rot/weiß) ist Herbstmeister in der Fußball-Landesliga, Staffel eins.
2 Bilder

Als Nummer eins ins neue Jahr
1. FC Wilmersdorf strebt die Rückkehr in die Berlin-Liga-an

Der 1. FC Wilmersdorf ist als Spitzenreiter der Fußball-Landesliga, Staffel eins in die Winterpause gegangen und darf sich mit dem inoffiziellen Titel des Herbstmeisters schmücken. Damit werden die Wilmersdorf auch mit dem Prädikat Topfavorit auf den Berlin-Liga-Aufstieg in die Rückrunde gehen. Aber mit diesem Druck werden die Rot-Weißen umgehen können. Denn das Team verfügt nach einigen guten Verpflichtungen im Sommer über ausreichend erfahrene Spieler. Aber Vorsicht: Die Konkurrenz...

  • Wilmersdorf
  • 21.12.19
  • 85× gelesen

Neue Halle bis April geschlossen

Charlottenburg. Die Neue Halle des Stadtbads in der Krumme Straße 9 bleibt voraussichtlich bis Ende April geschlossen. Das teilen die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) mit. Anfang November hatte ein Gutachter festgestellt, dass die Aufhängung der Decke über den Schwimmbecken wegen Korrosionsschäden nicht mehr tragfähig ist und die Decke deshalb komplett entfernt werden muss. Seitdem ist kein Badebetrieb möglich. Zwar hatten die Bäder-Betriebe umgehend alle nötigen Leistungen ausgeschrieben, jedoch...

  • Charlottenburg
  • 16.12.19
  • 141× gelesen
Anzeige

Bis zum 31. Januar 2020 anmelden!
EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier für D-Junioren steigt

Die EDEKA Minden-Hannover veranstaltet im kommenden Jahr erstmalig ein großes Fußball-Jugendturnier für D-Junioren im gesamten Geschäftsgebiet von der niederländischen bis zur polnischen Grenze. Unter dem Titel „EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ werden zunächst regionale Vorrundenpartien ausgespielt. Die große Finalrunde findet dann am 7. Juni 2020 in Hannover statt. Das Sieger-Team erhält ein professionelles Trainingslager unter prominenter Leitung. Der Zweitplatzierte darf mit der...

  • Charlottenburg
  • 11.12.19
  • 275× gelesen
Der SC Charlottenburg (schwarz) ist Herbstmeister in der Fußball-Landesliga, Staffel zwei.

SC Charlottenburg ist Herbstmeister
Riedel-Truppe überwintert in der Landesliga auf Platz eins

Der SC Charlottenburg ist Herbstmeister der Fußball-Landesliga, Staffel zwei. Das Team um Coach Jörg Riedel sicherte sich Platz eins zur Winterpause bereits am vorletzten Spieltag der Hinrunde durch einen 3:2-Erfolg beim Weißenseer FC. Nicht zuletzt diese Partie hat aber auch gezeigt: Vor der Rückkehr des SCC in die Berlin-Liga steht noch ein hartes Stück Arbeit. Und das Verfolgerfeld ist groß. Bis zum 9. Spieltag marschierte der SCC durch die Landesliga wie das so oft zitierte heiße...

  • Westend
  • 11.12.19
  • 50× gelesen
Karim Benyamina und Maik Franz.
Aktion  3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Freikarten fürs AOK Traditionsmasters 2020

Am 11. und 12. Januar 2020 heißt es wieder „Fußball-Legenden live erleben“ beim AOK Traditionsmasters in der Max-Schmeling-Halle. Das Turnier in der Max-Schmeling-Halle findet wie bereits im vergangenen Jahr mit acht Mannschaften und an zwei Turniertagen statt. Hierfür konnten zahlreiche Topclubs gewonnen werden. Neben den Teams von Hertha BSC und dem 1. FC Union Berlin kämpfen der Titelverteidiger Bayer 04 Leverkusen, Tennis Borussia Berlin, Werder Bremen, der FC Schalke 04, Borussia...

  • Charlottenburg
  • 10.12.19
  • 944× gelesen
In Lauerstellung: Thiago Rockenbach da Silva (blau) und Berlin United führen das Verfolgerfeld in der Berlin-Liga an.

Oben mit dabei in der Berlin-Liga
Berlin United und TuS Makkabi mit richtig guter Hinrunde in der Berlin-Liga

Bereits einen Spieltag vor Abschluss der Hinrunde steht fest, dass Berlin United und der TuS Makkabi eine richtig gute Halbserie gespielt haben und im oberen Tabellendrittel der Berlin-Liga überwintern werden. Doch während man das beim Aufsteiger United aufgrund des starken Kaders durchaus erwarten durfte, kann man den TuS mit Fug und Recht als die Überraschung der Liga bezeichnen. Zwar musste sich Berlin United im letzten Heimspiel Sparta Lichtenberg mit 0:4 geschlagen geben und verlor...

  • Westend
  • 04.12.19
  • 148× gelesen
Die traditionelle Eisshow des Berliner TSC ist ein sportliches Highlight für Familien.
Aktion  3 Bilder

Furioser Zauber auf dem Eis
Gewinnen Sie Freikarten für die Weihnachtsshow des Berliner TSC

Die Eiskunstläufer des Berliner TSC laden am 21. Dezember 2019 zu ihrer traditionellen Weihnachtsshow „BTSC on Ice“. Die diesjährige Show mit dem Titel „Film ab“ haben die jungen Sportler selbst konzipiert. Unterstützt wurden sie dabei unter anderem von der Berliner Weltmeisterin von 1974, Christine Stüber-Errath, und der ehemaligen Holiday on Ice-Läuferin Jeannette Medini. Mit seiner Weihnachtsshow wird der Berliner TSC seinem Motto „Sportfamilie an der Spree“ im doppelten Sinne recht....

  • Charlottenburg
  • 03.12.19
  • 864× gelesen
Tennis Borussia (weiß) ist im Pokal überraschend ausgeschieden und kann sich nun auf die Liga konzentrieren. Das Ziel: der Regionalligaaufstieg.

Makkabi und BSC im Viertelfinale
Berliner Fußballpokal: TeBe überraschend gescheitert

Mit dem TuS Makkabi und dem Berliner SC haben zwei Teams aus Charlottenburg-Wilmersdorf das Viertelfinale um den Berliner Fußballpokal erreicht. Während der TuS den klassenhöheren Oberligisten CFC Hertha 06 aus dem Wettbewerb warf, triumphierte der BSC im Duell der Berlin-Ligisten gegen den SD Croatia. Den gleichen Gegner hatten die Wilmersdorfer bereits sieben Tage zuvor im Punktspiel besiegt. Überraschend gescheitert ist hingegen Tennis Borussia Berlin. Der Oberligist musste sich dem...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 18.11.19
  • 190× gelesen
Der Berliner SC (schwarz) spielt auch in dieser Saison in der Berlin-Liga eine richtig gute Rolle.
2 Bilder

Es macht einfach nur Spaß
Junges BSC-Team legt beeindruckende Serie hin

Wie machen die das nur? Jahr für Jahr gibt der Berliner SC richtig gute Fußballer an andere Klubs ab, holt dafür aber keine anderen prominenten Amateurkicker, sondern greift auf junge Spieler, bevorzugt aus dem eigenen Nachwuchs, zurück. Und immer wieder schafft es der Klub, in der Berlin-Liga eine gute Rolle zu spielen. So auch in dieser Spielzeit: Nach zwölf von 34 Spielen liegen die Schwarz-Gelben im vorderen Tabellendrittel – mit sieben Siegen, drei Remis und nur zwei Niederlagen zum...

  • Grunewald
  • 16.11.19
  • 115× gelesen
Der Schein des guten Zustands trügt: Die Neue Halle des Charlottenburger Bades in der Krumme Straße musste wegen der maroden Deckenkonstruktion geschlossen werden.

Vom Tropfen und dem vollen Fass
Stadtbad Charlottenburg: Schließung der Neuen Halle verschärft Schwimmbad-Notstand in Berlin

Wegen massiver Korrosionsschäden an der Unterdecke musste kürzlich die Neue Halle des Stadtbades Charlottenburg geschlossen werden. Die Berliner Bäder-Betriebe rechnen frühestens im Februar 2020 mit der Wiedereröffnung, der Verband der Berliner Bäderbesucher will selbst daran nicht so recht glauben. Die 1974 gebaute Neue Halle an der Krumme Straße 9 ist seit 7. November dicht. Eine nach unten gewandte Ausbeulung der Decke war der Anlass für einen Gutachter, den Bereich zwischen Dach und...

  • Charlottenburg
  • 15.11.19
  • 821× gelesen
  •  1

Para Eishockey-WM im "PO9"

Westend. In der Eissporthalle "PO9" des ECC Preussen Berlin, Glockenturmstraße 14, findet vom 17. bis 22. November die Para Eishockey B-WM statt. Die deutsche Mannschaft kämpft gegen China, Großbritannien, Polen, Russland und die Slowakei um den Aufstieg in den A-Pool und damit auch um den ersten wichtigen Schritt zur Qualifikation zu den Paralympischen Spielen in Peking 2022. Die ersten beiden Plätze schaffen den Aufstieg. Favorit auf den Titel ist das russische Team. Deutschland hofft auf den...

  • Westend
  • 11.11.19
  • 95× gelesen

BR Volleys im Goldenen Buch

Charlottenburg. Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) und BV-Vorsteherin Annegret Hansen haben kürzlich die Mannschaft der BR Volleys inklusive Manager und Trainer im Rathaus empfangen. Anlass war die Titelverteidigung als Deutscher Volleyball-Meister der Herren in der Saison 2018/2019. Traditionell erfolgte erneut der Eintrag ins Goldene Buch des Bezirks. maz

  • Charlottenburg
  • 08.11.19
  • 7× gelesen
Paul Dösch, deutscher Juniorenmeister mit dem TC Blau-Weiss, spielt nun beim Lokalrivalen Berliner HC.

Neuaufbau beim TC Blau-Weiss
Hockeyherren spielen durchwachsene Hinrunde

Die Herren sind TC Blau-Weiss Berlin sind nach ihrem Abstieg aus der 1. Hockey-Bundesliga im Frühjahr weit davon entfernt, direkt in die Eliteliga zurückzukehren. Nach der Hinrunde in der 2. Bundesliga Gruppe Süd belegt das Team nur den neunten und damit vorletzten Tabellenplatz. Nach dem Abgang einiger Leistungsträger und der Trennung von Coach Stan Huijsmans war die direkte Rückkehr in die 1. Bundesliga ohnehin nicht das erklärte Ziel, sagt der sportliche Leiter Hendrik Gay. „Wir haben mit...

  • Grunewald
  • 07.11.19
  • 110× gelesen

Neue Halle vorübergehend geschlossen
Rost im Stadtbad Krumme Straße

Die Neue Halle des Stadtbades Charlottenburg an der Krumme Straße 9 ist seit 7. November 2019 vorübergehend geschlossen. Grund sind Rostschäden an der Unterdecke im gesamten Schwimmbereich. Um zu verhindern, dass Teile dieser Decke herabfallen, müssen zunächst sämtliche Lasten auf der Decke, darunter die Wärmedämmung und die Heizung, beseitigt werden. Während dieser Arbeiten kann das Bad nicht genutzt werden. Die Schließzeit wird voraussichtlich mehrere Wochen betragen. Ob weitere Arbeiten...

  • Charlottenburg
  • 07.11.19
  • 421× gelesen
  •  1
Ohne Schiri geht es nicht – hier Dr. Severin Fischer in der Partie SV Tasmania gegen SC Charlottenburg im Mai dieses Jahres.

Schiedsrichter im Streik
Berliner Fußball-Verband musste alle Spiele absetzen

Berlins Fußball-Schiedsrichter haben gestreikt. Damit reagierten sie auf die immer weiter zunehmende verbale und körperliche Gewalt gegen ihre Person. Diesen Streik hatte der Schiedsrichterausschuss des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) am 24. Oktober mit deutlicher Mehrheit beschlossen, woraufhin das Präsidium des BFV alle Amateurspiele für das Wochenende 26. und 27. Oktober abgesagt hatte. Betroffen waren rund 1.600 Spiele im Erwachsenen- und Juniorenbereich, Partien im Futsal sowie alle...

  • Charlottenburg
  • 28.10.19
  • 172× gelesen
  •  1
  •  1

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.