Tempelhof-Schöneberg - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Zumba-Trainerin Caroline Lukomski versteht es, ihre Kursteilnehmer mitzureißen.
3 Bilder

Wie Party am Strand
Beim TV Friesen bekommt man gute Zumba-Laune

Aerobic plus Salsa, Merengue, Samba und Rumba ergibt – Zumba. „Das ist wie Party am Strand“, sagt Caroline Lukomski über das Fitnesskonzept und strahlt. Zumba mache einfach gute Laune, so die Trainerin des TV Friesen von 1865. Im Schöneberger Sportverein kann man dieses Ganzkörpertraining, das erst vor einigen Jahren nach Deutschland kam, ausprobieren. Zehn Frauen und ein Mann aller Altersgruppen warten ungeduldig in der Umkleidekabine, dass es in der Sporthalle der Anna-Freud-Schule an der...

  • Schöneberg
  • 11.04.19
  • 92× gelesen
Sport

Mädchen sollen sich verteidigen

Tempelhof-Schöneberg. Jessica Mroß, Bezirksverordnete der Grünen, setzt sich für ein kostenloses Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungsangebot für Mädchen ein. Das Bezirksamt sollte dies in mindestens zwei seiner Jugendfreizeiteinrichtungen durch „inklusionserfahrene Trainerinnen“ ermöglichen. „Das Angebot soll weniger als Sport denn als Bildungs- und Gesundheitsangebot dienen und neben dem Lehren von Abwehrtechniken vor allem die Mädchen in Körperwahrnehmung sowie ihr Bewusstsein für...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 11.04.19
  • 27× gelesen
Sport
Unglaublich stolz auf sein Pferd: Der Berliner Trabrennfahrer Uwe Stamer eilt mit der Stute Smilla von Sieg zu Sieg.

Berliner Trabrennfahrer träumt vom Triumph
Uwe Stamer will das renommierte Fritz-Brandt-Rennen gewinnen

Seine erste große Liebe hieß Rubinstrahl – zumindest was die Pferde betrifft. Vor fast 30 Jahren kaufte sich Uwe Stamer gemeinsam mit einem Freund einen jungen Traber mit diesem Namen. Die eher spontan verwirklichte Idee wurde zu einem Dauerbrenner. Zum einen, weil Rubinstrahl sich tatsächlich zu einer festen Größe entwickelte und fortan auf den beiden Berliner Bahnen in Mariendorf und Karlshorst insgesamt 229 Starts bestritt. Und zum anderen, weil Uwe Stamer schon bald selber in den Sulky...

  • Mariendorf
  • 07.04.19
  • 460× gelesen
Sport

Erstes Berliner Discofox-Festival

Tempelhof. In der Tanzschule „Traumtänzer“, Columbiadamm 8-10, findet vom 15. bis 17. Mai das erste Discofox-Festival in Berlin statt. Es besteht aus insgesamt 16 Workshops, in denen Tanzbegeisterte von Profis lernen können. Den Discofox erlernen die Teilnehmer dabei vom vierfachen Weltmeister Igor Pokasanew aus Düsseldorf sowie drei weiteren Discofox-Tanzlehrern aus Berlin. Die Kurse beschäftigen sich mit den verschiedenen Grundschritten, mit Figuren und Posen oder mit Führen und Folgen. „Wir...

  • Tempelhof
  • 03.04.19
  • 31× gelesen
Sport

Ausbildung zu Kiezübungsleitern
Teilnehmer für neuen Kurs im April gesucht

Die Menschen im Schöneberger Norden bewegen sich zu wenig. Das ist das Ergebnis einer Gesundheitsstudie. Bezirksamt und Senatsverwaltung für Inneres und Sport haben daher das Projekt „Nachbarn in Bewegung(-slandschaft)“ gestartet. Es wird aus Mitteln des Programms Soziale Stadt und des Quartiersmanagementsprojektfonds im Schöneberger Norden finanziert. Umgesetzt wird es vom Berliner Institut für settingorientierte Gesundheitsförderung (Bisog) in Kooperation mit dem Verein „bwgt“. Es...

  • Schöneberg
  • 14.03.19
  • 47× gelesen
Sport

Fit werden auf dem Tempelhofer Feld

Tempelhof. Die Innungskrankenkasse Brandenburg und Berlin bietet von März bis Ende Mai kostenlose Aufbautrainings unter Anleitung eines Profisportlers auf dem Tempelhofer Feld an. Sie richten sich an Freizeitläufer, -walker und -skater, egal ob IKK-versichert oder nicht. Treffpunkt ist bis 26. Mai immer sonntags um 13.45 Uhr am Eingang nahe S-Bahnhof Tempelhof. Anmeldung unter https://pure-health-company.de/trainingstermine. PH

  • Tempelhof
  • 12.03.19
  • 87× gelesen
Sport
Papa zeigt ihr, wo es langgeht: Die kleine Amy mit ihrem Vater Manfred Zwiener und Pony "Baby".

Sulkyfahrer von morgen
In diesem Jahr gibt es die erste Minitraber-Challenge

Der Winter neigt sich dem Ende zu und es liegt bereits ein Hauch von Frühling in der Luft. Auf der Traberpiste am Mariendorfer Damm rücken an den kommenden Renntagen 10., 17 und 31. März jeweils ab 13.30 Uhr langsam die ersten Saisonhöhepunkte in den Mittelpunkt. Ein besonderes Highlight ist die neu geschaffene Gold-Serie, bei der es für die Sulkyfahrer und Pferdebesitzer um eine Gesamtprämie in Höhe von 60 000 Euro geht. Der erste der insgesamt vier Läufe wird am 31. März...

  • Mariendorf
  • 03.03.19
  • 515× gelesen
Sport

TraberParti: Größte Besitzergemeinschaft im deutschen Trabrennsport
Ein Rennpferd zum Valentinstag

Sachen wie Fallschirmspringen oder den Mount Everest zu besteigen stehen nicht auf meiner Bucket List. Seit ich ein kleines Mädchen war träume ich davon ein Pferd zu besitzen. Schuld daran waren meine Eltern, die mich eines schönen Sonntags zur Trabrennbahn Mariendorf mitnahmen. Eine zierliche, dunkelbraune Stute mit wachen Augen und einer roten Bommel in der Mähne hatte es mir besonders angetan. Die Außenseiterin war in der Zielgeraden mit Anmut und Schnelligkeit an den führenden Gespannen...

  • Lichtenrade
  • 14.02.19
  • 711× gelesen
  •  1
Sport

Fit bleiben in Gemeinschaft

Lichtenrade. Die Seniorenfreizeitstätte im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Lichtenrader Damm 198-212, sucht neue Teilnehmer für Fitnesskurse. Frauen treffen sich immer montags und mittwochs, Männer immer dienstags und freitags von 10 bis 16.50 Uhr. Ein Probetraining ist kostenfrei. Anmeldung unter Telefon 902 77 81 36. PH

  • Lichtenrade
  • 25.01.19
  • 17× gelesen
Sport

Raufen und dabei Spaß haben

Tempelhof-Schöneberg. Der Verein DJK Süd Berlin möchte Kinder der Jahrgänge 2013 und älter auf spielerische Weise für die Sportart Judo begeistern. Dabei lernen sie die Judowerte kennen und üben sich im „regelgerechten Raufen“. Mit dem Kinderpass erarbeiten sie sich über viele Trainingsstunden Falltechniken, Würfe und Haltegriffe. Haben sie darin alle 32 Sticker eingeklebt, wird ihnen der weiß-gelbe Gürtel verliehen. Die Trainings starten ab Montag, 11. Februar, immer montags 17 bis 18 Uhr in...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 23.01.19
  • 11× gelesen
Sport
Das Geschehen auf der Bahn in Paris kann man am 27. Januar auch in Mariendorf verfolgen.

Altbewährtes und Neues
Auf der Trabrennbahn wird es sehr international

Ein Pflichttermin für jeden Berliner Traberfan: Am Sonntag, 27. Januar findet auf der Mariendorfer Pferdepiste eine Veranstaltung statt, die ganz im Zeichen des wichtigsten Ereignisses des Sulkysports steht. Während die Starter auf der Tempelhofer Bahn an diesem Tag nämlich ab 14 Uhr um Sieg und Platz kämpfen, dreht sich zeitgleich im 900 Kilometer entfernten Paris alles um den mit 900 000 Euro Preisgeld dotierten Grand Prix d’Amerique, das bedeutendste Trabrennen der Welt. Den Mariendorfer...

  • Mariendorf
  • 21.01.19
  • 138× gelesen
Sport

Mit Tango dem Winter entfliehen

Schöneberg. Die Maestra de Tango Wendy Hsiao Wang und ihre Tanzpartner Bernd Engler, Pablo Gomez und Mario Antonio de Camillis tanzen dem Winter davon und nehmen alle mit, die den Tango Argentino lernen möchten. Für die Kurse ab Januar sind noch Plätze frei. Sie finden in der Gustav-Langenscheidt-Schule, Belziger Straße 43-51, und in der Volkshochschule am Barbarossaplatz 5 statt. Alles Wissenswerte zur Anmeldung ist auf der VHS-Internetseite...

  • Schöneberg
  • 17.01.19
  • 17× gelesen
Sport

„Judo spielend lernen“

Ab Montag, den 11. Februar 2019 können jetzt Kinder der Jahrgänge 2013 und älter in verschiedenen Gruppen in Tempelhof und Schöneberg mit dem Waschbär des Deutschen Judo-Bundes die Judowerte kennen lernen und sich im regelgerechten Raufen üben. Dabei geht es sehr spielerisch zu. Mit dem Kinderpass erarbeiten sich die Kinder über viele Trainingsstunden Falltechniken, Würfe und Haltegriffe. Wenn im Kinderpass alle 32 Sticker eingeklebt sind, wird der weiß-gelbe Gürtel verliehen. Die Kinder...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 14.01.19
  • 112× gelesen
Sport
„Runter geht’s“ signalisiert der Tauchlehrer, „Alles klar“ bedeutet die Schülerin. Zeichensprache spielt beim Tauchen eine wichtige Rolle.
3 Bilder

Pro Sport Tauch-Sparte bietet Schnuppertraining an
Wie der Besuch einer anderen Welt

Ist der Tauch-Urlaub in der Südsee schon gebucht? Oder sucht der Nachwuchs nach einem Hobby? In beiden Fällen bietet sich der Besuch des Schnuppertrainings der Tauchsport-Sparte Wilmersdorf des Vereins Pro Sport Berlin 24 an. „Tauchen ist wie zu Besuch sein in einer anderen Welt“, sagt Jugendleiterin Karin Maaß. „Die Zeit haben, sich umzuschauen, ohne auftauchen zu müssen und sich in allen drei Dimensionen fast schwerelos zu bewegen, das ist einfach grandios.“ Aber weil das Wasser nicht das...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 11.01.19
  • 86× gelesen
Sport
Michael Nimczyk (links) und Ulrich Mommert dürfen stolz auf ihre Jahresbilanz sein.

Tolle Bilanz in der nationalen Titelvergabe 2018
Zweimal Silber für Mariendorfer Trabrennsportler

Das war eine tolle Saison für die Lokalmatadoren: Mit dem Stichtag 31. Dezember wurden im Trabrennsport die nationalen Titel vergeben. Für Berliner Sportler gab es zweimal Silber! Der in unmittelbarer Nähe der Mariendorfer Bahn lebende Thorsten Tietz (41) wurde mit 91 Jahreserfolgen hinter Wolfgang Nimczyk (Willich/192 Siege) zweitbester Trainer. Und in der Sparte der erfolgreichsten Rennstallbesitzer holte sich Ulrich Mommert (77) hinter dem Hamburger Günter Herz den Ehrenrang. Mommerts...

  • Mariendorf
  • 03.01.19
  • 147× gelesen
Sport

Rechtzeitig berappelt

Mariendorf. Blau-Weiß 90 verabschiedete sich im Duell der Ex-Bundesligisten mit einem 0:2 (0:0) bei Tennis Borussia aus dem Oberligajahr. Die Tore für den Favoriten erzielten im Mommsenstadion Rockenbach per Foulelfmeter und Jagne. Für Blau-Weiß endete damit eine Halbserie (plus das erste Rückrundenspiel), die äußerst unerfreulich begann. Von vielen als Mitfavorit auf den Aufstieg gehandelt, kam der Neuling zunächst überhaupt nicht in die Gänge. Vor allem in der Offensive klappte es nicht....

  • Tempelhof
  • 12.12.18
  • 14× gelesen
Sport

Klarer Sieg für Stern Marienfelde

Marienfelde. Fußball-Landesligist Stern Marienfelde hat im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim FC Internationale einen ungefährdeten 5:0 (3:0)-Sieg eingefahren. Die abstiegsgefährdeten Gastgeber hielten die Partie bis zur 40. Minute offen, doch dann traf Florian Lemke traumhaft per Dropkick aus 20 Metern zum 1:0 in den Winkel. Kurz darauf erhöhten Joel Zachow und Florian Haase mit ihren Toren auf 3:0 und sorgten damit bereits vor der Pause für die Entscheidung. Nach dem Seitenwechsel...

  • Lichtenrade
  • 12.12.18
  • 18× gelesen
Sport

Horrorjahr endlich zu Ende

Schöneberg. Für die Elf von Trainer Ayhan Bilek ist das Horrorjahr 2018 beendet. Nachdem der 1. FC Schöneberg im Sommer aus der Berlin-Liga abgestiegen war, setzte sich die Talfahrt auch in der Landesliga fort. Zum Abschluss verlor die Bilek-Elf am Sonntag gegen die SF Johannisthal mit 3:6 (0:4). Nun ist erstmal Winterpause. Vom Abstieg bedrohtSchöneberg. Der FC Internationale ist in der Landesliga vom Abstieg bedroht. Zum Hinrundenfinale am vergangenen Sonntag gegen Stern Marienfelde setzte...

  • Schöneberg
  • 12.12.18
  • 12× gelesen
Sport

1. FC Schöneberg jetzt Letzter

Schöneberg. Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag bei der Reserve des Berliner SC hat die Mannschaft von Trainer Ayhan Bilek eine 0:4 (0:1)-Niederlage kassiert. Damit sind die Schöneberger auf dem letzten Platz in der Landesliga-Tabelle angekommen. Inter unterliegt Mahlsdorf IISchöneberg. Der Fußball-Landesligist hat im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag bei der Zweitvertretung von Eintracht Mahlsdorf mit 2:4 (0:2) verloren. Die Tore für Internationale erzielten Ivan Senjic und Luca...

  • Schöneberg
  • 05.12.18
  • 4× gelesen
Sport

Glatter Heimsieg

Marienfelde. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen die Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf hat Landesligist Stern Marienfelde einen letztlich ungefährdeten 4:0 (0:0)-Sieg eingefahren. Damit kletterten die Marienfelder auf den 9. Platz. Lange Zeit war die Partie ausgeglichen, erst in der 59. Minute brach Michael Huke mit dem Treffer zum 1:0 den Bann. Danach ging es nur noch in Richtung des Gäste-Tores. Lukas Goerigk (62.), Oguz Ünal (80.) sowie Florian Lemke (88.) erzielten die weiteren...

  • Marienfelde
  • 05.12.18
  • 5× gelesen
Sport

Blau-Weiß in Topform

Mariendorf. Blau-Weiß 90 hatte Zeit gebraucht, um in der Fußball-Oberliga anzukommen, aber nun sind die Mariendorfer nicht mehr aufzuhalten. Am Sonntag gab es ein 5:0 beim 1. FC Lok Stendal, alle Tore fielen in den ersten 45 Minuten. Gutsche (2), Mannsfeld, Czekalla und Kitzing waren erfolgreich. Mitte der zweiten Halbzeit flog Stendals Torwart Giebichenstein wegen einer Notbremse vom Platz. „Es war schön, wieder mal an meiner alten Wirkungsstätte zu sein und dann noch mit einer solchen...

  • Tempelhof
  • 05.12.18
  • 8× gelesen
Sport

Debakel für den 1. FC Schöneberg

Schöneberg. Es kommt immer dicker für die Mannschaft von Trainer Ayhan Bilek. Am vergangenen Sonntag unterlag Landesligist 1. FC Schöneberg daheim der Vertretung Hilalspors mit 1:9 (1:4), so dass sich der zweite Abstieg in Folge anbahnt. Das Ehrentor für Schöneberg erzielte David Darkwah. Anton-Tor besiegt Inter Schöneberg. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen die Sportfreunde Johannisthal hat FC Internationale eine 0:1 (0:1)-Niederlage hinnehmen müssen. Das Tor für Johannisthal ging auf...

  • Schöneberg
  • 28.11.18
  • 1× gelesen
Sport

Stüwe rettet Punkt

Mariendorf: Hoch und runter ging es für Blau-Weiß 90 in der Oberliga gegen den SC Staaken. Am Ende eines turbulenten Spiels hieß es 3:3 (2:0). Zur Halbzeit führten die Gastgeber durch Tore von Matthias und Stüwe (Foulelfmeter). Doch J. Wartchow, Selman und Bahceci drehten die Partie. Als alles nach einer Heimniederlage aussah, schlug Stüwe noch einmal zu. In der 78. Minute hatte Staakens Reichel Rot gesehen. Daniel Kujath, Co-Trainer des SCS, sprach von einer gefühlten Niederlage. Blau-Weiß...

  • Tempelhof
  • 28.11.18
  • 6× gelesen
Sport

Fiedler-Elf unterliegt 1:3

Marienfelde: In der Fußball-Landesliga hat Stern Marienfelde im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim Landesliga-Spitzenteam Brandenburg 03 eine 1:3 (0:2)-Niederlage hinnehmen müssen. Die Hausherren traten dominant auf und gingen durch einen sehenswerten Freistoßtreffer von Ronaldo Melo Cavalcante mit 1:0 in Führung (29.). Noch vor der Pause erhöhte Ibrahim Kaba auf 2:0 (40.). Nach dem Seitenwechsel ließ Florian Haase mit dem Anschlusstor Hoffnung aufkeimen (62.), die jedoch kurz darauf mit...

  • Lichtenrade
  • 28.11.18
  • 15× gelesen

Beiträge zu Sport aus