Erst Premiere, dann Umbau

Corona- Unternehmens-Ticker

Friedenau. Bevor das Theater Morgenstern ab Ostern pausieren muss, weil Elektrik, sanitäre Anlagen und Lüftung in den Theaterräumen im früheren Rathaus Friedenau saniert sowie Brandschutzauflagen erfüllt werden und ein Traversensystem zum Hängen der Lichttechnik installiert wird, erleben „Elsa & Heinrich“ am 21. März 19 Uhr ihre Premiere an der Rheinstraße. Das Theater hat die Dichtung „Der arme Heinrich“ von Hartmann von Aue und die Bearbeitung der mittelalterlichen Erlösungsgeschichte durch den Dramatiker Tankred Dorst (1925-2017) für ein eigenes Stück aufgegriffen. Es geht um einen berühmten, selbstbewussten Ritter, der schwer erkrankt und nach Auskunft seiner Ärzte nur durch das Herzblut einer reinen Jungfrau, die sich freiwillig opfert, geheilt werden kann. Das unbeachtete, einsame Mädchen Elsa erfährt von dem Ritter, seiner Krankheit und der einzigen Heilmethode. Sie fragt sich, was geschähe, wenn sie sich zur Verfügung stellte. Das Theaterstück ist für Kinder ab neun Jahren geeignet; Karten sind unter www.theater-morgenstern.de und an der Abendkasse erhältlich. KEN

Autor:

Karen Noetzel aus Schöneberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen