Tolle Saison ohne Krönung

Friedrichshain. Die grandiose Rückrunde von Berolina Stralau bleibt ungekrönt. Mit dem zwölften Sieg – dazu kommen drei Unentschieden und keine einzige Niederlage – machte die Mannschaft von Detlef Schneider zwar ihre Hausaufgaben, Konkurrent Sparta Lichtenberg siegte aber ebenfalls und verteidigte Relegationsrang zwei mit vier Toren Vorsprung. Für Bero bleibtnur der undankbare dritte Platz. Gegen den schon feststehenden Meister Blau-Weiß 90 waren die Stralauer von Beginn an bis in die Haarspitzen motiviert. In einem höchst unterhaltsamen Spiel ging es hin und her und zwischenzeitlich sah es beim Zwischenstand von 2:0 (Tore von Beer und M. Weber) richtig gut aus. Doch dann machte Sparta seine Hausaufgaben doch noch und Blau-Weiß kam zum Anschlusstreffer. Dabei blieb es, Freude kam trotz des 2:1-Sieges gegen den Meister daher nicht auf.

JG

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.