Neuer Vorstand gewählt
SPD schickt Marcel Hopp ins Rennen / Hoffen auf Direktmandat

Marcel Hopp und Karin Korte bilden die neue Doppelspitze der Gropiusstädter SPD.
  • Marcel Hopp und Karin Korte bilden die neue Doppelspitze der Gropiusstädter SPD.
  • Foto: SPD GS
  • hochgeladen von Susanne Schilp
Corona- Unternehmens-Ticker

Die SPD Gropiusstadt hat ihre Vorsitzenden gewählt. Karin Korte und Marcel Hopp bilden die neue Doppelspitze. Der 32-jährige Hopp wird bei der Abgeordnetenhauswahl 2021 für den Wahlkreis kandidieren.

Dazu Karin Korte: „Wir treten bewusst als Team an, weil wir davon überzeugt sind, dass die nächsten zwei Jahre für Neukölln, die Gropiusstadt und für uns als Partei entscheidend sein werden.“

Korte trat 2013 in die SPD ein, gewann drei Jahre später mit knapp 33 Prozent der Stimmen das Direktmandat in der Gropiusstadt und zog ins Abgeordnetenhaus ein. Diese Tätigkeit gab sie auf, als sie 2018 Neuköllner Stadträtin für Bildung, Schule, Kultur und Sport wurde.

Nun schicken die Sozialdemokraten Marcel Hopp ins Rennen. Er ist in der Gropiusstadt aufgewachsen und arbeitet als Lehrer an einer Oberschule. Seine politischen Ziele: bezahlbare Mieten, saubere und sichere Nachbarschaften, Bekämpfung von Kinder- und Altersarmut, Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements und gute Lehrer für den Kiez. „Großwohnsiedlungen wie unsere sind auf der großen Bühne in Berlin oft nicht diejenigen Stadtteile, an die zuerst gedacht wird – im Gegenteil“, sagt er. Deshalb wolle er sich auf Landesebene für die Belange der Gropiusstadt einsetzen.

Autor:

Susanne Schilp aus Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen