Hortgebäude wird saniert

Hellersdorf. Das Hort-Gebäude der Bücherwurm-Grundschule an der Eilenburger Straße soll ab 2020 saniert werden. Das erklärte Bildungsstadtrat Gordon Lemm (SPD) nach einem Besuch der Schule am 26. Juni. Das Schulgebäude selbst befände sich in einem guten Zustand. Im Rahmen der Bauarbeiten entstünden auch neue Klassenräume, da es laut Lemm in Hellersdorf an Schulplätzen mangelt. Erst mit dem Neubau der Grundschule an der Weißenfelser Straße werde sich die Lage entspannen. Lemm kündigte zudem an, mit dem Senat über verkehrsbehigende Maßnahmen auf der Eilenburger Straße zu reden. „Hier muss endlich wieder ein neuer Versuch unternommen werden, die Straße im Sinne der Kinder zu beruhigen.“ Mögliche Lösungen seien ein Fußgängerüberweg, eine Einbahnstraßenregelung oder Verkehrsinsel. KT

Autor:

Klaus Teßmann aus Prenzlauer Berg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.