Anzeige

Mädchen prallt auf ein Auto

Köpenick. Beim Zusammenprall mit einem Auto ist am 18. Januar eine 13-Jährige schwer verletzt worden. Gegen 18.15 Uhr fuhr eine 61-Jährige mit ihrem Pkw auf der Kaulsdorfer Straße in Richtung Egersfelder Allee. Plötzlich rannte das Mädchen von links nach rechts über die Straße. Dabei wurde es vom Pkw erfasst, es wurde an der Hüfte und an einem Bein verletzt. Das Kind kam ins Krankenhaus, die Autofahrerin blieb unverletzt. RD

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt