Anzeige

Bezirk wurde größer

Kreuzberg. Die Fläche von Friedrichshain-Kreuzberg ist um 73 000 Quadratmeter gewachsen. So groß ist das Gebiet nördlich des Columbiadamms, zwischen Golßener- und Lilienthalstraße, das jetzt von Tempelhof-Schöneberg an den Bezirk abgegeben wurde. Wohnadressen sind davon nicht betroffen, allerdings die Kleingärtner der Kolonie am Flughafen.

Thomas Frey / tf
Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt