Richtfest für Mehrzweckgebäude
Abenteuerspielplatz Marzahn-West erhält eine Freizeit- und Bildungsstätte

Auf dem Abenteuerspielplatz Marzahn-West entsteht derzeit ein neues Mehrzweckgebäude. Anfang Juli wurde Richtfest gefeiert.

Der Abenteuerspielplatz der Spielplatzinitiative Marzahn an der Ahrensfelder Chaussee 26 wird durch das Mehrzweckgebäude in Holzbauweise deutlich aufgewertet. Es besteht aus einem Aufenthalts- und Schulungsraum mit einem großen Fenster für rund 25 Personen und mit abgeschrägtem Dach. Außerdem gehören noch mehrere kleine Funktionsräume dazu. Das Dach soll begrünt werden.

Baubeginn war bereits im April 2018. Doch nur das Fundament konnte hergestellt werden, weil das Bezirksamt keine Firma zum Aufstellen des Gebäudes fand. Inzwischen wurde eine Firma gefunden, die auch die Dachbegrünung übernimmt, sodass die Fertigstellung bis Ende dieses Jahres erfolgen soll. 653 000 Euro kostet das Gebäude, das vom Land Berlin aus der Zukunftsinitiative Stadtteil mit EU-Fördermitteln finanziert wird.

Neben Kindern und Jugendlichen sollen auch Erwachsene Bildungs-, Freizeit- und Lernangebote wahrnehmen können. Das Haus wird auch Kita-, Schul- und Hortgruppen zur Verfügung stehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen