Stark wie die Schotten
Highland-Games bieten Spaß und Spannung

Die Berlin Pipe Comapany spielt zu den Highland-Games in den Gärten der Welt auf.
  • Die Berlin Pipe Comapany spielt zu den Highland-Games in den Gärten der Welt auf.
  • Foto: Frank Sperling
  • hochgeladen von Harald Ritter

Die Gärten der Welt sind am letzten Juli-Wochenende wieder Schauplatz der Highland-Games. Besucher brauchen sich nicht nur unterhalten lassen, sie können auch selbst ihre Kräfte demonstrieren.

Die Gärten der Welt sind Ende Juli zum zehnten Mal eine Heimstatt weltweit beliebter und bestaunter schottischer Traditionen. Starke Männer und Frauen aus der ganzen Bundesrepublik zeigen am Sonnabend, 27. Juli, und am Sonntag, 28. Juli, was so alles mit Muskelkraft bewegt werden kann, vom Baumstamm bis zur Steinkugel. Das sportliche Ereignis wird umrahmt von einem bunten Programm mit Musik, natürlich auch Dudelsack, bis zu Theater.

Schottische Wettkämpfe für jedermann gibt es am Sonnabend, 27. Juli. Besucher und Besucherinnen der Highland-Games können sich einmal selbst unter fachmännischer Anleitung von Sportlern des Lowlander e.V. in den urtümlichen Disziplinen wie Gewichtweitwurf, Steinkugelheben oder Hammerwurf versuchen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Es wird um vorherige Anmeldung gebeten, Kurzentschlossene können sich an dem Wettkampftag noch bis 11 Uhr direkt an der Wettkampffläche registrieren lassen.

Die Profis gehen am Sonntag richtig zur Sache. Diese messen sich auch in den Königsdisziplinen der schottischen Olympiade wie Baumstammweitwurf oder Steinstoßen. Unter den Teilnehmern sind mit dem amtierenden Deutschen Meister Sandro Lusicic, dem ehemals stärksten Mann Deutschlands, Chris Thiede, sowie dem Fünftplatzierten der vergangenen Weltmeistermeisterschaft, Philipp Friedemann, echte Spitzen-Highlander dabei.

Die Highland-Games finden in den Gärten am Sonnabend und Sonntag, 27. und 28. Juli, jeweils von 12 bis 17 Uhr statt. Der Eintritt beträgt sieben Euro, ermäßigt drei Euro. Jahreskartenbesitzer haben den Eintritt frei. Anmeldung für die „Schottischen Wettkämpfe für jedermann“ per E-Mail an berlin@artecom-event.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen