Defekte Schrauben

Defekte Schrauben können aus der Wand mit einem Spezialwerkzeug geholt werden. Sogenannte Schraubenausdreher, Spezialbits für die Bohrmaschinen, werden im Linkslauf in den Kopf der Schraube gebohrt, erläutert Michael Pommer, Trainer an der DIY-Academy in Köln. Greift der Ausdreher, lässt sich die Schraube problemlos wieder herausdrehen. Ohne Spezialwerkzeug können die defekten Schrauben nur mit sehr viel Aufwand wieder aus der Wand oder dem Möbelstück gelöst werden: Der Kopf muss zerstört und anschließend das Gewinde mit der Zange herausgedreht werden.

dpa-Magazin / mag

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen