Nicht im Beisein von Kindern

Kinder ahmen gern das Verhalten Erwachsener nach. Daher sollten Eltern die Medikamente nicht im Beisein des Nachwuchses einnehmen. Der könnte auf die Idee kommen, selbst irgendwelche Pillen zu schlucken - und sich damit vergiften. Um diese Gefahr weiter zu senken, empfiehlt das Deutsche Grüne Kreuz auch, Tabletten nicht offen herumliegen zu lassen. Eltern sollten die Arzneimittel unbedingt in einem verschließbaren Schrank lagern.

dpa-Magazin / mag

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen