Pollesch am Palast
Designierter Volksbühnen-Chef inszeniert mit Fabian Hinrichs

Der designierte Volksbühnen-Intendant René Pollesch inszeniert am Friedrichstadt-Palast.
2Bilder
  • Der designierte Volksbühnen-Intendant René Pollesch inszeniert am Friedrichstadt-Palast.
  • Foto: William Minke
  • hochgeladen von Dirk Jericho

Der zukünftige Chef der Volksbühne, René Pollesch, inszeniert erstmals am Friedrichstadt-Palast gemeinsam mit Co-Regisseur und Schauspieler Fabian Hinrichs. Das Stück „Glauben an die Möglichkeit der völligen Erneuerung der Welt“ feiert am 9. Oktober Premiere.

René Pollesch wird 2021 neuer Intendant der Volksbühne, die er fast 20 Jahre lang entscheidend mitgeprägt hat. Über 100 Stücke hat der Dramatiker und Regisseur bisher an den wichtigsten deutschsprachigen Theaterhäusern von Hamburg, München, Stuttgart, Wien bis Zürich inszeniert. Jetzt bringt Pollesch zusammen mit Schauspieler Fabian Hinrichs ein Stück in der Show-Welt des Palastes auf die Bühne.

Neben Fabian Hinrichs werden 26 Tänzer des Palastes auf der größten Theaterbühne der Welt stehen. Palast-Intendant Berndt Schmidt, der das neue Stück produziert, nennt Polleschs Engagement im Friedrichstadt-Palast „ein mittleres Theaterwunder“. „Dass diese Theaterarbeit zum hundertjährigen Bühnenjubiläum des Palastes zum Tragen kommt, ist Zufall und zugleich das schönste Geschenk“, so Schmidt.

Die Spielzeit 2019/20 steht unter der Überschrift „Ein Jahrhundert Palast“. Mit der Eröffnung von Max Reinhardts Großem Schauspielhaus am 29. November 1919 begann die Bühnengeschichte des Hauses. Unter den Nationalsozialisten wurde das Haus 1934 umbenannt in Theater des Volkes, seit 1947 heißt es Friedrichstadt-Palast. Premiere für das neue Stück „Glauben an die Möglichkeit der völligen Erneuerung der Welt“ ist am 9. Oktober. Weitere fünf Termine gibt es bis 15. Januar 2020.

Weitere Informationen gibt es unter www.palast.berlin/glauben.

Der designierte Volksbühnen-Intendant René Pollesch inszeniert am Friedrichstadt-Palast.
Co-Regisseur und Schauspieler Fabian Hinrichs.
Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.