Finden statt suchen: Geheimtipps aus dem Internet

Bei den Suchmaschinen gehen viele interessante Webseiten im Internet unter. Zu viele, meint die Redaktion des Bestsellers "Das Web-Adressbuch für Deutschland" und veröffentlicht jetzt die bereits 20. Auflage.

Das Internet ist voll mit guten Inhalten und kreativen Ideen, auf die wir meist nur zufällig stoßen. Denn häufig gehen herausragende Internetseiten bei den großen Suchmaschinen unter oder werden gar nicht erst angezeigt. Der Nutzer bemerkt meist nicht einmal, was alles ausgeblendet und durch Anzeigen verdrängt wird.

Hinter der Auswahl der besten 5000 Webseiten im Web-Adressbuch steht hingegen keine Maschine, sondern ein Redaktionsteam, das immer nach neuen Geheimtipps Ausschau hält. Die Redaktion durchforstet das ganze Jahr das Internet und testet, vergleicht und bewertet die ausgewählten Angebote.

In der neuesten, inzwischen 20. Auflage, gibt es ein Special für "Feinschmecker und Genießer" mit den besten Websites aus den Bereichen Essen und Trinken. Als Highlight werden die besten Foodblogger Deutschlands ausgezeichnet und Starkoch Johann Lafer verrät seine Küchengeheimnisse im Interview. FL

„Das Web-Adressbuch für Deutschland 2017“ (ISBN: 978-3-934517-50-9) ist für 19,95 Euro überall erhältlich wo es Bücher gibt. Eine kostenlose E-Paper-Version gibt es unter www.web-adressbuch.de.
Autor:

Frank Luhn aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.