Umweltpreis für Schule

Moabit. Der Bezirk Mitte hat den Umweltpreis 2016 verliehen. Unter den Preisträgern ist aus Moabit die Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule. In der Kategorie „Pädagogische Einrichtungen“ gewann die Schule an der Siemensstraße zwei Auszeichnungen: einen dritten Preis über 200 Euro für „Ein Haus für Insekten“ und einen vierten Preis für ein „Futterhäuschen“. Er ist mit 100 Euro dotiert. „Bei der diesjährigen Verleihung des Umweltpreises Berlin-Mitte wurde das ungebrochene Engagement von Bürgern, pädagogischen Einrichtungen, Initiativen sowie Vereinen für Umwelt und Natur erneut deutlich“, lobte Umweltstadträtin Sabine Weißler (Grüne). KEN

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen