Anzeige

Schulung zum Kiezsportübungsleiter im Stadtschloss Moabit

Wo: Stadtschloss Moabit, Rostocker Str. 32, 10553 Berlin auf Karte anzeigen

"Menschen – bewegt Euch. Ich helfe Euch gerne dabei“, ruft Natalia Klug allen zu. Sie ist seit 2013 "Kiezsportübungsleiterin". Die Ausbildung hat ihr den Weg zum Rehabilitationssport geebnet. Heute leitet Klug Yoga- und Gymnastikkurse. Im April beginnt ein neuer Kurs für künftige Kiezsportübungsleiter.

„Die Ausbildung will Menschen in die Lage versetzen, gesundheitsorientiert Sport- und Bewegungsangebote selbst anzuleiten“, erläutert Verena Kupilas vom Berliner Institut für settingorientierte Gesundheitsförderung (www.bisog.de), einer der Organisatoren der Schulung.

Bisog hat seit 2014 schon insgesamt acht solcher Schulungen in verschiedenen Berliner Bezirken durchgeführt. In Mitte sind sie im Zusammenhang mit dem Projekt des Quartiersmanagements Moabit-Ost „Gute, gesunde Nachbarschaft“ zu sehen. Der beauftragte Verein „Sportbüro“ (www.sportbuero.info) bündelt in Kooperation mit Kitas, Schulen und Sportvereinen Bewegungsangebote für Kinder, Jugendliche und Senioren im Kiez. Die ausgebildeten Kiezsportübungsleiter können dort zum Einsatz kommen.

Der kostenlose Kiezsportübungsleiterkurs ist für alle gedacht, die Freude am Sport, aber keine berufliche Ausbildung in diesem Bereich haben. Die Schulung findet ab dem 16. April immer montags von 14 bis 18 Uhr im „Stadtschloss Moabit“, Rostocker Straße 32, statt. Das Nachbarschaftszentrum möchte im Anschluss an den Kurs eine eigene Bewegungsgruppe aufbauen.

Die Teilnehmer lernen Praxis und Theorie gleichermaßen. Der Schwerpunkt der 50 Unterrichtseinheiten liegt auf Sport- und Bewegungsangebote für Erwachsene und Senioren. „Die größte Freude und größte Motivation bei dieser Ausbildung war für mich, dass ich Menschen helfen kann, eine gute Gesundheit für Körper und Seele zu erreichen“, erzählt Übungsleiter Mohamed Wagih Abdel Kerim. Mohamed Kerim ließ sich anschließend beim Behindertensportverband Berlin zum Fachübungsleiter für Reha-Sport ausbilden und leitet heute Gesundheitssportkurse für Männer in Schöneberg.

Am Kurs Interessierte erhalten weitere Informationen bei Verena Kupilas unter 76 76 58 31 oder kupilas@bisog.de. Dort können sie sich auch anmelden.

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt